Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Catalogue Contents

Catalogue 15th -19th Century Prints » to the Art Department
15th -19th Century Prints Catalogue Price EURO 20,00
Auction Date Wed, Nov 28, 10.00 CET


» Entire Catalogue (Lots 5000 - 5699)

Please ask for condition reports for individual lots (art@bassenge.com),
as the condition is usually not mentioned in the catalogue.

» Catalogues (Order)

» Terms and Conditions (PDF)
» First Time Bidders (as PDF)
» Form for your bids (PDF)
All Chapters Druckgraphik des 15.-17. Jahrhunderts / 15th-17th Century Prints
to
Miscellaneen und Trouvaillen des 15.-18. Jahrhunderts / Miscellaneous 15th-18th Century Prints
» Chapters

... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 69   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Main Image Description Status
Dürer, Albrecht
Christus in der Vorhölle

Lot 5061

Christus in der Vorhölle. Holzschnitt. 39,4 x 28 cm. Um 1496-1510. B. 14, Meder 121, lateinische Textausgabe 1511.

Blatt 9 der Folge. Ausgezeichneter Druck mit sehr feinem, weißem Rändchen. Leicht fleckig und angestaubt, horizontale Mittelfalz, diese rechts gesprungen und teils hinterlegt, kurzer geschlossener Riss auf dem Rock Christi, vereinzelt winzige, teils hinterlegte Wurmgänge, weitere, teils ausgebesserte Randschäden und kleinere Erhatungsmängel, sonst noch gut.

Estimate
€ 3.000   (US$ 3.419)


Hammer Price
€ 4.200 (US$ 4.788)


Dürer, Albrecht
Auferstehung Christi

Lot 5062

[^] Auferstehung Christi. Holzschnitt. 39,2 x 26,5 cm. 1510. B. 15, Meder 124 Textausgabe 1511.

Das letzte Blatt der Folge. Ausgezeichneter Druck an die Einfassung geschnitten. Leicht angestaubt, oben ein Randeinriss sowie vereinzelte, leichte Randläsuren, unten rechts angerändert und die Darstellung mit der Feder ergänzt, weitere geringe Alters- und Gebrauchsspuren, sonst gleichwohl gutes Exemplar. Aus einer bisher unbekannten Sammlung "Magjkel" (nicht bei Lugt).

Estimate
€ 4.500   (US$ 5.130)


Hammer Price
€ 5.500 (US$ 6.269)


Dürer, Albrecht
Die Kreuztragung

Lot 5063

Die Kreuztragung. Holzschnitt aus der Kleinen Holzschnittpassion, wie auch die folgende Losnummer. 12,7 x 9,7 cm. 1509. B. 37, Meder 146, lateinische Textausgabe von 1511.

Prachtvoller, gegensatzreicher Druck mit schmalem Rand. Unbedeutend fleckig, unmerkliche ausgebesserte Stelle in der unteren Gewandpartie Mariens, die Text schwach durchscheinend, winzige Montierungsreste verso oben, sonst vorzügliches Exemplar.

Estimate
€ 1.500   (US$ 1.709)


Hammer Price
€ 2.400 (US$ 2.735)


Dürer, Albrecht
Christus am Kreuz

Lot 5064

Christus am Kreuz. Holzschnitt. 12,8 x 9,7 cm. Um 1509-1511. B. 40, Meder 149, lateinische Textausgabe von 1511.

Ganz ausgezeichneter und kräftiger Druck mit gleichmäßigem schmalem Rändchen, die Kustode D unten rechts lediglich marginal angeschnitten. Nur unbedeutend fleckig, winzige ausgebesserte Stellen in den äußeren Rändern, etwa zwischen Kustode und Einfassung und im linken weißen Rand, eine unauffällige horizontale Knickspur, dort mit unmerklichen und sehr sorgsamen Ausbesserungen mit feinen Federretuschen, sonst sehr schönes Exemplar.

Estimate
€ 1.500   (US$ 1.709)


Hammer Price
€ 3.000 (US$ 3.419)


Dürer, Albrecht
Marter des Evangelisten Johannes

Lot 5065

[^] Marter des Evangelisten Johannes. Holzschnitt aus der Apokalypse, wie auch die folgenden fünf Losnummern. 39,1 x 27,9 cm. Um 1496-1498. B. 61, Meder 164, lateinische Ausgabe von 1511.

