Prego inserire i termini di ricerca:

BASSENGE Kunst-, Buch- und Fotoauktionen

Sprache / Language / Lingua


Contenuto del Catalogo

Catalogo Libri rari » Dipartimento Libri
Libri rari Prezzo del catalogo EURO 15,00
Data dell'asta Mar, 17. Apr., 13:00


» Catalogo completo (Lotti 301 - 700)

» Ordina il catalogo

» AGB (in pdf)
» First Time Bidders (as PDF)
» Offerta (in pdf)
Tutti i Capitoli Medizin und Pharmazie / Medicine, Pharmacy / Medicina, Farmacia
fino a
Kunstliteratur / Art Literature / Letteratura delle Arti
» Capitoli

... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 391    prima pagina riavvolgimento rapido indietro una pagina avanti una pagina avanzamento rapido ultima pagina

Lotto 311 Cloquet, Jules-Germain C.
Manuel d'anatomie descriptive du corps humain
Venduto
311) » Ingrandisci

Cloquet, Jules(-Germain C.). Manuel d'anatomie descriptive du corps humain. 5 Bände (2 Text- und 3 Tafelbände). Mit 340 lithographischen Tafeln, Band III mit lithographischer Titelvignette. 26 x 20,5 cm. Halbleder d. Z. (oberes Kapital bei Band I und V fehlt, Rücken von Band IV unter Verwendung des alten Bezugmaterials auf Leinenstreifen neu aufgebunden, etwas berieben und leicht bestoßen, beschabt) mit 2 goldgeprägten RSchildern. Paris, Béchet, 1825-1835.

Hirsch-Hübotter II, 54. – Zweite Ausgabe, der erstmals unter dem Titel "Anatomie de l'homme, ou description et figures lithographiées de toutes les parties du coprs humain" in den Jahren 1821 bis 1831 erschienen Veröffentlichung. Jules-Germain C. Cloquet (1790-1883) studierte ab 1810 in Paris Medizin und wurde ein Jahr später anatomischer Präparator, später ernannte man ihn zum Mitgleid der Akademie der Wissenschaften. "Außer der sehr großen Zahl an Abhandlungen, hauptsächlich anatomischen und chirurgischen Inhalts, die er während seines langen, nur dem Dienste der Wissenschaft geweihten Lebens verfasst hat ..., hat er auch eine ganze Reihe von Instrumenten erfunden, unter denen wir nur das ... Rhachiotom, ein Instrument zur Extraction von Fremdkörpern, eine Schlungdzange ... hervorheben wollen" (Hirsch-Hübotter). – Text und Tafeln stärker braunfleckig und teils stärker gebräunt. Die Tafeln oftmals mit hs. Anmerkungen in Bleistift, selten teilkoloriert, minimal fingerfleckig. Vorsätze etwas leimschattig, teils mit hs. Anmerkungen und mit geprägtem Besitzvermerk. Mit Exlibris.

Stima
€ 300   (US$ 354)


Aggiudicato per
€ 200
(US$ 236)
(GBP 176)
(CHF 238)


Lotto 311 Cloquet, Jules-Germain C.
Manuel d'anatomie descriptive du corps humain
Venduto

... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 391    prima pagina riavvolgimento rapido indietro una pagina avanti una pagina avanzamento rapido ultima pagina