Prego inserire i termini di ricerca:

BASSENGE Kunst-, Buch- und Fotoauktionen

Sprache / Language / Lingua


Lotti in vendita post asta

Catalogo Letteratura moderna e documentazione dell'arte » Dipartimento Libri
Letteratura moderna  e documentazione dell'arte Prezzo del catalogo EURO 15,00
Data dell'asta Gio, 19. Ott., 14:00


» Catalogo completo (Lotti 3001 - 3622)

» Ordina il catalogo

» AGB (in pdf)
» First Time Bidders (as PDF)
» Offerta (in pdf)
Tutti i Capitoli Moderne Literatur A-Z / Modern Literature A-Z / Letteratura Moderna A-Z
fino a
Film, Foto / Film- and Photobooks / Film, Fotografia
» Capitoli

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 24    prima pagina riavvolgimento rapido indietro una pagina avanti una pagina avanzamento rapido ultima pagina

Immagine Principale Descrizione Stato
Adine, France
Les Justiciers

Lotto 3001

Adine, France (d. i. Cécile Vandromme). Les Justiciers. Come de Noël. 8 Bl. Mit 10 Orig.-Zeichnungen von Jean van Noten und 11 (10 kolorierten) Textholzschnitten. 29 x 20 cm. Halbleder d. Z. (minimal berieben) mit goldgeprägtem RTitel. (Brüssel 1939).

Erstes Exemplar "sur Royal Hollande, contenant un état des illustrations coloriées à la main par l'artiste, tout les dessins originaux de l'artiste et un croquis inédit" (Gesamtauflage: 20). Zu Beginn mit einer nächtlich-winterlichen Aquarell-Landschaft, die vom Künstler Jean van Noten (1903-1982) signiert und datiert wurde. – Tafeln stellenweise mit Farbabklatsch, unbeschnittenes Exemplar.

Stima
€ 600   (US$ 702)


Prezzo post-asta
€ 400   (US$ 468)


Ales, Mikolas
Spalicek jednoho sta národnich pisni a ríkadel

Lotto 3002

Aless, Mikolás. Spalicek jednoho sta národnich pisni a ríkadel [und:] Spalicek padesáti národnich pisni a ríkadel. Hrsg. von Karel Boromejský Mádl. 2 Bände. VI, 199 S., 2 Bl.; 2., 100 S., 2 Bl. 26,5 x 20 cm. Mit zusammen 150 ganzseitigen Textillustrationen. Als Blockbuch gebunden, in braunem starken OFilz mit goldgeprägtem Vorderdeckel-Titel. Prag, Jan Otto, (1906-1912).

Erste Ausgabe der 150 Volkslieder und -reime umfassenden Veröffentlichung, die von dem böhmischen Maler und Illustrator Mikolás Ales (1852-1913) reich illustriert wurde. – Leicht gebräunt, im Rand mal mehr, mal weniger stockfleckig.

Stima
€ 300   (US$ 351)


Prezzo post-asta
€ 150   (US$ 175)


Ali-Czeh
Das Bouquet

Lotto 3003

Ali-Czeh. Das Bouquet. Eine erotische Blumenlese (Umschlagtitel). 19 Bl. und 15 Reproduktionen nach Lithographien von Paul Kropp. 38 x 29 cm. Illustrierter OUmschlag (etwas fleckig und mit kleineren Randläsuren, Rücken stärker lädiert). O. O., (1918).

Vgl. Hayn-Gotendorf IX, 7. – Eines von 500 nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage). "Die Gedichte sind zwar erotisch, aber künstlerisch wertvoll, die Illustrationen zum Teil dezent, zum Teil stark erotisch" (Bilder-Lex. II, 36). Die Prosagedichte sind bestenfalls "erotisch wertvoll": "Schon spannen sich die Muskeln. Wild rasen die Nerven. Aufbäumt die Bestie!", "In wachsender Wucht senkt sich der Körper ins Zerschmetternde" etc. Erschien ursprünglich in signierten Original-Lithographien. – Stellenweise etwas fingerfleckig und mit leichten Papierknicken.

Stima
€ 150   (US$ 175)


Prezzo post-asta
€ 100   (US$ 117)


Gercken, Günther
Werkverzeichnis der Radierungen Horst Antes

Lotto 3005

Antes, Horst. - Gercken, Günther. Werkverzeichnis der Radierungen. Horst Antes 1962-1966. 174 S. Mit 162 ganzs. Abb. und 5 (davon eine auf dem Vorderumschlag) signierten Originalradierungen von Horst Antes. 23 x 15 cm. Illustr. OKart. mit Transparentumschlag. München, Stangl, 1968.

Eines von 100 numer. Exemplaren der Vorzugsausgabe mit den Originalgraphiken. Eine Radierung auf dem Umschlag (gedruckt in Rot) ist ebenfalls signiert (mit blauem Filzstift). Das Verzeichnis beschreibt 162 Arbeiten, alle Radierungen vom Beginn im Jahre 1962 bis Oktober 1966 in der zeitlichen Folge ihres Entstehens. – Frisches Exemplar.

Stima
€ 350   (US$ 409)


Prezzo post-asta
€ 280   (US$ 327)


Ariane ŕ Zoé, d'
Alphabet galant et sentimental

Lotto 3006

Ariane à Zoé, d'. Alphabet galant et sentimental agrémenté de vers, de proses et de lithographies, par ving-six écrivains et autant d'artistes. 191 S., 2 Bl. Mit 26 lithograph. Tafeln verschiedener Künstler. 29 x 23,5 cm. Lose Doppelbogen in OUmschlag und HLeinen-Decke. In OHleinenschuber. Paris, Librairie de France, 1930.

Monod 449. – Eines von 150 numer. Exemplaren sur papier d'Arches. Gesamtauflage 220 Exemplare. Aufwendig gestaltetes Alphabet Galant berühmter Frauennamen von A-Z, illustriert mit Original-Lithographien von Alix, Andreú, Barbey, Barraud, Berque, Bosshard, Boussingault, Clairin, Daragnès, Duvy, de Segonzac, Gimmi, Hasegawa, Laborde, Launois, Legrand, Lombard, Mahn, Mare, Moreau, Piot, Vera, des Garets, Heudebert, Laurencin und Lydis. Die Texte stammen von Arnoux, Cassou, Giraudoux, Larbaud, Mac Orlan, Mauriac, Maurois, Morand Valéry, Colette u. a. – Sauberes Exemplar.

Stima
€ 500   (US$ 585)


Prezzo post-asta
€ 350   (US$ 409)


Avalun
Ein Jahrbuch neuer deutscher lyrischer Wortkunst

Lotto 3010

Avalun. Ein Jahrbuch neuer deutscher lyrischer Wortkunst hrsg. von R. Scheid im Jahre 1901. Erschienen in neun Einzelheften. 80 nn. Bl. Mit 11 ganzs. und mehrfarbigen Orig.-Holzschnitten von Georg Braumüller und Ernst Neumann sowie 2 Textillustrationen in Lithographie von Hans Heise. 31,5 x 20 cm. OLeinenband. München, Avalun, 1901.

Ritzer T 10. Mises 223. Söhn, HdO 403. – Eines von 300 numer. Exemplaren. Der einzige Jahrgang, hier im Originaleinband, der die 9 Einzelhefte zusammenfasst. Enthält von Rilke die 6 Gedichte "Von den Fontänen", "Karl der Zwölfte von Schweden reitet in der Ukraine", "Fragmente aus verlorenen Tagen", "Am Rande der Nacht", "Der Wahnsinn" und "Der Tod ist groß ...", ferner längere biographische Notizen über Rilke: "Seit 1898 lebt er in Schmargendorf bei Berlin und unternimmt von da aus jährlich Reisen nach Rußland". Außerdem mit Textbeiträgen von E. A. von Bodmann, H. Esswein, Franz Hessel, Heinrich Lautensack, R. Piper, R. Schaukal, Oscar A. H. Schmitz, W. von Scholz, M. Sussmann und E. R. Weiss. – Sehr schönes, frisches Exemplar.

Stima
€ 350   (US$ 409)


Prezzo post-asta
€ 250   (US$ 292)


Bang, Herman
Aus der Mappe (Vorzugsausgabe)

Lotto 3016

Bang, Herman. Aus der Mappe. Novellen. 261 S., 1 Bl. Mit Portrait in Photogravure. 20 x 14,5 cm. Flexibler OPergamentband mit Goldprägung und KGoldschnitt. Berlin, Hans Bondy, 1908.

Erste Ausgabe. Eines von 75 numerierten Exemplaren, das Portrait von Bang signiert. – Wohlerhaltenes, zweiseitig unbeschnittenes Exemplar. – Dabei: Herman Bang. Josef Kainz. 86 S. 19,5 x 13 cm. Halbleinen d. Z. Berlin, Hans Bondy, 1910. - Ohne Portrait.

Stima
€ 400   (US$ 468)


Prezzo post-asta
€ 250   (US$ 292)


Barlach, Ernst
Der Tote Tag

Lotto 3018

Barlach, Ernst. Der Tote Tag. 79 S. Mit 2 Illustrationen nach Original-Lithographien von Ernst Barlach. 34 x 31 cm. Braunes OHalbleinen mit braunem Deckelbezug, gold- und schwarzgeprägtem Deckeltitel (leicht abgerieben, Kanten bestoßen). Berlin, Paul Cassirer, 1912.

Feilchenfeldt-Brandis 5.0.A.1. Wilpert-Gühring˛ 66, 1. – X. Werk der Panpresse. Eines von 60 Exemplaren des Textbandes der Vorzugsausgabe A (Gesamtauflage: 210). Erste Ausgabe der ersten Buchveröffentlichung Ernst Barlachs. "Am Anfang und Ende des Textes je eine kleine Vignette in Autotypie nach Lithographien von Ernst Barlach: 'Schwebender' (S. 5, Schult II,8; Laur 9.32) und 'Drei ruhende Gestalten auf Wol­kenbett' (S. 79, Schult II,15; Laur 9.39), 2 Initialen in Siena" (Feilchenfeldt-Brandis). – Vorsatz mit Namenszug, kaum unfrisch, schönes, unbeschnittenes Exemplar.

Stima
€ 300   (US$ 351)


Prezzo post-asta
€ 150   (US$ 175)


Schult, Friedrich
Ernst Barlach - Das plastische Werk

Lotto 3020

Barlach, Ernst. - Schult, Friedrich. Ernst Barlach. Das plastische Werk. 1 Bl., 301 S., 1 Bl. Mit über 400 Abb. 30 x 22 cm. OLeinen mit RSchild. Hamburg, E. Hauswedell, 1960.

Barlach-Werkverzeichnis Band 1. Eines von 600 Exemplaren. – Exlibris; frisches Exemplar.

Stima
€ 300   (US$ 351)


Prezzo post-asta
€ 200   (US$ 234)


Barrett Browning, Elisabeth
Sonnets from the Portuguese

Lotto 3021

Barrett Browning, Elizabeth. Sonnets from the Portuguese. L S. Mit montiertem Frontispiz und reichem Buchschmuck von Adrian J. Iorio. 20 x 16,5 cm. Grünes OLeinen (nur gering bestoßen) mit reicher Goldprägung auf Rücken und VDeckel sowie KGoldschnitt. London, George G. Harrap, o. J. (um 1904).

Eines von 1000 Exemplaren. (Gesamtaufllage: 1026). – Teils etwas gebräunt, sonst nur leichte Gebrauchsspuren.

Stima
€ 100   (US$ 117)


Prezzo post-asta
€ 50   (US$ 58)



1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 24    prima pagina riavvolgimento rapido indietro una pagina avanti una pagina avanzamento rapido ultima pagina