Please enter search terms:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Sprache / Lingua / Language


Highlights

Highlights of the Current Auction » Browse Printed Catalogues

... 22 23 24 25 26 27 28 29 30   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page

Lot 3271 Lasker-Schüler, Else
Theben. Gedichte und Lithographien. Eines von 2...
» Absentee bids welcome
3271) » enlarge

Mit Widmung und Zeichnung von Else Lasker-Schüler
Lasker-Schüler, Else. Theben. Gedichte und Lithographien. Mit 10 signierten Original-Lithographien, eine mit Glitzerpapier-Element. 32 x 24 cm. Blaues OLeinen als Blockbuch gebunden mit geknoteter hellblauen Seidenkordel (kaum angestaubt) mit großer goldgeprägter Vignette auf VDeckel und goldgeprägtem Signet auf Rückdeckel. Frankfurt und Berlin, Querschnitt-Verlag, 1923.

24. Flechtheimdruck. Raabe 182, 15. Jentsch 136. Lang 217. Rodenberg 24. Schauer II, 118. Bauschinger 214. – Eines von 200 nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage: 250), Druckvermerk von der Autorin und Künstlerin signiert. bei dem sie auch alle 10 Lithographien in Bleistift signierte, der Druckvermerk ebenfalls von ihr signiert. "Ich schrieb die Verse dieses Buches und zeichnete die Bilder dazu auf den Stein bei A. Ruckenbrod in Berlin, der das Buch in 250 Exemplaren für die Querschnitt-Verlags Aktiengesellschaft in Frankfurt am Main druckte..." (Druckvermerk).
"Eines ihrer schönsten Bücher, das beiden Seiten ihrer Begabung voll Rechnung trug, ... der kostbare Band Theben, in dem jeweils eines ihrer schönsten Gedichte einer entsprechenden Zeichnung gegenübergestellt ist. Hier zeigt sich, welch enge Beziehungen sowohl ikonographisch als auch formal bei ihr zwischen Wort und Bild bestehen" (Erika Klüsener, Lasker-Schüler. Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten). – Persönliches Exemplar für "Paolo Pedrazzini dem Dogen von Locarno" (Widmungsblatt vor dem Titel). Er war ein etwa dreißigjähriger Halbmexikaner, den Else Lasker-Schüler während ihres ersten Tessinaufenthaltes kennen und lieben gelernt hatte, auch wenn er "ganz ganz ganz unantastbar" für sie war (Bauschinger, Else Lasker-Schüler, 2004, S. 255). Mit 8-zeiliger eigenhändiger Widmung der Autorin und Künstlerin mit kleiner Zeichnung in grauschwarzer Tinte: "Meinem und Pauls lieben guten Freund Reinhold zur Freude dieses Buch Theben. Else Lasker-Schüler (Prinz Jussuf von Theben) 26. I. 29" mit kleiner Federzeichnung "P. Jussuf und sein Somali".

Estimate
€ 6.000  

(US$ 6.899)
(GBP 5.220)
(CHF 6.360)



» Modern Literature and Art Documentation
Lot 3271 Lasker-Schüler, Else
Theben. Gedichte und Lithographien. Eines von 2...
» Absentee bids welcome

... 22 23 24 25 26 27 28 29 30   first pagerewindprevious pagenext pagefast forwardlast page