Prego inserire i termini di ricerca:

BASSENGE Kunst-, Buch- und Fotoauktionen

Sprache / Language / Lingua


Contenuto del Catalogo

Catalogo Arte Moderna e Contemporanea II » Dipartimento Arte
Arte Moderna e Contemporanea II Prezzo del catalogo EURO 15,00
Data dell'asta Ven, 29.11., 15:00


» Catalogo completo (Lotti 7000 - 7523)

» Ordina il catalogo
» Lotti in vendita post asta

» AGB (in pdf)
» First Time Bidders (as PDF)
» Offerta (in pdf)
Capitolo Karikaturen und Illustrationen (Lotti 7296 - 7307) » Capitoli


Immagine Principale Descrizione Stato
Vogel, Hermann
9 Blatt Zeichnungen

Lotto 7306

9 Blatt Zeichnungen
Verschiedene Techniken. Um 1889-1907.
Jeweils signiert "Herm. Vogel", teils datiert.

Die kleine Sammlung umfasst verschiedene Beispiele für Vogels zeichnerisches Schaffen, dabei ein Selbstportrait ebenso wie Zeichnungen für die "Fliegenden Blätter" und eine Märchenillustration. Vogel studierte an der Dresdner Kunstakademie bei Ludwig Richter, hielt sich anschließend in Italien auf und war Gründungsmitglied der Deutschen Künstlergesellschaft in Rom. Zurück in Dresden, arbeitete er für den Verlag Braun & Schneider, zeichnete außerdem Beiträge für die Deutsche Jugend von Julius Lohmeyer und regelmäßig für die Zeitschrift "Fliegende Blätter". Seine frühe Anlehnung an die Nazarener weicht später einer spätromantischen Auffassung. Neben Ludwig Richter beeinflussten Moritz von Schwind und Carl Spitzweg Vogels Illustrationen zu Märchen und Sagen.

Stima
€ 350   (US$ 385)


Aggiudicato per € 3.000 (US$ 3.300)

Wagner, Wolfgang
Ca. 39 Blatt Zeichnungen

Lotto 7307

Ca. 39 Blatt Zeichnungen
Verschiedene Techniken, meist auf Velin. Um 1908-27.
Jeweils signiert "Wolfg Wagner" bzw. "Wolf Wagner".

Illustrationsvorlagen wohl für die "Fliegenden Blätter", ausgeführt in charakteristischer Spritztechnik, flächiger Gestaltungsweise und kühnen, kräftig schwarzen Konturen. Gesellschaftliche Themen und bayerische Motive karikiert Wagner mit sicherer Hand, verso meist mit gestempelter Datierung und Nummer. Der Zeichner und Illustrator Wagner studierte ab 1903 an der Akademie München bei Ludwig von Herterich, Wilhelm von Diez und Angelo Jank und schuf Beiträge für die Münchner Zeitschriften ”Jugend” und die ”Fliegenden Blätter”.

Stima
€ 1.200   (US$ 1.320)


Aggiudicato per € 1.400 (US$ 1.540)