Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Catalogue Contents


Updating catalogue R. Please try again in a few minutes.
All Chapters » Chapters

(No objects)

Lot 6271
Präparat eines Seewolfkopfes
» Absentee bids welcome
6271) » enlarge

Präparat eines Seewolfkopfes.
Montiert auf Holzscheibe, Höhe 34 cm. Länge des Kopfes 23 cm, Breite auf Höhe der Brustflossen 26 cm. 20. Jh.

Seewölfe (Anarhichadidae, (aus dem Griechischen, übersetzt „Zertrümmerer“) bewohnen den Meeresgrund des Nord-Atlantik und des nördlichen Pazifik. Sie haben einen im Vergleich zum Rumpf sehr massigen Kopf mit starken Kiefern, die im Vorderteil mit konischen, starken Fangzähnen und hinten mit einer oder zwei Reihen starker Mahlzähne besetzt sind. Dieses imposante Gebiss ermöglicht ihnen das Zermahlen von hartschaligen Weichtieren, Hummern, Krebsen, Seeigeln und anderen Stachelhäutern. Der Seewolf ändert seine Ernährungsgewohnheiten von Saison zu Saison, da ihm jedes Jahr zwischen Oktober und Mai neue Zähne nachwachsen.

Estimate
€ 500  

(US$ 570)
(GBP 430)
(CHF 570)


Lot 6271
Präparat eines Seewolfkopfes
» Absentee bids welcome

(No objects)