Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Druck-Katalog Wertvolle Bücher » zur Buchabteilung
Wertvolle Bücher Auktion 115, Di., 7. April, 10.00 Uhr


» Druck-Katalog (Lose 1 - 1450)

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)

... 93 94 95 96 97 98 99 100 101 ... 905   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 101 Becmann, Johann Christoph
Historie des Fürstenthums Anhalt
Verkauft
101) » größer

Becmann, Johann Christoph. Historie des Fürstenthums Anhalt. Von dessen alten Einwohnern und einigen annoch verhandenen Alten Monumenten. 7 Teile in 2 Bänden. 8 Bl., 588 S.; 2 Bl., 496 S., 390 S., 20 Bl. Mit Kupfertitel, gestochener Titelvignette, 7 gestochenen Kopfvignetten, 1 Textkupfer und 98 Kupfertafeln (davon 23 doppelblattgroß bzw. gefaltet). 37 x 22cm. Lederbände d. Z. (Rücken restauriert, Gelenke gebrochen, stärker berieben und fleckig) mit goldgeprägtem RTitel und reicher RVergoldung. Zerbst, Gottfried Zimmermann, 1710.

Dahlmann-Waitz 1652. Schottenloher 29035i. ADB II, 241. – Erste Ausgabe. Muster einer Landeschronik, großzügig ausgestattet und bis heute von bedeutendem historischen Wert, verfasst von dem in Zerbst geborenen Historiker und Staatswissenschaftler Johann Christoph Beckmann (auch Becman 1641-1717). "Ein bleibendes Andenken aber sichern Beckmann seine historischen Arbeiten, besonders seine 'Historie des Fürstenthums Anhalt' (Zerbst 1710) ... Beckmann schrieb dieses Werk im Auftrage und ohne Zweifel auch mit Unterstützung des anhaltischen Fürstenhauses. Es bezeichnet in der Entwickelung der deutschen Particulargeschichtsschreibung einen rühmlichen Fortschritt und kann für jene Zeit geradezu eine 'Musterarbeit' genannt werden" (ADB). Gesucht vor allem wegen der schönen großen Ansichten, darunter Ballenstedt, Bernburg (2), Dessau, Gernrode, Harzgerode, Hoym, Cöthen, Coswig (2), Nienburg, Oranienbaum, Rosslau, Sandersleben, Zerbst etc. Die übrigen Kupfer mit Fürstenporträts, Münzen, Wappen, Medaillen und Altertümern. – Der Titel des zweiten Bandes mit kleinen Fehlstellen (ohne Textverlust). Die mehrfach gefalteten Tafeln hin und wieder mit Hinterlegungen. Etwas gebräunt und braun- sowie stockfleckig. Wenige Blätter mit Einrissen. Teils Bindung etwas geschwächt.

Schätzpreis
€ 1.500   (US$ 1.650)


Zuschlag
€ 1.600
(US$ 1.760)
(GBP 1.392)
(CHF 1.680)


Los 101 Becmann, Johann Christoph
Historie des Fürstenthums Anhalt
Verkauft

... 93 94 95 96 97 98 99 100 101 ... 905   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf