Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Gemälde Alter und Neuerer Meister, Rahmen » zur Kunstabteilung
Gemälde Alter und Neuerer Meister, Rahmen Auktion 114, Do., 28. Nov., 11.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 6000 - 6221)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Gemälde des 15.-18. Jahrhunderts / 15th-18th Century Paintings
bis
Rahmen / Frames
» Kapitelwahl

... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 23   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Gille, Christian Friedrich
Landschaft bei Pillnitz

Los 6101

Landschaft bei Pillnitz.
Öl auf Malkarton. 29,4 x 43,8 cm. Verso ein Klebeetikett bezeichnet "Christian Friedrich Gille / Landschaft bei Pillnitz / erworben bei Boerner Leipzig".

Charakteristische, im pastosen Duktus ausgeführte Landschaftsstudie Gilles, der die erdigen Partien des Weges und der Hügel durch helle Akzente und herbstliche Farbtöne im Blattwerk auflockert. Wir danken Dr. Gerd Spitzer für die Bestätigung der Autorenschaft anhand des Originals.

Provenienz: C.G. Boerner, Leipzig (verso Vermerk auf Klebeetikett).

Schätzpreis
€ 3.500   (US$ 3.850)


Skovgaard, Peter Christian Thamsen
Weite Fjordlandschaft mit Bauernhaus

Los 6102

Weite Fjordlandschaft mit Bauernhaus.
Öl auf Leinwand. 36 x 57,5 cm. Unten rechts datiert und unleserlich monogrammiert "15. Mai 1839/[...]".


Schätzpreis
€ 1.800   (US$ 1.980)


Eckardt, Christian Frederik Emil
Ansicht einer stürmischen Küste vor Schottland

Los 6103

Ansicht einer stürmischen Küste vor Schottland.
Öl auf Leinwand. 38,5 x 63,5 cm. Unten rechts signiert und datiert "Ch. Eckardt (18)81" (in die feuchte Farbe geritzt), sowie links unten monogrammiert und erneut datiert "CE (18)81".


Schätzpreis
€ 1.800   (US$ 1.980)


Deutsch
Schlucht am Regenstein im Harz

Los 6104

1882. Schlucht am Regenstein im Harz.
Öl auf Papier, kaschiert auf Malkarton. 25 x 35 cm. Verso auf dem Malkarton unleserlich bezeichnet und datiert "Max [...] / Schlucht an den Pagenköpfen / am Regenstein im Harz / gemalt 1882" sowie abweichend datiert "gemalt 1883".


Schätzpreis
€ 600   (US$ 660)


Andorff, Paul
Sommerliche Landschaft mit Gehöft an einem Fließ

Los 6105

Sommerliche Landschaft mit Gehöft an einem Fließ.
Öl auf Holz. 18 x 25,5 cm. Unten links signiert "P. Andorff".


Schätzpreis
€ 800   (US$ 880)


Ruths, Valentin
Harzlandschaft: Felsplateau mit Heidekraut und ...

Los 6106

Harzlandschaft: Felsplateau mit Heidekraut und Birken.
Öl auf Malkarton, auf Holz kaschiert. 34,9 x 32,7 cm. Unten links monogrammiert "V. R", verso mit Klebeetikett, dort handschriftl. bez. "Valentin Ruths Studie Nr. C 9 H BH 65002".


Schätzpreis
€ 900   (US$ 990)


Achenbach, Andreas
Lichter Waldhügel bei Trollhättan

Los 6107

zugeschrieben. Lichter Waldhügel bei Trollhättan.
Öl auf Leinwand, auf festem Karton aufgezogen. 35,7 x 42,5 cm. Unten rechts bezeichnet und datiert "Trollhättan (18)69" (in die Farbe geritzt).

Die unwegsamen Naturerscheinungen des Nordens studierte der „Malerfürst“ Andreas Achenbach während zweier Bereisungen Skandinaviens, die ihn 1835 und 1839 nach Dänemark, Schweden und Norwegen führten. Wie nachhaltig die gesammelten Eindrücke der rauen, ursprünglichen Landschaften auf ihn wirkten, zeigt diese über drei Jahrzehnte später entstandene Studie: Bäume mit kahlen Ästen auf einem lichten Waldhügel mit nackten Felsen, emporragenden Stümpfen und das Erdreich durchwühlende Wurzeln - die Suggestionskraft dieser Kargheit arbeitet Achenbach durch die ausgewogenen Komposition und den Kontrast zwischen strahlend blauem Himmel und fein abgestuften irdenen Farbtönen heraus.

Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.320)


Blache, Christian Vigilius
Schiffe an der Hafeneinfahrt von Aarhus

Los 6108

Schiffe an der Hafeneinfahrt von Aarhus.
Öl auf Leinwand. 33,5 x 58 cm. Unten rechts signiert und datiert "Chr. Blache 1908".


Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.320)


Riegen, Nicolaas
Die Rückkehr der Fischerboote

Los 6109

Die Rückkehr der Fischerboote.
Öl auf Leinwand, auf Holz kaschiert. 49 x 72 cm. Unten rechts signiert und datiert "N. Riegen 1873".


Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.320)


Fiebiger, Julius
Die Küste bei Sassnitz auf Rügen

Los 6110

Die Küste bei Sassnitz auf Rügen.
Öl auf Leinwand, auf Platte kaschiert. 65,5 x 85,5 cm. Unten rechts monogrammiert und datiert "JF 1851", verso auf dem Rahmen mit Klebeetikett mit handschriftl. Angaben zur Anschrift des Künstlers in Dresden sowie dem Titel "Gestade bei Sassnitz auf der Insel Rügen".

Das Gemälde entstand auf der Reise Julius Fiebigers nach Rügen im Jahr 1851. Ein Aquarell mit demselben Motiv ebenfalls aus dem Jahr 1851 wurde 2009 im Auktionshandel angeboten (Auktionshaus Günther, Dresden, am 7. Februar 2009, Los 318).

Provenienz: Galerie Commeter, Hamburg (mit Galerieetikett verso).
Klewer-Antiquitäten, Berlin (Galerieetikett auf dem Keilrahmen).

Schätzpreis
€ 7.500   (US$ 8.250)



... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 23   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf