Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Catalogue Contents

Catalogue 15th -19th Century Prints » to the Art Department
15th -19th Century Prints Catalogue Price EURO 20,00
Auction Date Wed, Nov 27, 10.00 CET


» Entire Catalogue (Lots 5000 - 5865)

Please ask for condition reports for individual lots (art@bassenge.com),
as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

» Catalogues (Order)
» Lots in After-Sales

» Terms and Conditions (PDF)
» First Time Bidders (as PDF)
» Form for your bids (PDF)
All Chapters Druckgraphik des 15.-17. Jahrhunderts / 15th-17th Century Prints
to
Miscellaneen und Trouvaillen des 15.-18. Jahrhunderts / Miscellaneous 15th-18th Century Prints
» Chapters

... 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ... 67   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Main Image Description Status
Rembrandt Harmensz. van Rijn
Rembrandts Mutter

Lot 5179

Rembrandts Mutter, von vorn. Radierung, 4,3 x 5,7 cm. 1628. B. 352, White/Boon (Hollstein) 352, Nowell-Usticke 352, Hinterding/Rutgers (New Hollstein) 6 II.

Neben biblischen Motiven und Bauerndarstellungen, widmet sich Rembrandt in den frühen Schaffensjahren dem Studium des menschlichen Gesichts. Dieses Bildnis seiner Mutter Neeltgen Willemsdr. van Zuytbroeck (c.1568-1640) zählt zu den frühesten Radierabreiten Rembrantds überhaupt. - Nowell-Usticke: "RR+ A rare small head, nearly always poorly printed". Ausgezeichneter, jedoch wie häufig leicht auslassender Druck, unten sowie rechts an die verkleinerte Plattenkante geschnitten, oben feinem Rändchen um die Darstellung, links bis in die Schraffur geschnitten. Minimal angestaubt, verso schwache Annotationen, sonst jedoch tadellos. Selten.

Estimate
€ 3.000   (US$ 3.300)


Hammer Price
€ 2.200 (US$ 2.420)


Ribera, Jusepe de
Der kleine Groteskenkopf

Lot 5180

Der kleine Groteskenkopf. Radierung. 14 x 11 cm. 1622. B. 8 II, Brown 10 II. Wz. Vogel über Dreiberg im Kreis.

Ausgezeichneter, klarer und feinzeichnender Druck mit feinem Rändchen um die Einfassungslinie, rechts mit ganz schmalem Rändchen um die Plattenkante. Geringfügige Altersspuren, sonst sehr gut erhalten. Selten.

Estimate
€ 2.400   (US$ 2.640)


Hammer Price
€ 1.500 (US$ 1.650)


Rubens, Peter Paul - nach
Helene Fourment (?) umgeben von vier Heiligen

Lot 5181

nach. Helene Fourment (?) umgeben von vier Heiligen. Radierung. 24,6 x 31,9 cm. Nicht in Hollstein.

Es existiert eine Radierung im British Museum von Maria Cosway, welche dieselbe Komposition wiedergibt (Schneevoogt 1873 167.114 ?). Laut dortigen Angaben geht die Darstellung auf ein Detail eines Rubens-Gemäldes zurück. - Ganz ausgezeichneter Druck mit gleichmäßig schmalem Rändchen um die Einfassungslinie, unten mit dem wohl leeren Schriftrand. Leichte Alters- und Gebrauchsspuren, unten kleine Bleistiftannotation "Rubens", in den oberen Ecken auf ein Untersatzpapier montiert, weitere kleine Montierungsreste verso unten, sonst sehr gut erhalten. Von großer Seltenheit. Aus der Sammlung George Hibbert (Lugt 2849).

Estimate
€ 750   (US$ 825)


After-Sales Price
€ 500   (US$ 550)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Sadeler, Aegidius
Herkules und Omphale

Lot 5182

Herkules und Omphale. Kupferstich nach Bartholomäus Spranger. 44,5 x 32 cm. Um 1600. B. 105, Hollstein 106. Wz.

Ganz ausgezeichneter, kräftiger und gleichmäßiger Druck auf die Plattenkante geschnitten. Minimal angestaubt, verso teils schwache geglättete horizontale Knickspuren, winziges Löchlein oben links, umlaufend einige, sehr sorgsam ausgebesserte Randläsuren, im Gesamteindruck sehr schönes Exemplar.

Estimate
€ 1.200   (US$ 1.320)


Hammer Price
€ 900 (US$ 990)


Sadeler, Aegidius
Vestigi delle antichità di Roma, Pozuolo e altr...

Lot 5183

Vestigi delle antichità di Roma, Pozuolo e altri luochi. 51 Radierungen und Kupferstiche, einschl. Frontispiz und Widmungsblatt; gebunden in einem modernen, marmorierten Halbledereinband (Rücken und Ecken leicht berieben). Quer-4to. 1606. Hollstein 151-201 II (von III). Wz. Krone mit Stern und Mond.

Die vollständige Folge antiker Bauwerke und Veduten von Rom und Umgebung mit der Adresse Marco Sadelers in ausgezeichneten Drucken mit zartem Plattenton und breitem Rand. Zu den Außenrändern hin minimal verbräunt, durchgängiger Wasserrand oben rechts und in der linken oberen Ecke, die ersten Blätter leicht fingerfleckig, die rechte Ecke des Titelblattes angesetzt, gelegentlich kurze Randeinrisschen, leicht fleckig, weitere kleine Erhaltungs- und Gebrauchsspuren, sonst in einheitlich schöner Erhaltung.

Estimate
€ 1.200   (US$ 1.320)


Hammer Price
€ 1.000 (US$ 1.100)


Sadeler I, Johannes
Die vier Erdteile

Lot 5184

Die vier Erdteile. 4 Kupferstiche, nach Dirck Barendsz. Je ca. 18,2 x 22,7 cm. 1581. Hollstein 493-496.

Die komplette Folge in scharfen, gegensatzreichen Drucken mit feinem Rändchen um die Plattenkante. Minimale Altersspuren, sonst vorzüglich erhalten.

Estimate
€ 900   (US$ 990)


After-Sales Price
€ 700   (US$ 770)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Saenredam, Jan
Der Maler

Lot 5185

Der Maler. Kupferstich nach Hendrick Goltzius. 24,3 x 18,3 cm. 1616. B. 100, Hollstein 106 III. Wz. Siebenzackige Schellenkappe mit drei Kugeln.


Ganz ausgezeichneter, differenzierter Druck mit feinem Rändchen um die Einfassung. Minimal gebrauchsspurig, die Einfassungslinie umlaufend in brauner Feder nachgezogen bzw. partiell ergänzt, sonst in sehr schöner Erhaltung.

Estimate
€ 1.500   (US$ 1.650)


Hammer Price
€ 1.000 (US$ 1.100)


Saint-Igny, Jean de
Buste d'un jeune homme

Lot 5186

Buste d'un jeune homme. Radierung. 9 x 7 cm. Robert-Dumesnil VIII, 184, 25 I (von II).

Außer als Maler, Zeichner und Bildhauer war Jean de Saint-Igny zudem auch als Radierer tätig. Seine Darstellungen elegant gekleideter Männer und Frauen machten ihn zu einem der repräsentativsten Interpreten der kapriziösen Modeerscheinungen seiner Zeit. Die vorliegende Radierung stammt aus der 1630 veröffentlichten Folge "Eléments de Portraiture" und liegt im ersten Druckzustand vor der Nummer vor. Ausgezeichneter Druck mit leichtem Plattenton und Rand. Geringe Gebrauchsspuren, sonst in schöner Erhaltung. Selten.

Estimate
€ 1.200   (US$ 1.320)


After-Sales Price
€ 900   (US$ 990)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Savery I, Jacob
Bauernschenke an einer Straße

Lot 5187

Bauernschenke an einer Straße. Radierung. 9,3 x 12,3 cm. Hollstein 12 II (von III).

Aus einer sechsteiligen Folge mit Landschaften. Ganz ausgezeichneter Druck vor den
letzten Überarbeitungen mit breitem Rand um die Facette. Etwas fleckig, kleine dünne Stelle, minimale Handhabungsspuren, sonst sehr gut. Aus der Sammlung Richard Jung (Lugt 3791).

Estimate
€ 600   (US$ 660)


Hammer Price
€ 900 (US$ 990)


Schönfeld, Johann Heinrich
Saul und die Hexe von Endor.

Lot 5188

nach. Saul und die Hexe von Endor. Radierung von Gabriel Ehinger auf blaugefärbtem Papier mit Weißhöhungen. 41,7 x 30,3 cm. Le Blanc 1, Nagler 284, Hollstein (Ehinger) 1.

Ganz ausgezeichneter Druck bis an die Darstellung geschnitten. Etwas fleckig, entlang der äußeren Ränder montierungsbedingt mit Farbspuren der Rahmung des Sammlerkartons, aufgezogen, kleines Wurmlöchlein auf der Eule, marginale Randläsuren sowie weitere kleine Alters- und Handhabungsspuren, sonst sehr gut.

Estimate
€ 1.500   (US$ 1.650)


Hammer Price
€ 1.200 (US$ 1.320)



... 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ... 67   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page