Prego inserire i termini di ricerca:

BASSENGE Kunst-, Buch- und Fotoauktionen

Sprache / Language / Lingua


Contenuto del Catalogo

Catalogo Miniature » Dipartimento Arte
Miniature Prezzo del catalogo EURO 15,00
Data dell'asta Gio, 30.05., 17:00


» Catalogo completo (Lotti 6451 - 6580)

» Ordina il catalogo

» AGB (in pdf)
» First Time Bidders (as PDF)
» Offerta (in pdf)
Capitolo Miniaturen / Miniatures (Lotti 6451 - 6580) » Capitoli

... 5 6 7 8 9 10 11 12 13    prima pagina riavvolgimento rapido indietro una pagina avanti una pagina avanzamento rapido ultima pagina

Immagine Principale Descrizione Stato
Französisch
Bildnis einer jungen Frau in blauem Kleid, in d...

Lotto 6551

Um 1820/1830. Bildnis einer jungen Frau in blauem Kleid mit rotem Kaschmirschal, in der Pose der Madame de Stael, einen Zweig haltend. Aquarell und Gouache auf Elfenbein (mit originalen Anstückungen an den Rändern). 9,4 x 8,3 cm (oval). In vergoldetem Messingrahmen mit Schleifenaufsatz und rückseitigem Klappständerchen.

Die junge Dargestellte ließ sich in der Pose der Germaine de Stael malen, die so von François Gérard 1817 posthum verewigt wurde. Das großformatige Ölgemälde befindet sich noch heute auf Schloss Coppet am Genfer See, dem Wohnsitz der Madame de Stael.

Stima
€ 300   (US$ 338)


Aggiudicato per € 460 (US$ 519)

Deutsch
Bildnis einer jungen Frau in weiß besticktem he...

Lotto 6552

um 1835/1840. Bildnis einer jungen Frau in weiß besticktem hellblauem Kleid mit weißem Spitzenkragen, eine weiße Spitzenhaube mit rosa Schleifen im braunen Haar. Aquarell und Gouache auf Elfenbein. 7,1 x 5,5 cm (oval). In rechteckigem hellbraunem Lederpaneel mit Prägedekor.



Provenienz: Bonhams, London, Auktion am 22. April 1998, Los 49 (Zuschlag 260 GBP).

Stima
€ 200   (US$ 225)


Prezzo post-asta
€ 200   (US$ 225)


Bouvier
Bildnis eines schwarz gekleideten jungen Mannes...

Lotto 6553

Bildnis eines schwarz gekleideten jungen Mannes, ein Buch haltend und auf einer Bank in einer Landschaft sitzend.
Mitte links signiert "Bouvier".
Aquarell und Gouache auf Elfenbein (mit originalen Anstückungen). 8,4 x 7,9 cm. In vergoldetem Stuck- und Holzrahmen mit Palmettendekor.



Provenienz: Bonhams, London, Auktion am 22. April 1998, Los 47 (als von Pierre-Louis Bouvier, Zuschlag 580 GBP).

Stima
€ 400   (US$ 451)


Prezzo post-asta
€ 400   (US$ 451)


Fiedler, Carl Christian
Bildnis der Clementine Blümner (1798-1832), Grä...

Lotto 6554

Bildnis der Clementine Blümner (1798-1832), Gräfin von Bose, in weißem Satinkleid mit Rüschenkragen und scharlachrotem Schal.
Mitte links in Weiß signiert und datiert "Fiedler / 1821".
Aquarell und Gouache auf Elfenbein. 7,1 x 5,6 cm (oval). In vergoldeter Kupferfassung auf rechteckigem, schwarz gebeiztem Holzpanneau, rückseitig beschriftet.

Clementine Blümner (1798-1832), einzige Tochter des königlich sächsischen Oberhofgerichtsrats Dr. Heinrich Blümner, wurde mit dem königlich sächsischen Kammerherrn (und späteren Gesandten am Königshof in Madrid) Malte Gustav Karl Graf von Bose verheiratet. Die Ehe der großbürgerlichen Tochter und Alleinerbin des steinreichen Gutsbesitzers auf Großzschocher bei Leipzig mit dem sächsischen Reichsgrafen galt als "Mésalliance", als eine des Geldes wegen geschlossene "Misheirat". Auch blieb die Verbindung kinderlos.

Provenienz: Christie's, London South Kensington, Auktion am 1. November 1995, Los 144.

Stima
€ 600   (US$ 677)


Aggiudicato per € 1.800 (US$ 2.033)

Junge, Friedrich August
Bildnis der Charlotte Luise Walstab, geb. Kob, ...

Lotto 6555

Bildnis der Charlotte Luise Walstab, geb. Kob (gest. 1830), in weißem Kleid mit besticktem Gazekragen, blauem Band und Gürtel. Graphit gehöht mit Aquarell auf präpariertem Karton. D. 7,6 cm. Kaschiert auf quadratischen, blau gouachierten Karton. In quadratischem vergoldetem Holz- und Stuckrahmen, rückseitig teilweise beschädigtes Etikett alt handbeschriftet mit Namen und Daten der Dargestellten: "[Charlotte Lu]ise / Walstab geb. K[ob] / geb. d. 30 Sept[br] 179[?] / + d. 4 Ja[n]uar [18]30."

Charlotte Luise, Tochter des Karl Kob, war verheiratet mit dem Kaufmann Wilhelm Robert Walstab (geb. 1798 in Magdeburg) und hatte mit ihm eine Tochter, Henriette, die 1829 in Magdeburg geboren wurde, dort 1847 den Rittergutsbesitzer in Domersleben (Prov. Sachsen) Johann Karl Wilhelm Lömpcke heiratete und 1904 in Magdeburg verstarb.

