Los 5007

Bruegel d. Ä., Pieter - nach
(um 1525 Breda - 1569 Brüssel)Insidiosus Auceps

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
11.780€ (US$ 12,400)

Los 5007 - Bruegel d. Ä., Pieter - nach - Insidiosus Auceps - 0 - thumbExtragroße Abbildung

Aus dem Katalog
Low Countries – Niederländische Druckgraphik
Auktionsdatum 1.6.2022

Lot 5007, Auction  119, Bruegel d. Ä., Pieter - nach, Insidiosus Auceps

nach. Insidiosus Auceps (Landschaft mit dem listigen Vogelfänger).
Radierung und Kupferstich von Johannes und Lucas van Doetecum. 32 x 42,7 cm. Bastelaer 10, Hollstein (nach Brueghel) 10 II (von III), Orenstein (New Hollstein) 53. Wz. Wappen mit Posthorn.

Ausgezeichneter, teils kräftiger Druck an bzw. auf die Einfassungslinie geschnitten, teils noch mit den sichtbaren Hilfslinien um den Titel. Unbedeutend fleckig, verso geglättete Mittelfalte, rechts leichte geglättete vertikale Knickspur, in der unteren rechten Ecke winzige Ausbesserung, auf ein Fensterpassepartout montiert, sonst tadellos erhalten.

* Alle Angaben inkl. 24% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge