Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Moderne Literatur und Kunstdokumentation » zur Buchabteilung
Moderne Literatur und Kunstdokumentation Auktion 114, Do., 17.Okt., 10.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 3001 - 3606)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Moderne Literatur A-Z / Modern Literature A-Z / Letteratura Moderna A-Z
bis
Film, Foto / Film- and Photobooks / Film, Fotografia
» Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 61   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Behrend, Fritz
Aus Theodor Fontanes Werkstatt

Los 3021

Getrüffeltes Exemplar
Behrend, Fritz. Aus Theodor Fontanes Werkstatt. (Zu Effi Briest). 43 S., 1 Bl. Mit einem Faksimile. 24 x 17,5 cm. OPappband. Berlin, Berthold, 1924.

Neunter Bertholddruck. – Gabe der Schriftgießerei. Eines von 650 nummer. Exemplaren. – Dabei: Gedrucktes Widmungsblatt der Schriftgießerei H. Berthold "zum Stiftungsfest des Berliner Bibliophilen-Abends am 3. Februar 1925", Speisekarte zu der genannten Veranstaltung im Hotel Prinz Albrecht, Broschüre "Musterdrucke als Privatdrucke", hrsg. von der H. Berthold Schriftgießerei. - Drei signierte und nummerierte (eines von 33 bzw. 34 Exemplaren) Original-Acrylstiche von Irma Rössler, Templin, auf altem Kanzleipapier 33 x 20,5 cm. Lose Bl. in OFlügelmappe mit kalligraphischem Deckeltitel. Zusammen mit dem Band von Behrend in neuer, aufwendig gearbeiteter Pappkassette.

Schätzpreis
€ 200   (US$ 220)


Nachverkaufspreis
€ 130   (US$ 143)


Bellmer, Hans
Les Mystères du Confessional

Los 3022

Bellmer, Hans. Les Mystères du Confessional. 42 lose Blatt und 9 nummerierte und signierte Original-Radierungen von Hans Bellmer. 56,5 x 38,5 cm. Lose Blatt in lilafarbener OSeidenmoirée-Decke und -Kassette (diese an den Gelenken etwas berieben) und mit goldgeprägtem Rücken- und Vorderdeckeltitel. Bourg-la-Reine, Dominique Viglino, 1973.

Eines von 140 nummerierten Exemplaren auf Papier d'Auvergne (Gesamtauflage: 184). Aufwendig gedruckte Publikation mit den bemerkenswerten Illustrationen in der typisch erotischen Auffassung des Künstlers. – Nahezu verlagsfrisch.

Schätzpreis
€ 1.800   (US$ 1.980)


Zuschlag
€ 3.600 (US$ 3.960)


Benn, Gottfried
Nach dem Nihilismus

Los 3023

Benn, Gottfried. Nach dem Nihilismus. 163 S. OLeinenband (Rücken leicht verblasst) mit montiertem Deckel- und Rückenschild und illustrierter OSchutzumschlag (mit kleinen Randläsuren, im oberen Rand mit Transparentklebestreifen hinterlegt). Berlin, Kiepenheuer, 1932.

W.-G. 20. Lohner-Zenner 2.52. Raabe, Handb. 24. 19. – Erste Ausgabe dieser Sammlung ästhetischer, literarischer und politischer Essays, die Benn in den Augen seiner zeitgenössischen Kritiker in die Nähe des Faschismus rückten. – Gestempelt und mit Besitzschildchen einer College-Bibliothek.

Schätzpreis
€ 220   (US$ 242)


Zuschlag
€ 220 (US$ 242)


Benz, Richard
Till Eulenspiegel

Los 3024

Benz, Richard (Hrsg.). Die deutschen Volksbücher - Till Eulenspiegel. 4 Bl., 217 S., 5 Bl. Mit handkolorierter Holzschnitt-Tafel und einer handkolorierten Schlußvignette. 19,5 x 14 cm. Blindgeprägter OLederband (Rücken lichtrandig und ausgeblichen, ansonsten leicht berieben und bestoßen), mit Streicheisenlinien und farbigem Kopfschnitt. Jena, E. Diederichs, 1912.


Eines von 200 nummerierten Exemplaren der "Liebhaber-Ausgabe" in Ganzleder und auf unbeschnittenem Bütten. Textgrundlage ist die älteste erhaltene Druckausgabe von 1515, ergänzt und berichtigt nach dem Druck von 1519 (Druckvermerk). – Leicht gebräunter Schnitt, ansonsten wohlerhaltenes Exemplar.

Schätzpreis
€ 200   (US$ 220)


Zuschlag
€ 320 (US$ 352)


Bie, Oscar
Musik auf der Wolga

Los 3025

Bie, Oscar. Musik auf der Wolga. 126 S. Mit 17 Original-Lithographien von Robert Sterl sowie farbig aquarelliertem Titel und farbigen Initialen von Karl Lieder. 30 x 25 cm. OLeder (Rücken etwas berieben, stellenweise beschabt) Mit goldgeprägtem RTitel und RVergoldung, goldgeprägtem Vorderdeckel-Titel, Kopfgoldschnitt und Innenkantenvergoldung. Leipzig, Meissner & Buch, 1920.

Drucke der Wahlverwandten, Nr. 4. Rodenberg S. 377, 4. – Eines von 100 nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage 200) der "Urausgabe", vom Verfasser und Künstler signiert. Titel und Initialen wurden von Karl Lieder aquarelliert. Gedruckt auf handgeschöpftem Zander-Bütten. – Wohlerhalten.

Schätzpreis
€ 300   (US$ 330)


Zuschlag
€ 460 (US$ 506)


Böll, Heinrich
Mein trauriges Gesicht (signiert)

Los 3026

Böll, Heinrich. Mein trauriges Gesicht. (Erzählung). 31 S. Mit 5 blattgroßen Graphiken von Arnulf Rainer. 19,5 x 12 cm. Illustr. OBroschur. Bornheim, Lamuv, 1984.

Erste Ausgabe mit diesen Illustrationen. Vortitel von Heinrich Böll signiert. – Wohlerhalten.

Schätzpreis
€ 60   (US$ 66)


Zuschlag
€ 65 (US$ 71)


Bonnard, André
Verheißung des Menschen

Los 3027

Bonnard, André. Verheißung des Menschen. 18 Bl. Mit 30 teils ganzseitigen Textillustrationen sowie Orig.-Lithographie von Hans Erni. 28 x 22 cm. OHalbpergamentband in OHalbpergamentdecke (diese mit verblasstem hs. RTitel) mit 2 Schließen; als Blockbuch gebunden. Berlin, Volk und Welt, 1957.

Wilpert-Gühring² 36 (Hermlin). – Erste deutsche Ausgabe. Eines von 100 nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe mit der Orig.-Lithographie (Gesamtauflage: 2400). Die Übertragung der französischen Originalausgabe Promesse de l'homme besorgte Stephan Hermlin. – Sehr schönes und wohlerhaltenes Exemplar.

Schätzpreis
€ 300   (US$ 330)


Nachverkaufspreis
€ 200   (US$ 220)


Bonnefon, Jean
Le cantique des cantiques qui est sur Salomon

Los 3028

Bonnefon, Jean. Le cantique des cantiques qui est sur Salomon. 82 S., 1 Bl. Mit 6 Original-Holzschnitten und jede Seite mit einer farbigen Bordüreneinfassungen von F. Kupka. 45 x 32 cm. Illustrierter OUmschlag (Rücken mit zahlreichen Einrissen, Kapitale mit kleinen Fehlstellen, etwas stärker gebräunt und stockfleckig). Paris, Librairie Universelle, 1905.

Carteret V, 108. – Eines von 500 nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage 517). Druckvermerk vom Autor signiert. – Minimal braunfleckig, sonst sehr sauber und wohlerhalten. Unbeschnittenes Exemplar.

Schätzpreis
€ 300   (US$ 330)


Zuschlag
€ 200 (US$ 220)


Zeitler, Julius
Otto Richard Bossert

Los 3029

Bossert, O. R. - Zeitler, Julius. Otto Richard Bossert. Leben und Werk eines graphischen Künstlers. 95 S. Mit zahlreichen, oftmals ganzseitigen Abbildungen und den 2 Original-Radierungen und 2 Original-Holzschnitten von O. R. Bossert. 32 x 24,5 cm. Schwarzer OSeidenband (Rücken am unteren Kapital geklebt, vorderes Kapital unten angeplatzt, leicht berieben) mit goldgeprägtem Vorderdeckeltitel. Leipzig, Voigtländer, 1920.

Eines von 50 nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe auf "bestem holzfreien Mattkunstdruckpapier" (Gesamtauflage 500). – Wohlerhalten.

Schätzpreis
€ 220   (US$ 242)


Zuschlag
€ 180 (US$ 198)


Brantôme, P. de Bourdeille
Sur les vies des dames galantes de son temps

Los 3030

Brantôme, P. de Bourdeille. Sur les vies des dames galantes de son temps. Herausgegeben von Maurice Rat. 3 Bände. Mit zahlreichen kolorierten erotischen Textvignetten von André Hubert. 24,5 x 19,5 cm. OPergament mit KGoldschnitt in OHpergamentschuber. Lausanne, Editions de Bibliophile, (1953).

Eines von 150 nummerieten Exemplaren auf Velin de Renage, die für die Bibliophilengesellschaft in Lausanne gefertigt wurden (Gesamtauflage: 7250). Das anekdotische Memoirenwerk erschien zuerst 1665. – Frisches Exemplar.

Schätzpreis
€ 200   (US$ 220)


Nachverkaufspreis
€ 140   (US$ 154)



1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 61   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf