Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Catalogue Contents

Catalogue Modern Literature and Art Documentation » to the Book Department
Modern Literature and Art Documentation Catalogue Price EURO 15,00
Auction Date Thu, Oct 17, 10:00 CET


» Entire Catalogue (Lots 3001 - 3606)

» Catalogues (Order)

» Terms and Conditions (PDF)
» First Time Bidders (as PDF)
» Form for your bids (PDF)
All Chapters Moderne Literatur A-Z / Modern Literature A-Z / Letteratura Moderna A-Z
to
Film, Foto / Film- and Photobooks / Film, Fotografia
» Chapters

... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 61   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Main Image Description Status
Valéry, Paul
Bemerkungen

Lot 3091

Edition Tiessen. - Valéry, P. Bemerkungen. Übertragen von B. Böschenstein, H. Staub, P. Szondi. 17 nn. Bl. (Blockbuch). Mit 10 Orig.-Kaltnadelradierungen (incl. Umschlag) von A. F. Sundberg. 23,5 x 17 cm. OUmschlag. Neu-Isenburg 1981.

19. Druck der Edition Tiessen. Spindler 41. – Eines von XLV numer. Exemplaren (Gesamtauflage 135). Druckvermerk vom Künstler signiert. – Frisches Exemplar. – Dabei: Karin Thomas. Alan Frederick Sundberg. Zeichnungen. Dokumentation 1971-1983. 224 S. Mit zahlr. Abbildungen. 21,5 x 16 cm. OKart. Dortmund, Galerie Uterman, 1983. - Vortitel vom Künstler signiert.

Estimate
€ 250   (US$ 275)


Hammer Price
€ 180 (US$ 198)


Valéry, Paul
Bemerkungen

Lot 3092

Edition Tiessen. - Valéry, P. Bemerkungen. Übertragen von B. Böschenstein, H. Staub, P. Szondi. 17 nn. Bl. (Blockbuch). Mit 10 (3 sign.) Orig.-Kaltnadelradierungen (incl. 1 auf dem Umschlag) von Alan Frederick Sundberg. 23 x 16,5 cm. Illustr. OUmschlag. Neu-Isenburg 1981.

19. Druck der Edition Tiessen. Spindler 41. – Eines von 90 nummer. Exemplaren (Gesamtauflage 135). Auch der Druckvermerk vom Künstler signiert. – Sehr gutes Exemplar.

Estimate
€ 180   (US$ 198)


After-Sales Price
€ 120   (US$ 132)


Von den Monaden
Goethe und Leibniz

Lot 3093

Edition Tiessen. - Von den Monaden. Band I ("Goethe") und II ("Leibniz"). 15 S., 1 Bl.; 17 S., 1 Bl. Mit zus. 4 (jeweils eine auf dem Vorderumschlag) Orig.-Kaltnadel-Radierungen sowie 4 zusätzlichen lose beiliegenden signierten Orig.-Kaltnadel-Radierungen von A. Fr. Sundberg. 30 x 20,5 cm. OKart. in OPp-Schuber. Neu-Isenburg, Edition Tiessen, 1983.

Eines von 37 röm. numer. Exemplaren (Gesamtaufl. 135 Ex.) der Vorzugsausgabe B mit der Extra-Suite der Radierungen auf handgeschöpftem Büttenpapier. - Band I: Aufzeichnungen von Johann Daniel Falk über ein Gespräch mit Johann Wolfgang von Goethe am 25. Januar 1813. - Band II: Gottfried Wilhelm Leibniz: In der Vernunft begründete Prinzipien der Natur und Gnade. - Druckvermerk jeweils vom Künstler signiert. – Tadellose Exemplare.

Estimate
€ 450   (US$ 495)


After-Sales Price
€ 300   (US$ 330)


Edschmid, Kasimir
Die Fürstin

Lot 3094

Edschmid, Kasimir. Die Fürstin. 81 S., 1 Bl. Mit 6 Orig.-Radierungen von Max Beckmann. 30 x 24 cm. Silbergepr. ORohseidenband (Gelenke etwas beschabt; berieben). Weimar, Gustav Kiepenheuer, 1918.

Glaser 101. Gallwitz 89. Raabe, Handbuch 60, 6. Schauer II S. 117. – Eines von 370 Ex. auf holländischem Bütten. Druck der Radierungen von C. Sabo, Berlin. Text W. Drugulin. Einbandentwurf von Else von Guaita. – Wohlerhaltenes und nahezu fleckenfreies Exemplar.

Estimate
€ 3.000   (US$ 3.300)


Hammer Price
€ 2.000 (US$ 2.200)


Eich, Günter
Abgelegene Gehöfte (und weitere 9 Werke)

Lot 3095

Eich, Günter. Abgelegene Gehöfte. 110 S. Mit vier Holzschnitten von Karl Rössing. 22 x 13,5 cm. OBroschur mit illustr. OSchutzumschlag. Frankfurt am Main, 1948.

W.-G. 6. – Erste Ausgabe der ersten selbständigen Nachkriegsveröffentlichung. - Papier gebräunt, sonst wohlerhalten. – Dabei: Neun weitere Werke von Günter Eich, überwiegend in erster Ausgabe: Botschaften des Regens. Gedichte. Frankfurt a. M., Suhrkamp, 1955. - Kulka, Hilpert, Elefanten. Berlin, LCB, 1968. - Maulwürfe. Prosa. Frankfurt a. M., Suhrkamp, 1968. - Suhrkamp Texte 1 (und) 2. Die Mädchen aus Viterbo (und) Ausgewählte Gedichte. Frankfurt a. M. 1958-1960 (ein Band mit eigenh. Widmung von Walter Höllerer). - Hörspielbuch II. Hemburg, Europäische Verlagsanstalt, 1951 (enthält Eichs Hörspiel Fis mit Obertönen im Erstdruck). - Zinngeschrei. Hamburg, Hans-Bredow-Institut, (1955). - Gedichte, Prosa, Hörspiele. Ausgwählt von Rainer Brambach. Zürich (1968). - Tage mit Hähern. Ausgewählte Gedichte. Berlin, Aufbau, 1975.

Estimate
€ 200   (US$ 220)


After-Sales Price
€ 130   (US$ 143)


Eichendorff, Joseph von
Lieder. Druck der Ernst Ludwig Presse

Lot 3096

Eichendorff, Joseph von. Lieder. 78 S., 3 Bl. 18 x 13 cm. Dunkeltürkisblaues geglättetes OMaroquin (unwesentlich berieben) mit goldgeprägtem RTitel, Goldpunkten an Bünden, reicher VDeckelvergoldung und goldgeprägtem Titel auf dem VDeckel, goldener Bordüre auf dem Rückdeckel und dreiseitigem Goldschnitt. München, Kurt Wolff, 1921.

Fünftes der Stundenbücher. Stürz 31. Göbel 525. – Herrlicher Druck der Ernst Ludwig Presse in 350 Exemplaren. – Nahezu tadelloses Exemplar, modernes Exlibris lose montiert.

Estimate
€ 500   (US$ 550)


Hammer Price
€ 500 (US$ 550)


Entartete Kunst
Führer durch die Ausstellung

Lot 3097

"Entartete Kunst". Führer durch die Ausstellung. 30 S., 1 Bl. Mit 59 Abbildungen. Originalbroschur. 21 x 15 cm. Berlin, Verlag für Kultur- und Wirtschaftswerbung, (1937).

Erste Ausgabe des Ausstellungsführers durch die berüchtigte Wanderausstelllung des NS-Propagandaministeriums. 1937, parallel zur "Großen Deutschen Kunstausstellung" im Münchner Haus der Kunst, in einem nahegelegenen Gebäude eröffnet. Aufgrund des großen Erfolges verlängert und 1938-1941 "in den größeren Städten aller Gaue gezeigt". Verantwortlich für den Inhalt des Hefts zeichnete Fritz Kaiser, der auch die Ziele der Ausstellung formulierte. Mit einer Rede Adolf Hitlers zur Eröffnung des "Hauses der Kunst" in München. Ein Großteil der Exponate wurde 1939 durch die Galerie Fischer in Luzern versteigert. Innerhalb der sicher großen Auflage gab es mindestens drei Varianten: Die vorliegende Ausgabe mit dem gedruckten Preis ("PREIS 50PFG.") in der rechten unteren Ecke des Vorderumschlags. – Sauberes Exemplar.

Estimate
€ 250   (US$ 275)


Hammer Price
€ 180 (US$ 198)


Geist und Gegenwart
5 Bände der Reihe (alles Erschienene)

Lot 3098

Eremiten-Presse. - Geist und Gegenwart. Beiträge aus dem Abendstudio des Hessischen Rundfunks. Herausgegeben von Heinz Friedrich. 5 Bände der Reihe (alles Erschienene). 19 x 10,5 cm. OKart. mit OUmschlag. Frankfurt/M. 1954.

Spindler 1, 81-85. – Enthält: 1. Theodor W. Adorno. Die gegängelte Musik. Bemerkungen über die Musikpolitik der Ostblockstaaten. - 2. Heinz Friedrich. Wirkungen der Romantik. Ein Beitrag zum Problem der poetischen Wirklichkeit. - 3. Werner Helwig. Die Stiefsöhne der schönen Helena. - 4. Walter Jens. Romane hinter dem Röntgenschirm. Gespräch über die epische Technik. - 5. Hans Joachim Schoeps. Das Leben Jesu. Versuch einer historischen Darstellung. – Gering gebräunt; insgesamt sehr gute Exemplare. – Dabei: Vom rasenden Kalifat und anderen Gestalten der sowjetischen Literatur. 78 S. 19 x 10 cm. OPappband mit montierter farbiger Deckelillustration. Frankfurt/M., Eremiten-Presse, 1952. - Swjesda-Wostoka, Nr. 2. Spindler 1, 52.

Estimate
€ 180   (US$ 198)


Hammer Price
€ 240 (US$ 264)


Ernst, Max
Zwei rote Figuren vor weißer Scheibe. "Aux Peti...

Lot 3099

Ernst, Max. Zwei rote Figuren vor weißer Scheibe. Signierte Farblithographie von drei Platten auf Japanpapier. Motivgröße 23,4 x 18 cm. Mit Passepartout unter Glas in versilberter Holzprofilleiste gerahmt. 53 x 44,5 cm. Paris, Edition Au pont des Arts, 1971.

Spies-Leppien 196, III. – Im Atelier Pierre Chave in Vence gedrucktes Blatt III der Mappe Patrick Waldberg "Aux Petits Agneaux". Eines von 100 Exemplaren, unter der Darstellung nummeriert und signiert "max ernst". – Nicht ausgerahmt, möglicherweise mit braunen Passepartouträndern, Versand nur ohne Rahmen.

Estimate
€ 500   (US$ 550)


After-Sales Price
€ 300   (US$ 330)


Giraudoux, Jean
Judith

Lot 3100

Ernst, Max. - Giraudoux, Jean. Judith. Tragödie in drei Akten. 49 S., 1 Bl. Mit 6 Original-Farblithographien von Max Ernst und 6 Original-Farblithographien von Dorothea Tanning. 41 x 29 cm. Lose Lagen in OLeinen-Decke und OLeinen-Schuber. (Stuttgart), Manus Presse, 1972.

Spies-Leppien A 28. Spindler 161, 14. – Eines von 500 num. Exemplaren (Gesamtauflage). Im Druckvermerk von den Künstlern signiert. Die Lithographien von M. Ernst nach Bühnenbildentwürfen von Pierre Chave, die Lithographien von D. Tanning zeigen Kostümentwürfe. Übersetzung von H. Feist und O. F. Best. Schöner Druck auf Papier Arches. – Frisches Exemplar. Minimaler Odor cellaris.

Estimate
€ 600   (US$ 660)


After-Sales Price
€ 400   (US$ 440)



... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 61   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page