Los 2585

Bismarck, Otto Fürst von
(1815-1898)Bismarcks Schreibfeder (Gänsekiel)

Zuschlag
2.800€ (US$ 2,947)

Los 2585 - Bismarck, Otto Fürst von - Bismarcks Schreibfeder (Gänsekiel) - 0 - thumb

Aus dem Katalog
Literatur, Spazierstöcke und Autographen
Auktionsdatum 6.4.2022

Lot 2585, Auction  119, Bismarck, Otto Fürst von, Bismarcks Schreibfeder (Gänsekiel)

Bismarck, Otto Fürst von, Reichskanzler, Schöpfer eines vereinten Deutschen Reiches (1815-1898). Seine Schreibfeder. Etwas gerupft wirkender zugespitzter Gänsekiel mit Tintenspur an der Spitze. Länge 41 cm. Montiert über einer Urkunde der "Fürstl. von Bismarck'schen Fideikommißherrschaft Schwarzenbek" (gedruckter Kopf) mit handschriftlichem Text und (etwas beschädigtem) Siegel. Gerahmt unter Glas und Passepartout. Gesamtgröße 41,5 x 35,5 cm. Friedrichsruh 13.III.1928.
"Hierdurch wid bezeugt, daß die anliegende Gänsekielfeder von Seiner Durchlaucht dem Fürsten Otto v. Bismarck, dem ersten Kanzler des Deutschen Reiches, persönlich gebraucht worden ist. L. Doerbandt. - Friedrichsruh bei Hamburg d. 13ten März 1928". - Ludwig Doerbandt war Bismarcks Privatsekretär. - Ungewöhnliche Reliquie, ein Beispiel für die ungebrochene Bismarck-Verehrung auch noch in der Republik, 30 Jahre nach dem Tod des überzeugten Monarchisten.

* Alle Angaben inkl. 24% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge