Los 5010

Huybrechts, Adriaen
(Verleger, 1545-1614, Antwerpen)Wirthausszene: Interieur mit zechenden Bauernpaaren.

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
3.720€ (US$ 3,916)

Los 5010 - Huybrechts, Adriaen - Wirthausszene: Interieur mit zechenden Bauernpaaren.  - 0 - thumbExtragroße Abbildung

Aus dem Katalog
Low Countries – Niederländische Druckgraphik
Auktionsdatum 1.6.2022

Lot 5010, Auction  119, Huybrechts, Adriaen, Wirthausszene: Interieur mit zechenden Bauernpaaren.

Wirthausszene: Interieur mit zechenden Bauernpaaren.
Kupferstich nach Cornelis Massijs. 22,1 x 29,8 cm. Um 1539. "AHubertus ex.".

Das Thema der arglosen, einfachen Landleute, die den zweifelhaften Verlockungen der Stadt zum Opfer fallen, war ein wiederkehrendes Genresujet in der flämischen Kunst des 16. Jahrhunderts. Die hier launisch beobachtete Szene zeigt zwei naive Bauern, denen in einem Wirtshaus von gerissenen Dirnen die Geldbeutel entleert und die Marktwaren entwendet werden, während ein Narr mit Narrenstock Spott mit ihrer Ahnungslosigkeit treibt. Der sehr seltene, anonyme Kupferstich erschien im Antwerpener Verlag des Graveurs und Verlegers Adriaen Huybrechts. Als Prototyp diente ein Kupferstich des Cornelis Massijs (Hollstein 130), den der Autor unseres Blattes in einzelnen Details leicht abgewandelt hat. Die kraftvolle, etwas derb wirkende Kupferstichtechnik erinnert an den Stil des Antwerpener Reproduktionsstechers Frans Huys (1522-1562).
Prachtvoller, klarer und prägnanter Druck, oben teils mit Spuren eines Rändchens, sonst meist an die Facette geschnitten. Minimal fleckig, schwache geglättete Mittelfalte, dort unmerkliche Ausbesserungen etwa in der Haube der Frau und in deren Kleid und unten im Text, unten kurzer geschlossener Randeinriss, sonst vorzügliches Exemplar. Aus den Sammlungen Albert van Loock (Lugt 3751) und Gaston de Ramaix (Lugt 4099).

Ausstellung:

* Alle Angaben inkl. 24% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge