Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Alle Kataloge Kunstabteilung » zur Kunstabteilung

... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 241   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Galerie Bassenge
» Zoom

Cranach d. Ä., Lucas
Adam und Eva im Paradies

Los 5060

Adam und Eva im Paradies. Holzschnitt. 34 x 23,1 cm. 1509. B. 1, Hollstein 1.

Ausgezeichneter, gleichmäßiger und nur leicht trockener Abzug mit schmalem Rändchen um die Einfassung. Etwas angestaubt, nur punktuelle und unmerkliche Ausbesserungen sowie teils entlang der äußeren Ränder, dort partiell mit sehr feinen und sorgsamen Federretuschen, sonst im Gesamteindruck sehr gut erhalten. Sehr selten.

Schätzpreis
€ 7.500   (US$ 8.250)


Galerie Bassenge
» Zoom

Cranach d. Ä., Lucas
Das Martyrium des hl. Johannes

Los 5061

Das Martyrium des hl. Johannes. Holzschnitt. 16,4 x 12,5 cm. Um 1539. B. 40, Hollstein 56. Wz. Kleines Schildchen mit Kreuz.

Das Blatt der Folge "Die Martyrien der zwölf Apostel". Prachtvoller und kräftiger Frühdruck vor der Textausgabe bis an die Einfassung geschnitten, teils innerhalb dieser. Minimal fleckig, oben rechts kurzer geschlossener Randeinriss, die Eckenspitze wieder angesetzt, Montierungsreste verso, sonst gutes Exemplar.

Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.320)


Galerie Bassenge
» Zoom

Cranach d.Ä., Lucas
Das Martyrium des hl. Matthäus

Los 5062

Das Martyrium des hl. Matthäus. Holzschnitt. 16,2 x 12,6 cm. Um 1539. B. 48, Hollstein 64. Wz. Kleines Schildchen mit Kreuz.

Das letzte Blatt der Folge. Prachtvoller, wirkungsreicher und kräftiger Frühdruck bis an die Einfassung geschnitten. Lediglich schwache Gebrauchsspuren, links kleine ausgebesserte Randläsuren, die untere rechte Ecke ergänzt, sonst sehr gut. Aus der Sammlung Eduard Schultze (Lugt 906).

Schätzpreis
€ 1.500   (US$ 1.650)


Galerie Bassenge
» Zoom

Cranach d. Ä., Lucas
Die Jungfrau mit dem Kind und der hl. Anna

Los 5063

Die Jungfrau mit dem Kind und der hl. Anna. Holzschnitt. 24,6 x 16,9 cm. Um 1511. B. 68, Hollstein 75.

Ausgezeichneter, kräftiger Druck meist bis an die Einfassung geschnitten. Insgesamt schwach fleckig, einzelne teils hinterlegte Randläsuren, links unmerklich angefaserte Stelle sowie eine kleine Federretusche in der Einfassung, zarte Quetschspur unten mittig, verso geglättete Knickspuren sowie kleine Montierungsreste, sonst sehr gutes Exemplar.

Schätzpreis
€ 1.500   (US$ 1.650)


Galerie Bassenge
» Zoom

Dente, Marco
Die schaumgeborene Venus

Los 5064

Die Geburt der Venus. Kupferstich nach Giulio Romano. 26,4 x 17,2 cm. B. XIV, 323 II. Wz. Sechszackiger Stern über Krone.

Ganz ausgezeichneter, klarer und präziser Druck mit dezentem Plattenton und mit sehr feinem Rändchen um die Plattenkante. Leichte, unbedeutende Gebrauchsspuren, links montierungsbedingt unauffällig ausgebesserte Bestoßungen im äußersten Rand, sonst tadellos schönes Exemplar. Aus der Sammlung der Städtischen Kupferstichsammlung Stettin (Lugt 2312d) sowie mit einer bisher nicht identifizierten Sammlermarke (Lugt 4306).

Schätzpreis
€ 1.500   (US$ 1.650)


Galerie Bassenge
» Zoom

Dubois, Benoît
La Bergère assise - Die sitzende Schäferin

Los 5065

[*] La Bergère assise - Die sitzende Schäferin. Radierung. 11,1 x 16,6 cm. Robert-Dumesnil 4, IFF 4, Le Blanc 4.

