Prego inserire i termini di ricerca:

BASSENGE Kunst-, Buch- und Fotoauktionen

Sprache / Language / Lingua


Contenuto del Catalogo

Catalogo Stampe del XV - XIX secolo » Dipartimento Arte
Stampe del XV - XIX secolo Prezzo del catalogo EURO 20,00
Data dell'asta Mer, 29.05.2018, 10:00


» Catalogo completo (Lotti 5000 - 5701)

» Ordina il catalogo

» AGB (in pdf)
» First Time Bidders (as PDF)
» Offerta (in pdf)
Tutti i Capitoli Druckgraphik des 15.-17. Jahrhunderts / 15th-17th Century Prints
fino a
Miscellaneen und Trouvaillen des 15.-18. Jahrhunderts / Miscellaneous 15th-18th Century Prints
» Capitoli

... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... 69    prima pagina riavvolgimento rapido indietro una pagina avanti una pagina avanzamento rapido ultima pagina

Immagine Principale Descrizione Stato
Rembrandt Harmensz. van Rijn
Alter bärtiger Mann mit hoher Pelzmütze

Lotto 5225

Alter bärtiger Mann mit hoher Pelzmütze. Radierung. 11,3 x 10,4 cm. Um 1635. B. 290, White/Boon (Hollstein) 290, Nowell-Usticke 290 II (von V), Hinterding/Rutgers (New Hollstein) 148 II (von IV). Wz. Wappen von Amsterdam (Fragment, vgl. Hinterding: Watermarks in Rembrandts Etchings, Arms of Amsterdam D-d.a).

Vor den starken Horizontalen in der rechten unteren Ecke. Geringfügig fleckig, rechts oben winziger Randeinriss, am linken unteren Rand minimal ausgedünnt sowie ein winziger Randeinriss, verso in den oberen Ecken Klebereste, sonst schön erhalten.

Stima
€ 2.800   (US$ 3.191)


Aggiudicato per € 3.200 (US$ 3.647)

Rembrandt Harmensz. van Rijn
Rembrandts Mutter, mit der Hand auf der Brust

Lotto 5226

Rembrandts Mutter, mit der Hand auf der Brust. Radierung auf gräulichem Papier. 9,5 x 6,6 cm. 1631. B. 349, White/Boon (Hollstein) 349 II, Nowell-Usticke 349, Hinterding/Rutgers (New Hollstein) 87 IV (von VI).

Vor den Vertikalen über dem Auge. Ausgezeichneter Druck mit Rand um die Plattenkante. Leichte Quetschfalte vom Druck links unten, sonst sehr gut erhalten. Aus den Sammlungen J. G. Guildal (Lugt 1110a) und F. T. Kaffka, Kopenhagen (Lugt 2937). - Beigegeben: eine Kopie nach Rembrandts "Bildnis der Saskia als hl. Katharina (Die kleine Judenbraut)".

Stima
€ 1.800   (US$ 2.052)


Aggiudicato per € 1.600 (US$ 1.823)

Rembrandt Harmensz. van Rijn
Alte Frau mit um das Kinn geschlungenem Kopftuch

Lotto 5227

Alte Frau mit um das Kinn geschlungenem Kopftuch. Radierung. 6 x 5,3 cm. B. 358, White/Boon (Hollstein) 358 II, Nowell-Usticke 358, Hinterding/Rutgers (New Hollstein) 58 II.

Ausgezeichneter Druck, rechts und oben auf die Plattenkante geschnitten, links und unten ca. 1-1,2 cm beschnitten, aber ohne Beeinträchtigung der Darstellung. Schwach fleckig, minimal gebrauchsspurig, verso mit Bleistiftannotationen, sonst in guter Erhaltung. Aus den Sammlungen Pierre Mariette, 1655 (Lugt 1789), Sir T. W. Holburne (Lugt 1256) sowie der Privatsammlung Jens Hermann (1934-1997), Kopenhagen.

Stima
€ 3.000   (US$ 3.419)


Aggiudicato per € 2.200 (US$ 2.508)

Rembrandt Harmensz. van Rijn - Schule
Kopf eines niederblickenden Mannes

Lotto 5228

Schule. Kopf eines niederblickenden Mannes mit kurzem Haar. Radierung. 4,5 x 4,4 cm. B. 296, Seidlitz 296 II, White/Boon (Hollstein, Prints by unknown pupils of Rembrandt) 296 n, Nowell-Usticke 296 II.

Nowell-Usticke "RR +: Rare". Ausgezeichneter Druck, knapp innerhalb der Plattenkante geschitten, teils mit Spuren derselben. Geringfügig fingerfleckig, linke obere Eckspitze minimal lädiert, sonst gut erhalten. Aus der Sammlung Alexandre-Pierre-François Robert-Dumesnil (Lugt 2200).

Stima
€ 1.500   (US$ 1.709)


Aggiudicato per € 1.000 (US$ 1.140)

Reni, Guido - Umkreis
Schlafendes Kind unter einem Baum

Lotto 5229

Umkreis. Schlafendes Kind unter einem Baum. Radierung. 6,1 x 11,3 cm. Wohl unbeschrieben.

Ganz ausgezeichneter, gegensatzreicher Druck mit zahlreichen Wischkritzeln und einer vertikalen Fehlätzung rechts, die auf dem Exemplar im British Museum beispielsweise fehlt. Etwas stockfleckig, dünne Stellen in den Ecken, die untere rechte Eckenspitze fehlt, kleine Montierungsreste verso, sonst sehr schönes Exemplar. Sehr selten. Aus der Sammlung Alexandre-Pierre-François Robert-Dumesnil (Lugt 2200).

Stima
€ 1.200   (US$ 1.367)


Prezzo post-asta
€ 800   (US$ 911)


(Post-asta chiuso.
Domandare la disponibilità.)

Reverdino, Gasparo
Drei Freise mit Putti

Lotto 5230

Tanzende Kinder: Kinder tanzen zum Takt einer Trommel; Zehn tanzende Kinder und Dudelsackspieler; Acht Kinder tanzen zum Dudelsack. 3 Kupferstiche. Je ca. 10,8 x 20,5 cm, bzw. 10,8 x 31,1 cm. B. XV, S. 484 f., 36, 37, 38. Wz. Wappenschild mit sechszackigem Stern.

Eines der Blätter folgt einer Vorlage Giovanni Antonio da Brescias (vgl. B. 19). Prachtvolle, prägnante Drucke mit zartem Ton und atmosphärischen Wischkritzeln, mit breitem Rand. Leichte Alters- und Gebrauchsspuren, vornehmlich im weißen Rand leicht fleckig, sonst sehr schön und original erhaltene Exemplare. Sehr selten.

Stima
€ 2.400   (US$ 2.735)


Aggiudicato per € 3.800 (US$ 4.332)

Ribera, Jusepe de
Der trunkene Silen

Lotto 5231

Der trunkene Silen. Radierung. 26,8 x 34,9 cm. 1628. B. 13, Brown 14 II (von III). Wz. Fragment Anhänger Stern.

Vor der Adresse Rossis. Ausgezeichneter, wenngleich wie üblich für den Zustand partiell etwas ungleicher Druck, links mit schmalem Rändchen, sonst mit der Einfassungslinie, rechts mit schmalem Rändchen um diese, teils mit leichten Plattenton. Verso minimale Spuren eines Contre-Epreuves, recto kaum sichtbare geglättete Mittelfalte und unsichtbar geglättete Diagonalfalte, winziges Nadellöchlein im Schatten des Weinträgers, etwas angestaubt, sonst noch sehr gut erhalten.

Stima
€ 3.500   (US$ 3.989)


Prezzo post-asta
€ 3.000   (US$ 3.419)


(Post-asta chiuso.
Domandare la disponibilità.)

Richter I, Christian
Die Landschaft mit der hölzernen Brücke

Lotto 5232

Die Landschaft mit der hölzernen Brücke. Radierung. 11,1 x 16,7 cm. (1630). Hollstein 14. Wz. Adler.

Aus einer sechsteiligen Folge mit Landschaften. Ganz ausgezeichneter, kräftiger Druck mit sehr feinem Rändchen um die Einfassungslinie. Minimale Altersspuren, kleine unmerklich ausgebesserte Randschäden sowie rechts ein sorgfältig geschlossener Randeinriss, dort winzige Federretuschen, der Gesamteindruck sehr gut. Sehr selten.

Stima
€ 900   (US$ 1.026)


Aggiudicato per € 700 (US$ 797)

Rombouts, Theodoor
Die Hl. Familie mit dem Johaneesknaben

Lotto 5233

Die Hl. Familie mit dem Johannesknaben. Radierung. 24,9 x 21,8 cm. Hollstein 1.

Das druckgraphische Œuvre des Antwerpener Malers und Radierers Theodoor Rombouts zählt lediglich zwei Blatt und ist von großer Seltenheit. Rombouts reiste 1616 nach Italien, wo er in Florenz und Rom tätig war. Anfangs vom Caravaggismus geprägt, wandte er sich nach 1630 dem Rubensstil zu. Prachtvoller, scharfer Druck mit feinem Rändchen um die Einfassungslinie. Minimale Altersspuren, sonst vorzüglich erhalten.

Stima
€ 2.400   (US$ 2.735)


Prezzo post-asta
€ 1.800   (US$ 2.052)


(Post-asta chiuso.
Domandare la disponibilità.)

Ruisdael, Jacob van
Die kleine Brücke

Lotto 5234

Die kleine Brücke. Radierung. 19,2 x 27,2 cm. B. 1, Hollstein 1 II.

Prachtvoller Druck knapp innerhalb der Plattenkante geschnitten. Geringfügig fleckig sowie schwach angestaubt, winziges Rostfleckchen an der Brücke, sonst tadellos erhalten. Aus den Sammlung Karl Eduard von Liphart (Lugt1687) sowie William Esdaile (recto und verso, Lugt 2617).

Stima
€ 1.200   (US$ 1.367)


Aggiudicato per € 3.600 (US$ 4.104)


... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... 69    prima pagina riavvolgimento rapido indietro una pagina avanti una pagina avanzamento rapido ultima pagina