Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Catalogue Contents

Catalogue Manuscripts, Incunables, Theology, Paper Antiquities » to the Book Department
Manuscripts, Incunables, Theology, Paper Antiquities Catalogue Price EURO 15,00
Auction Date Tue Oct 16, 17:00 CET


» Entire Catalogue (Lots 501 - 868)

» Catalogues (Order)

» Terms and Conditions (PDF)
» First Time Bidders (as PDF)
» Form for your bids (PDF)
All Chapters Handschriften und Einzelblätter / Manuscripts / Manoscritti
to
Papierantiquitäten
» Chapters

... 189 190 191 192 193 194 195 196 197 ... 281   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Lot 695 Amphiareo, Vespasian
Opera nella quale si insegna a scrivere varie s...
In the After-Sales
695) » enlarge

Schreibmeisterbücher. - Amphiareo, Vespasian. Opera nella quale si insegna a scrivere varie sorti di lettere. 4 typographische Bl. und 44 Bl. mit fast durchweg beidseitig bedruckten Holzschnitttafeln. 14,5 x 19,5 cm. Marmorierter Halbpergamentband des späten 19. Jahrhunderts. Venedig, o. Dr., 1565.

Vgl. Doede 7, 38 und 40. Bonacini 63. Ornamentstichsammlung 5183. – Wohl die vierte Ausgabe seines berühmten Schreibmeisterbuchs, das zuerst 1554 erschien, zahlreiche Folgeauflagen erlebte und auch auf die deutschen Schreibmeisterbücher einen nicht unerheblichen Einfluss hatte. So kopierte etwa der Züricher Caspar Rütlinger frei nach Amphiareo in seiner Calligraphia Nova von 1604: "Verschiedensprachige Texte und lateinische, französische, italienische, niederländische Kursiv-Schriften ... sind Kopien nach dem Schreibmeisterbuch des Vespasiano Amphiareo" (Doede, der als Erstdruckdatum wohl irrig 1548 angibt). Die beidseitig bedruckten Holzschnitttafeln zeigen verschiedene italienische Alphabetschriften, Zierbuchstaben und Monogramme. – Titel stärker fleckig und komplett hinterlegt, mit kleinen Wurmspuren, Abklatsch eines roten Farbstifts und hs. Einträgen. Die letzten sechs Blatt im Seitenrand schmal hinterlegt, die beiden Schlussblatt mit kleinem Ausriss im unteren Rand, das letztes Blatt verso mit Federproben. Fl. Vorsatz mit kleinem Sammlungsstempel. Insgesamt mal mehr, mal weniger braun- und fingerfleckig sowie wasserrandig.

Estimate
€ 1.200   (US$ 1.367)


After-Sales Price
€ 800

(US$ 911)
(GBP 704)
(CHF 911)




Lot 695 Amphiareo, Vespasian
Opera nella quale si insegna a scrivere varie s...
in the After-Sales

... 189 190 191 192 193 194 195 196 197 ... 281   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page