Stima
€ 600   (US$ 677)


Aggiudicato per € 1.100 (US$ 1.242)

Junge, Friedrich August
Bildnis der Caroline Friederike Weber, geb. Sch...

Lotto 6556

Bildnis der Caroline Friederike Weber, geb. Schömberg (1776-1850), in blauem Kleid mit weißen Spitzenrüschen an Ärmeln, Kragen und Haube, mit gekreuzten Händen an einem Tisch sitzend vor rotbrauner Draperie und Körbchen mit weißem Tuch und Schlüsselbund. Aquarell und Gouache auf Elfenbein. 8,2 x 8 cm. In vergoldetem Holz- und Stuckrahmen, rückseitig Etikett alt handbeschriftet mit Namen und Daten der Dargestellten.

Caroline Friederike Schömberg (1776-1850) war verheiratet mit ihrem Cousin, dem Kaufmann Friedrich Ernst Weber (1768-1813), und wurde somit die Schwiegermutter des Versicherungsunternehmers Johann Friedrich August Olearius (1789-1861), dessen Firma noch heute als "Alte Leipziger Lebensversicherungsgesellschaft" weiterlebt.

Stima
€ 500   (US$ 565)


Prezzo post-asta
€ 450   (US$ 508)


d'Aubigny d'Autel, Amélie - Umkreis
Bildnis einer jungen Frau in violettem Kleid mi...

Lotto 6557

Umkreis. Bildnis einer jungen Frau in violettem Kleid mit weißem Spitzenkragen, in ihrer gelockten Frisur eine weiße Seidenhaube mit Seidenschleifen. Aquarell und Gouache auf Elfenbein. 9,4 x 7,3 cm. In gestanzter vergoldeter Bronzefassung, auf dem Deckkarton alt handbeschriftet: "attr. à / D'Aubigny / d'Autel". Um 1830/1835.


Stima
€ 500   (US$ 565)


Aggiudicato per € 1.600 (US$ 1.807)

Deutsch
Bildnis eines braun gelockten jungen Mannes mit...

Lotto 6558

um 1815/1820. Bildnis eines braun gelockten jungen Mannes mit übergeschlagenen Beinen, sein linker Arm auf eine Balustrade gelehnt, seine rechte Hand auf seinem linken Knie, in dunkelblauer Jacke mit weißer Weste, geknoteter Halsbinde und Jabot, eine goldene Chatelaine mit Golduhr und Petschaft an der taubengrauen Hose. Im Hintergrund Buschwerk und Wolkenhimmel. Aquarell und Gouache auf Elfenbein. 8,3 x 7,8 cm. In vergoldetem Metallrahmen.


Stima
€ 400   (US$ 451)


Prezzo post-asta
€ 400   (US$ 451)


Lachaud de Loqueyssie geb. Hebenstreit, Emilie
Kinderbildnis des Bruders der Künstlerin, Morit...

Lotto 6559

Kinderbildnis des Bruders der Künstlerin, Moritz Hebenstreit, einen schwarzen Hut gefüllt mit roten und dunklen Kirschen haltend, ein Hund diese begehrend, unter Baum mit Laub stehend mit Ausblick auf Landschaft links.
Entlang des rechten Bildrandes aufsteigend in Gold signiert "Emilie L. p.".
Aquarell und Gouache auf Elfenbein. 8,5 x 7,2 cm. In vergoldeter Bronzefassung, auf Deckkarton alt in Graphit beschriftet "Moritz Hebenstreit / peint par sa soeur Emilie / de Loqueyssie née / Hebenstreit".



Provenienz: Conflans-Sainte-Honorine (Yvelines), Sammlung Jean Rogan.
Christie's, London South Kensington, Auktion am 4. März 1997, Los 139 (mit Beigaben).

Stima
€ 400   (US$ 451)


Aggiudicato per € 850 (US$ 960)

Dujardin, Louise
Miniaturenpaar: zwei dunkelhaarige Mädchen: die...

Lotto 6560

Miniaturenpaar: zwei dunkelhaarige Mädchen: die eine auf rotem Armstuhl sitzend, bei der Lektüre eines Buches, die andere in Landschaft mit Hund.
Die Leserin oben entlang des rechten Bildrandes aufsteigend in Rot signiert und datiert "Louise Dujardin 1849", die andere oben entlang des rechten Bildrandes aufsteigend signiert und datiert "Louise Dujardin 1850".
Beide Aquarell und Gouache auf Elfenbein. Beide 9,1 x 7,5 cm. In gestanzten vergoldeten Bronzefassungen auf mit Zitronenholz furnierten Holzplatten, die Rückseite des Holzrahmens der "Leserin" (1849) oben alt handbeschriftet "peint à trente sept / ans et six mois".

Der Inschrift auf Rahmenrückseite nach zu urteilen muss das bislang unbekannte Geburtsdatum der Künstlerin um 1812 liegen.

Provenienz: Sotheby's, London, Auktion am 2. März 1995, Los 2 mit Abb. auf S. 13 (Zuschlag 805 GBP inkl. Aufgeld).

Stima
€ 500   (US$ 565)


Aggiudicato per € 500 (US$ 565)


... 5 6 7 8 9 10 11 12 13    prima pagina riavvolgimento rapido indietro una pagina avanti una pagina avanzamento rapido ultima pagina