Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Catalogue Contents

Catalogue Discoveries (Online Catalogue only!) » to the Art Department
Discoveries (Online Catalogue only!) Catalogue Price EURO ,00
Auction Date Fri, May 31, 13:30 CET


» Entire Catalogue (Lots 6920 - 6964)

» Catalogues (Order)

» Terms and Conditions (PDF)
» First Time Bidders (as PDF)
» Form for your bids (PDF)
Chapter Discoveries (nur Online / Online only!) (Lose 6920 - 6964) » Chapters

1 2 3 4 5   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Main Image Description Status
Morin, Louis
Nilpferd

Lot 6950

Nilpferd.
Aquarell. 15 x 22,5 cm. Am Unterrand monogrammiert "LM".

Vorzeichnung für eine Illustration in Brehms Tierleben.

Estimate
€ 250   (US$ 285)


Hammer Price
€ 280 (US$ 319)


Neder, Johann Michael
Bauernpaar in der Stube

Lot 6951

Bauernpaar in der Stube.
Bleistift, verso eine weitere Bleistiftzeichnung. 28 x 20,1 cm.

Beigegeben von demselben drei signierte Bleistiftzeichnungen mit Genreszenen, u.a. aus der Sammlung Wilhelm König (Lugt 2653b).

Provenienz: Aus der Sammlung Ferdinand Wecbrodt, Wien (Lugt 2588).

Estimate
€ 350   (US$ 398)


Hammer Price
€ 250 (US$ 285)


Niederländisch
Waldlandschaft

Lot 6952

17. Jh. Waldlandschaft.
Öl auf Holz. 28 x 39,8 cm. Unten rechts mit Monogramm "IVL".



Provenienz: Erworben 1978 bei Christie's.
Seitdem Privatsammlung Norddeutschland.

Estimate
€ 400   (US$ 455)


Hammer Price
€ 1.200 (US$ 1.367)


Niederländisch
Bildnis eines jungen Mädchens mit Haube

Lot 6953

19. Jh. Bildnis eines jungen Mädchens mit Haube.
Öl auf Holz. 19,5 x 16 cm.


Estimate
€ 150   (US$ 170)


Hammer Price
€ 240 (US$ 273)


Orlitzky
In der Synagoge: Juden im Gebet

Lot 6954

In der Synagoge: Juden im Gebet.
Öl auf Leinwand. 37,5 x 45,3 cm. Unten rechts signiert sowie teils unleserlich datiert "Orlitzky / 28 ... 14 (?)".


Estimate
€ 400   (US$ 455)


Hammer Price
€ 200 (US$ 227)


Palamedes, Anthonie - Umkreis
Interieur mit Lautenspieler und Edeldame

Lot 6955

Umkreis. Interieur mit Lautenspieler und Edeldame.
Öl auf Holz (die Holztafel in zwei Teile zerbrochen). 40,4 x 31,3 cm.


Estimate
€ 300   (US$ 341)


Hammer Price
€ 420 (US$ 478)


Platzer, Josef
Das Rathaus in Breslau

Lot 6956

Das Rathaus in Breslau.
Beistift auf Van Gelder Bütten. 25,4 x 34,3 cm.



Provenienz: Aus der Sammlung Michael Mayr-Fajt, Eisenstadt (Lugt 1804a).

Estimate
€ 150   (US$ 170)


Hammer Price
€ 100 (US$ 113)


Rahmen
Blattrahmen, 17. oder 18. Jh.

Lot 6957

Blattrahmen, 17. oder 18. Jh.
geschnitzt und vergoldet auf rotem Grund, gekehlte Sichtleiste, stilisiertes Blattwerk, abfallende Kehle als Abschluss.
Lichtes Maß: 43,7 x 35,2 cm.
Profilbreite: 6 cm.


Estimate
€ 300   (US$ 341)


Hammer Price
€ 950 (US$ 1.083)


Rahmen
Französisch

Lot 6958

Französisch, um 1840,
geschnitzt, mit Blumenranken.
Lichtes Maß: 33 x 24,5 cm.
Profilbreite: 7 cm


Estimate
€ 80   (US$ 91)


Hammer Price
€ 110 (US$ 125)


Rubens, Peter Paul - nach
Der Austausch der beiden Prinzessinnen

Lot 6959

nach. Der Austausch der beiden Prinzessinnen von Frankreich und Spanien am 9. November 1615 auf dem Fluss Bidassoa in Gendaye.
Pinsel in Grau, über Graphit. 44 x 33,4 cm.

Der Austausch der beiden Prinzessinnen auf dem französisch-spanischen Grenzfluss Bidassoa vollzieht sich in strenger, spiegelbildlicher Symmetrie, denn beide Prinzessinnen verlassen zur selben Zeit das Land ihrer Herkunft. Sie treffen sich in der Mitte des Flusses und werden gleichzeitig den Boden ihres neuen Königreiches betreten. Die behelmten allegorischen Figuren von Spanien (rechts) und Frankreich (links) umrahmen die beiden jungen Prinzessinnen: Von vorne zu sehen ist Anne von Österreich, die Tochter von Philipp III. von Spanien, sie wird Louis XIII. von Frankreich ehelichen und Mutter von Louis XIV. werden; neben ihr, Elisabeth von Frankreich, bestimmt für Philipp IV. Am Fuß der Szene sitzen zwei Flussgötter und eine Najade, die daran erinnern, dass der Austausch auf einer Brücke stattfindet. Der unbekannte Zeichner, wohl des 18. Jahrhunderts, folgt hier im Gegensinn dem Gemälde aus dem Medici-Zyklus von Peter Paul Rubens (Louvre, Paris Inv. 1781). - Aufgezogen.

Estimate
€ 350   (US$ 398)


Hammer Price
€ 300 (US$ 341)



1 2 3 4 5   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page