Blatt 1 der Folge. Ganz ausgezeichneter Druck mit den Spuren eines weißen Rändchens an drei Seiten, links teils an die Darstellung geschnitten. Minimal angestaubt sowie nur schwach fleckig, entlang des linken Randes ehemals etwa 0,5 cm abgetrennt und nun sorgsam angesetzt und hinterlegt, oben links zarte Quetschspur, dünne Stelle unten, marginale Montierungsrestchen verso, sonst sehr gut. Aus der Sammlung Emil Spira (Lugt 2306a) sowie mit einer bisher nicht identifizierten Sammlermarke "Zirkel zwischen den Intialen JR" (Lugt 3522).

Estimate
€ 6.000   (US$ 6.839)


Hammer Price
€ 6.000 (US$ 6.839)


Dürer, Albrecht
Johannes vor Gottvater und den Ältesten

Lot 5066

[^] Johannes vor Gottvater und den Ältesten. Holzschnitt. 39,1 x 38,1 cm. Um 1496-1498. B. 63, Meder 166, deutsche Ausgabe von 1498.

Blatt 3 der Folge. Ausgezeichneter Druck an die Einfassung geschnitten, oben links teils knapp an die Darstellung geschnitten. Etwas fleckig sowie leicht vergilbt, einzelne kleine Randschäden, diese teilweise ausgebessert oder geschlossen, Montierungsreste verso, sonst sehr gut.

Estimate
€ 9.000   (US$ 10.260)


Hammer Price
€ 12.000 (US$ 13.679)


Dürer, Albrecht
Eröffnung des sechsten Siegels

Lot 5067

[^] Eröffnung des sechsten Siegels (Der Sternenfall). Holzschnitt. 39 x 27,9 cm. Um 1496-1498. B. 65, Meder 168, lateinische Ausgabe von 1511.

Blatt 5 der Folge. Ausgezeichneter, teils kräftiger Druck auf bzw. in die Einfassung geschnitten, rechts mit Spuren eines weißen Rändchens. Geringfügig fleckig, nahezu unsichtbare und sehr sorgsam ausgeführte Ausbesserungen vereinzelt zu den Rändern hin, sonst sehr schöner Erhaltung.

Estimate
€ 6.000   (US$ 6.839)


Hammer Price
€ 8.500 (US$ 9.690)


Dürer, Albrecht
Johannes, das Buch verschlingend

Lot 5068

[^] Johannes, das Buch verschlingend. Holzschnitt. 39 x 27,8 cm. Um 1496-1498. B. 70, Meder 172, lateinische Ausgabe von 1511. Wz. Turm und Krone (Meder 259).

Blatt 9 der Folge. Ganz ausgezeichneter, gleichmäßiger Druck meist in die Einfassungslinie geschnitten, teils knapp an die Darstellung. Vereinzelt minimal fleckig, kleiner ausgebesserter Papierschaden links des Monogramms, weitere vereinzelte und winzige Ausbesserungen, teils mit unmerklicher Federretusche, unten rechts am aufgeschlagenen Buch winzige hinterfaserte Wurmlöchlein, dünne Stellen, kleine Montierungsreste verso, sonst jedoch sehr gut. Aus der Sammlung Gabriel Cognacq (Lugt 538d).

Estimate
€ 6.000   (US$ 6.839)


Hammer Price
€ 7.500 (US$ 8.550)


Dürer, Albrecht
Michaels Kampf mit dem Drachen

Lot 5069

[^] Michaels Kampf mit dem Drachen. Holzschnitt. 39 x 28 cm. Um 1496-1498. B. 72, Meder 174, lateinische Ausgabe von 1511. Wz. Blume auf Dreieck (Meder 127).

Blatt 11 der Folge. Prachtvoller, wirkungsreicher Druck an bzw. teilsweise auf die Einfassung geschnitten, oben mit partiellen Spuren eines weißen Rändchens. Geringe Leimspuren verso, horizontaler, unmerklicher und wiederangefügter Durchschnitt, dort mit unscheinbaren Federretuschen, sonst herrliches Exemplar mit einer kräftigen Gesamtwirkung.

Estimate
€ 18.000   (US$ 20.520)


Hammer Price
€ 18.000 (US$ 20.520)


Dürer, Albrecht
Das babylonische Weib

Lot 5070

[^] Das babylonische Weib. Holzschnitt. 28 x 39,4 cm. Um 1496-1498. B. 73, Meder 177, lateinische Ausgabe von 1511. Wz. Blume und Dreieck (Meder 127).

Blatt 14 der Folge. Ausgezeichneter, leuchtender und gegensatzreicher Druck links mit schmalem, sonst mit breitem weißen Rand um die Einfassung. Lediglich minimal fleckig, oben winzige dünne Stellen, kurze Quetschspur an den Hälsen des Tiers, sonst tadellos schönes und ganz vorzügliches Exemplar.

Estimate
€ 12.000   (US$ 13.679)


Hammer Price
€ 14.000 (US$ 15.959)



... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 69   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page