Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Catalogue Contents

Catalogue Manuscripts, Incunables, Theology » to the Book Department
Manuscripts, Incunables, Theology Catalogue Price EURO 20,00
Auction Date Tue Oct 15, 17:00 CET


» Entire Catalogue (Lots 1001 - 1295)

» Catalogues (Order)

» Terms and Conditions (PDF)
» First Time Bidders (as PDF)
» Form for your bids (PDF)
All Chapters Handschriften und Einzelblätter / Manuscripts / Manoscritti
to
Faksimiles
» Chapters

... 109 110 111 112 113 114 115 116 117 ... 296   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Lot 1112 Lonicer, Philipp
Insignia sacrae caesareae Maiestatis
In the After-Sales
1112) » enlarge

(Lonicer, Philipp). Insignia sacrae Caesareae maiestatis, principum electorum, ac aliquot illustrissimarum, illustrium, nobilium, & aliarum familiarum, formis artificiosissimis expressa ... 132 Bl. Mit 2 Holzschnitt-Druckermarken, 242 blattgroßen Textholzschnitten überwiegend von Jost Amann und 56 kleineren Wappenholzschnitten. 20 x 15,5 cm. Flexibles Pergament d. Z. (unteres Kapital mit kleiner Fehlstelle, etwas angeschmutzt, gering fleckig; ohne die beiden Bindebänder) mit hs. RTitel. Frankfurt, (Georg Corvinus für Sigmund Feyerabend), 1579.

VD16 L 2468. STC 525. Adams L 1458. Becker 24a. Lipperheide Db 5. New Holstein 157. – Erste lateinische Ausgabe. "Dieses Wappenbuch gehört wegen der interessanten Costüme und der ausgezeichnet dargestellten Wappenbilder, zu den schönsten Werken J. Ammans" (Becker). Die Holzschnitte zeigen mythologische, historische, moralische Darstellungen und Berufe, am Schluss mit leeren Wappenschildern. Die Exemplare des Wappenbuches weisen unterschiedliche Kollationen auf, da sie wohl nach Bedarf der Käufer zusammengestellt wurden. Außer Amman haben u. a. noch C. Stimmer und L. Mayer einige Holzschnitte beigesteuert. Die Berufsdarstellungen zeigen beispielweise den Jurist, Doktor, Jäger, Kaufmann, Schlittenfahrer, Trompeter, Flötist und weitere. – Bindung schwach, wenige Blätter gelöst. Im oberen Bug oft stark feuchtrandig. Stellenweise mit kleinsten Randläsuren, etwas gebräunt. Die Darstellungen meist mit hs. Betitelung in englischer Spracher in Sepiatinte. Vorderer fliegender Vorsatz recto mit montiertem Katalogausschnitt. Das letzte Blatt verso mit Montierungsresten. Mit gestochenem Exlibris des französischen Verwaltungsbeamten und Bibliophilen Nicolas-Joseph Foucault (1643-1721).

Estimate
€ 2.400   (US$ 2.640)


After-Sales Price
€ 1.200

(US$ 1.320)
(GBP 1.068)
(CHF 1.320)




Lot 1112 Lonicer, Philipp
Insignia sacrae caesareae Maiestatis
in the After-Sales

... 109 110 111 112 113 114 115 116 117 ... 296   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page