Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Catalogue Contents

Catalogue Manuscripts, Incunables, Theology » to the Book Department
Manuscripts, Incunables, Theology Catalogue Price EURO 20,00
Auction Date Tue Oct 15, 17:00 CET


» Entire Catalogue (Lots 1001 - 1295)

» Catalogues (Order)
» Lots in After-Sales

» Terms and Conditions (PDF)
» First Time Bidders (as PDF)
» Form for your bids (PDF)
All Chapters Handschriften und Einzelblätter / Manuscripts / Manoscritti
to
Faksimiles
» Chapters

... 89 90 91 92 93 94 95 96 97 ... 295   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Lot 1092 Felipe II
Marmolejo. Privilegio de la iuridicion y rentas...
Sold
1092) » enlarge

Einziges bekanntes Exemplar
der seltenste spanische Druck

Felipe II. - Marmolejo. Privilegio de la iuridicion y rentas juridicionales y temporales de la villa Marmol, a Iuan Vazquez de Salazar secretario de su Magestad y de su consejo para desde principio del anno de 1577 en adelante. 1 nn., XLIII num. Bl. Mit Titelholzschnitt-Bordüre, großem Wappenholzschnitt verso Titel und 10-zeiliger Holzschnitt-Bordüre. Ca. 41 x 30 cm. Pergamentumschlag d. Z. (minimal abgegriffen und fleckig) in brauner Maroquin-Kassette mit goldgeprägtem RTitel und Blindfileten. O. O. und Dr. (d. i. Madrid, Imprenta Royal?), 1577.

Nicht bei Palau, Colmeiro, Goldsmiths, Kress etc. – Rarissimum auf Pergament: eine spanische Urkunde über die Verleihung von königlichen Privilegien an Juan Vazquez de Salazar, dem Bürgermeister, dem "Señor de la Villa de El Mármol", einer kleinen Stadt in der Nähe von Jaén in Andalusien. Gedruckt in einer kraftvollen, sauberen Gotica textura ist das Dokument am Ende vielfach von den Verantwortlichen, Notaren und Advokaten signiert, meist mit Zusatz des kalligraphischen Siegels.
Ein vergleichbares Dokument von 1576 wurde von Albi Rosenthal, Oxford, ca. 1953 in seinem Katalog "Books on Spain" unter der Nummer 872 beschrieben. Die Angaben bei Rosenthal zum Interesse des Drucks sind mutatis mutandis auch auf unseren Druck übertragbar.
Von größter Seltenheit, wahrscheinlich nur in kleinster Auflage gedruckt, ist das uns vorliegende weltweit das einzige bekannte Exemplar. Lediglich in der Archivbibliothek des "Ministerio de Educación, Cultura y Deporte. Biblioteca Virtual del Patrimonio Bibliográfico" findet sich ein Nachweis, der allerdings zu einer Kopie bzw. einem Digitalisat führt, für das wohl das vorliegende Exemplar die Vorlage (Pergamentexemplar - Piel) abgab (Biblioteca Virtual del Patrimonio Bibliográfico 1577 - mit dem Kommentar: "Es un traslado reconocido de la carta de privilegio original Hojas impresas por ambas caras. Digitalización. Vitoria-Gasteiz: Fundación Sancho el Sabio, 2008. Digitalización. Vitoria-Gasteiz : Archivos y Bibliotecas, Mayo 1995. Piel". – Leicht wellig, kaum gebräunt, gering und nur vereinzelt fleckig, jede Seite mit zwei kalligraphischen Schnörkelsiegeln zur Echtsheitsbestätigung von den Notaren Miguel Dearai und Diego de Honora. Bemerkenswert breitrandig. – Beiliegt eine weitere, auf Pergament gedruckte Urkunde: Privilegio de las Alcavalas de la villa de Marmól, y sus terminos y jurisdiction, a Iuan Vazquez de Salazar ... señor de la dicha villa. 1 nn., VIII num., 1 nn. Bl. Mit Titelholzschnitt-Bordüre, großem Wappenholzschnitt verso Titel und 10-zeiliger Holzschnitt-Initiale. 38 x 28 cm. Bindung mit roter und gelber Kordel d. Z. Ebenda 1577. - Titel mit kleiner hs. Nummer, Ränder knittrig und stärker angestaubt, etwas wellig, fleckig und eselsohrig, im Text aber sehr schön erhalten.

English: Extremely rare certificate (only printed in very small number) granting royal privileges to Juan Vazquez de Salazar, the mayor of a small town near Jaén, Andalusia. Only copy known, rarest Spanish print. Slightly wavy, hardly any browning, only few scattered stains. Each page with two calligraphy seals by the notaries Miguel Dearai and Diego de Honora. Remarkably wide margins. Contemporary vellum wrapper (minor signs of use and finger stains). Boxed in brown morocco cassette with gilt spine title and blind fillets.

Estimate
€ 6.000   (US$ 6.600)


Hammer Price
€ 4.000
(US$ 4.400)
(GBP 3.560)
(CHF 4.400)


Lot 1092 Felipe II
Marmolejo. Privilegio de la iuridicion y rentas...
Sold

... 89 90 91 92 93 94 95 96 97 ... 295   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page