Ganz ausgezeichneter Druck bis an die Darstellung geschnitten, rechts mit Spuren der Plattenkante. Leicht fleckig, winziger Wurmgang in der Baumkrone links, verso kleine Montierungsspuren, sonst schön erhalten. Selten. Aus der Sammlung Richard Jung (Lugt 3791). Beigegeben von Jan van de Velde die Radierung "October" (Hollstein 55), von François Collignon nach Callot zwei Radierungen "La Petite Ferme" (Lieure (Callot) 280, copy 2) und "Frontispice Diverse Vedute Designate in Fiorenza" (Lieure (Callot) S. 108), von Jacques Callot drei Radierungen "Frontispice Les Misères et les Malheures de la Guerre" (Lieure 1339), "Die Vogeljagd" (Lieure 272) und "Die Badenden" (Lieure 270) sowie von Stefano della Bella die Radierung "Fischerboote am Meeresufer" (De Vesme/Massar 763), insgesamt 8 Blatt.

Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.320)


Galerie Bassenge
» Zoom

Dürer, Albrecht
Christus am Ölberg

Los 5066

Christus am Ölberg. Holzschnitt aus der Großen Holzschnittpassion, wie auch die folgenden beiden Losnummern. 39,7 x 28,5 cm. Um 1497-1500. B. 6, Meder 115, Ausgaben nach 1511 wohl c-d (von f). Wz. Augsburger Wappen ohne M (Meder 177).

Blatt 3 der Folge. Ohne die bei Meder beschriebenen Sprünge und Lücken. Ganz ausgezeichneter, kräftiger Druck mit der Einfassungslinie, teils Spuren eines feinen Rändchens. Geringfügig fleckig bzw. gebräunt, kleine Randläsuren, auf dem Erdboden oberhalb des Monogramms Ausbesserungen, rechte obere Ecke mit zwei kleinen Löchlein sowie ausgebessert und die Einfassung retuschiert, verso alte Montierungsreste, sonst gut erhalten.

Schätzpreis
€ 900   (US$ 990)


Galerie Bassenge
» Zoom

Dürer, Albrecht
Die Grablegung Christi

Los 5067

Die Grablegung Christi. Holzschnitt. 38,6 x 27,3 cm. B. 12, Meder 123, lateinische Textausgabe von 1511. Wz. Blume mit Dreieck (Meder 127).

Blatt 11 der Folge. Ganz ausgezeichneter, teils prägnanter Druck meist bis an die Einfassung geschnitten, teils mit Spuren eines weißen Rändchens, rechts knapp in die Darstellung geschnitten. Vereinzelt minimal stockfleckig, Nadellöchlein unter dem Kinn Christi, links oben kleines Löchlein sowie winziger Wurmgang im Rand links mittig, vereinzelt kleine unauffällig ausgebesserte Randläsuren, sonst sehr gut.

Schätzpreis
€ 3.000   (US$ 3.300)


Galerie Bassenge
» Zoom

Dürer, Albrecht
Auferstehung Christi

Los 5068

Die Auferstehung Christi. Holzschnitt. 39,2 x 27,1 cm. 1510. B. 15, Meder 124, lateinische Textausgabe von 1511. Wz. Blume mit Dreieck, M. 127.

Das Schlussblatt der Folge. Ausgezeichneter, minimal ungleichmäßiger Abzug mit dem lateinischen Text, auf bzw. an die Einfassung geschnitten, links teils innerhalb der Darstellung. Etwas angeschmutzt, oben sowie unten geschlossener Randeinriss sowie weitere ausgebesserte Randläsuren, schwache geglättete Mittelfalte verso, diese rechts gesprungen und geschlossen, verso horizontale Knickfalte, weitere geringe Erhaltungsmängel, sonst jedoch gut. Aus der Sammlung Jan Reinier Voûte (Lugt 4450).

Schätzpreis
€ 1.800   (US$ 1.980)


Galerie Bassenge
» Zoom

Dürer, Albrecht
Christus erscheint seiner Mutter

Los 5069

Christus erscheint seiner Mutter. Holzschnitt. 12,6 x 9,5 cm. 1509/1511. B. 46, Meder 155, Lateinische Textausgabe 1511.

Aus der Kleinen Holzschnittpassion. Ganz ausgezeichneter, wirkungsreicher Druck mit dem Text verso, dieser oben minimal durchscheinend. Mit schmalem Rand. Vereinzelte Stockfleckchen, dünne Stellen zu den Rändern hin, geschlossener Randeinriss links oben, Montierungsreste verso, sonst in sehr guter Erhaltung.

Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.320)



... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 241   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf