Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Lots in After-Sales

Printed Catalogue Valuable Books » to the Book Department
Valuable Books Catalogue Price EURO 20,00
Auction Date Tue Oct 15, 10:00 CET


» Printed Catalogue (Lots 1 - 2310)

» Catalogues (order)

» Terms and Conditions (PDF)
» First Time Bidders (as PDF)
» Form for your bids (PDF)

... 37 38 39 40 41 42 43 44 45 ... 49   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Main Image Description Status
Gotthelf, Jeremias
Zeitgeist und Berner Geist

Lot 2116

Gotthelf, Jeremias (d. i. A. Bitzius). Zeitgeist und Berner Geist. 2 Bde. VIII, 221; 2 Bl., 223 S. 17,5 x 12 cm. Marmor. HLeinenbände d. Z. (gering bestoßen) mit goldgepr. RTitel. Berlin, Springer, 1852.

Brieger 787. Slg. Borst 2464. – Erste Ausgabe. – Sauberes, wohlerhaltenes Exemplar.

Estimate
€ 200   (US$ 220)


After-Sales Price
€ 130   (US$ 143)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Grandville, J. J.
Scènes de la vie privée

Lot 2117

Grandville, J. J. (d. i. Jean Ignace Isidore Gérard). Scènes de la vie privée et publique des animaux. 2 Bände. 2 Bl., 390 S., 3 Bl.; 4 Bl., 386 S., 4 Bl. Mit 2 Holzstich-Titeln, 201 Holzstich-Tafeln sowie zahlreichen Textholzstichen. 25 x 18,5 cm. Etwas spätere HLederbände (berieben) mit goldgepr. RTitel. Paris, J. Hetzel und Paulin, 1842-1844.

Vicaire IV, 520. Brivois 206. Carteret III, 314. Sander 354. Renonciat 289. Vgl. auch Rümann, Das illustrierte Buch 161. – Erste illustrierte Ausgabe. Neben den Fables de Florian "ein weitere(s), sehr bedeutende(s) Werk" Grandvilles, in dem er die anthropomorphe Gestaltung aufnimmt, "ebenso erfüllt von reizender, humorvoller Phantastik wie von bitterer Anklage. Grandvilles Hand folgte leicht seinen geistreichen Einfällen" (Carteret). Die literarischen Mitarbeiter waren Balzac, Labédollière, George Sand, Nodier, Alfred de Musset u. a. – Erste Lage von Band I lose; Vortitel mit älterem Besitzvermerk; fast durchgehend stockfleckig; Exlibris.

Estimate
€ 250   (US$ 275)


After-Sales Price
€ 180   (US$ 198)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Gröning, Caspar Gabriel
Schwedisches Museum

Lot 2119

Gröning, C(aspar) G(abriel) und C. H. Gröning. Schwedisches Museum. 2 Teile in 1 Band. 4 Bl., 360 S.; 4 Bl., 310 S., 2 Bl. Mit Titelkupfer. 20 x 11,5 cm. Leder d. Z. (leicht berieben) mit 2 goldgeprägten RSchildern und RVergoldung, Vorderdeckel mit goldgeprägtem gekrönten Wappen. Wismar, Schwerin und Bützow, 1783-1784.

VD18 90107063. – Einzige Ausgabe, mit der Intention verfasst, "unsern Landsleuten, die der schwedischen Sprache gar nicht, oder nicht hinreichend kundig sind, einige der besten und gemeinnüzigsten bisher unverdeutschten Producte der schwedischen Literatur in einer so viel möglich fließenden und reinen Uebersetzung nach und nach zu liefern" (Vorrede). Die beiden Teile enthalten u. a. die folgenden Schriften: Carl Friedrich Scheffer "Von der Verbindung zwischen der Beschaffenheit der Grundgesetze und der Wohlfart des Volks", Johann Carl Wilke "Von den neuesten Erklärungen über den Nordschein", Anders Johann Höpken "Vom Luxus und wie derselbe in gewissem Betracht nützlich seyn kann", Johann Jennings "Von den Schicksalen des Schleusenbaues bey Trollhätta", Carl Sparre "Von der Polizey", Carl von Linné "Von den Merkwürdigkeiten an Insekten", Olof von Dalin "Kurze Geschichte der schönen Wissenschaften in Schweden", "Fragment eiens Briefes über die Einführung einer Nationaltracht". – Wohlerhalten.

Estimate
€ 350   (US$ 385)


After-Sales Price
€ 250   (US$ 275)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Guérin, Eugénie de
Tagebuch und Fragmente

Lot 2120

Guérin, Eugénie de. Tagebuch und Fragmente. Von der französischen Akademie gekrönt. 2 Bl., XVI, 428 S. 17,5 x 11,5 cm. Pappband d. Z. mit etwas späterem Papierbezug (etwas berieben und mit Fehlstellen) mit hs. RTitel. Halle an der Saale, Eugen Strien, 1883

Fromm 11832. – Erste deutsche Übersetzung nach der 34. französischen Ausgabe. Eugenie de Guerin (1805-1848) ist die ältere Schwester des Dichters Maurice de Guérin, für den sie ab 1834 begann, ein Tagebuch zu schreiben, das sie 1841 vollendete. – Titel und das letzte Blatt gestempelt, Titel mit hs. Besitzvermerk. Gering gebräunt. Ohne die fliegenden Vorsätze.

Estimate
€ 180   (US$ 198)


After-Sales Price
€ 120   (US$ 132)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Guseck, Bernd von
Der erste Raub an Deutschland

Lot 2121

Guseck, Bernd von (d. i. Karl Gustav von Berneck). Der erste Raub an Deutschland. Historischer Roman. 4 Bände. 18 x 11,5 cm. OBroschuren (etwas fleckig und berieben, schwach angeschmutzt). Leipzig, Hermann Costenoble, 1862.

Kosch I, 437. – Erste Ausgabe. Karl Gustav von Berneck (1803-1871) war Professor der Mathematik an der Berliner Artillerie- und Ingenieurschule und veröffentlichte mehrere historische Romane und Erzählungen sowie eine Übertragung von Dantes Göttlicher Komödie. – Geringe Stockflecken. Unbeschnittenes und unaufgeschnittenes Exemplar in den Verlagsbroschuren.

Estimate
€ 150   (US$ 165)


After-Sales Price
€ 100   (US$ 110)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Hagedorn, Friedrich von
Moralische Gedichte

Lot 2122

Hagedorn, Friedrich von. Moralische Gedichte. 12 Bl., 208 S. Mit gestochener TVignette. 17 x 10 cm. Moderner HLederband. Hamburg, J. C. Bohn, 1750.

Goedeke IV/1, 28, 38. – Erste Ausgabe. – Vereinzelt minimal stockfleckig.

Estimate
€ 75   (US$ 82)


After-Sales Price
€ 50   (US$ 55)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Hess, David
Die Badenfahrt

Lot 2124

Hess, David. Die Badenfahrt. X S., 1 Bl., 585 S., 1 Bl. (Errata). Mit gestochenem Titel mit Vignette, 15 Kupfertafeln, 11 gestochenen Textvignetten und gestochenem Faltplan. 19 x 12 cm. Pappband d. Z. (berieben, Ecken bestoßen) mit hs. RSchild. Zürich, Orell Füssli und Compagnie, 1818.

Goedeke VI, 498, 10, 6. Lonchamp 1467. Wäber 313. Leemann-van Elck, Zürcher Buchillustratoren 214. – Erste Ausgabe dieser berühmten, teils poetischen Beschreibung von Baden im Aargau. Die schönen Kupfer zeigen überwiegend Ansichten, der Plan verzeichnet die verschiedenen Bäder und Gasthöfe. – Schwach stockfleckig, stellenweise etwas wasserrandig. Der Faltplan mit hinterlegtem Riss.

Estimate
€ 300   (US$ 330)


After-Sales Price
€ 200   (US$ 220)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Houwald, Ernst v.
Das Bild

Lot 2130

Houwald, Ernst von. Das Bild. Trauerspiel. 4 Bl., 331 S. Mit Frontispiz-Porträt in Punktierstich. 16 x 9,5 cm. Pappband d. Z. (berieben) mit goldgepr. RSchild. Leipzig, G. J. Göschen, 1821.

Goed. VIII, 311, 11. – Erste Ausgabe des Hauptwerkes, welches "in den zwanziger Jahren einen alles überstrahlenden, selbst durch die gegnerischen Kritiken gesteigerten Ruhm gewann und an den Höfen ebenso beliebt war wie in den Bürgerhäusern, weil es die Rührung im ausgedehntesten Maße anregte ..." (Goed. S. 308). – Gutes, etwas gebräuntes Exemplar.

Estimate
€ 120   (US$ 132)


After-Sales Price
€ 80   (US$ 88)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Kerckhoven, Pieter Frans van
Der Kaufmannsdiener

Lot 2133

Kerckhoven, P(ieter) F(rans) van. Der Kaufmannsdiener. Ein Antwerpener Sittengemälde. Aus dem Flämischen übertragen von S. Berlit. 90 S. Mit lithographischem Titel und 10 teils gefalteten lithographischen Tafeln. 20,5 x 13,5 cm. HLeder d. Z. (stärker beschabt). Kassel, J. C. J. Raabé, 1850.

Erste deutsche Ausgabe, die Übersetzung besorgte Salomon Berlit (1808-55), ein "behördennotorischer Vormärzoppositioneller" (Matthias Gums). Der früh verstorbene Schriftsteller Van Kerckhoven (1818-57) gehörte mit Jan De Laet und Hendrik Conscience in Antwerpen zu den Führern der frühen Flämischen Bewegung. Er gründete 1840 den Noordstar, redigierte später das Kunst-en Letterblad, von 1847-57 De Vlaemsche Rederyker und lieferte zahlreiche novellistische Arbeiten und Romane, von denen mehrere auch wiederholt ins Deutsche übertragen wurden. – Etwas gebräunt, Deckel gelockert.

Estimate
€ 150   (US$ 165)


After-Sales Price
€ 100   (US$ 110)


(Sale closed.
Inquire for availability.)

Knigge, Adolph von
Ueber den Umgang mit Menschen (6. Auflage)

Lot 2138

Knigge, Adolph von. Ueber den Umgang mit Menschen. Sechste verbesserte Auflage. 3 Teile in 1 Band. Mit gestochenem Portrait und gesochenem Titel. 17,5 x 11 cm. HLeder d. Z. (Ecken etwas bestoße, Rücken unter Resten des alten Bezugs erneuert)Hannover, Ritscher, 1799. Porträt u. gest. Titel. 17 x 11 cm. Ppbd d. Z. (stärker beschabt) mit lädiertem RSchild. Hannover, Ritscher, 1799.

Knigge Katalog Wolfenbüttel, Nr. 154. Vgl. Goedeke IV/1, 615, 14. – Diese rechtmäßige sechste Auflage nicht bei Goedeke, der nur eine unrechtmäßige sechste Auflage von 1798 nennt. – Vereinzelte schwache Braunflecken, fl. Vorsatz gestempelt und mit Bibliotheksschildchen, Innenspiegel mit entsprechendem radierten Exlibris. Wohlerhaltenes Exemplar.

Estimate
€ 200   (US$ 220)


After-Sales Price
€ 140   (US$ 154)


(Sale closed.
Inquire for availability.)


... 37 38 39 40 41 42 43 44 45 ... 49   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page