Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Lots in After-Sales

Printed Catalogue Valuable Books » to the Book Department
Valuable Books Catalogue Price EURO 20,00
Auction Date Tue Oct 15, 10:00 CET


» Printed Catalogue (Lots 1 - 2310)

» Catalogues (order)

» Terms and Conditions (PDF)
» First Time Bidders (as PDF)
» Form for your bids (PDF)

... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 496   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Lot 28 Velleius Paterculus
Historiae Rom
In the After-Sales
28) » enlarge

Velleius Paterculus. Historiae Rom. Libri duo. Ex recensione Iani Gruteri: cum scholijs, notis, varijs lectionibus, & animadversionibus doctorum. 4 Bl., 555 S. Mit Holzschnitt-Druckermarke auf dem Titel. 13 x 9 cm. Pergament d. Z. (etwas fleckig und berieben, VDeckelbezug mit Fehlstelle, Rücken nachgedunkelt). Frankfurt, Nikolaus Hoffmann d. Ältere und Jonas Rosa, 1607.

VD17 23:256559G. Graesse V, 162. – Früher Druck der Römischen Geschichte des frühchristlichen Historikers Velleius Paterculus, die Editio princeps erschien 1520 bei Froben in Basel. Erster Druck des Textes mit Kapiteleinteilung und mit den politischen und moralischen Anmerkungen Jan Gruters (1560-1627). Velleius einziges überliefertes Werk, ein historischer Abriss der weltgeschichtlichen Ereignisse aus römischer Sicht, behandelt den Zeitraum vom Ende des Trojanischen Krieges bis zum Jahr 29 und bildet eine wichtige Quelle zur römischen Geschichtsschreibung. Die einzige erhaltene Handschrift, ein von Beatus Rhenanus 1515 im elsässischen Kloster Murbach aufgespürtes Manuskript aus dem 8. Jahrhundert, gilt heute als verschollen. – Titel mit Besitzeintrag, fl. Vorsatz mit weiterem Besitzeintrag aus dem Jahr 1671 mit Seneca-Sentenz.

Estimate
€ 180   (US$ 198)


After-Sales Price
€ 120

(US$ 132)
(GBP 106)
(CHF 132)




Lot 28 Velleius Paterculus
Historiae Rom
in the After-Sales

... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 496   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page