Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Highlights

Highlights of the Current Auction » Browse Printed Catalogues

... 81 82 83 84 85 86 87 88 89   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Lot 5117 Goltzius, Julius
Die vier Jahreszeiten
Sold
5117)

» enlarge » Zoom

Die vier Jahreszeiten. 4 Kupferstiche, wohl sämtlich nach Jacob Saverij. Je ca. 11,7 x 17,3 cm. Hollstein 32 sowie unbeschrieben.

Drei der vier Blatt waren Hollstein unbekannt, lediglich das Blatt "Landschaft mit einem Kastell" listet Hollstein als Einzelblatt. Aufgrund der Abmessungen der detailreich gestalteten Darstellungen, der identischen Einfassungslinie nur am Ober- und am Unterrand, sowie der durchaus verwandte Duktus lassen es jedoch möglich erscheinen, dass die vier Kupferstiche eine, bisher nicht bekannte Jahreszeiten-Folge bilden. Wir konnten die drei übrigen, nicht verzeichneten Blätter soweit nicht nachweisen. Ganz ausgezeichnete, teils kräftige Drucke mit schmalem Rändchen, das erste Blatt teils knapp innerhalb dieser geschnitten. Lediglich geringe Altersspuren sowie vereinzelt minimal fleckig, verso Spuren alter Montierung, sonst sehr gut erhaltene Exemplare. Selten. Ein Blatt aus der Sammlung Thomas Graf (Lugt 1092b) sowie aus einer bisher nicht identifizierten Sammlung "Bienenstock" (Lugt 2732), drei Blatt aus der Sammlung Henri de Triqueti (Lugt 1304).

Estimate
€ 1.500   (US$ 1.709)


Hammer Price
€ 1.200
(US$ 1.367)
(GBP 1.056)
(CHF 1.367)



» Prints
Lot 5117 Goltzius, Julius
Die vier Jahreszeiten
Sold

... 81 82 83 84 85 86 87 88 89   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page