Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Druck-Katalog Wertvolle Bücher » zur Buchabteilung
Wertvolle Bücher Auktion 114, Di., 15. Okt., 10.00 Uhr


» Druck-Katalog (Lose 1 - 2310)

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)

... 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... 1214   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 13 Fußreisende, Der
oder: was hat man zu thun, um angenehm zu Fuße ...
Verkauft
13) » größer

"Es geht nichts über einen Reisenden zu Fuß"
Der Fußreisende oder: was hat man zu thun, um angenehm nützlich und bequem zu Fuße reisen zu können. Aus eigener Erfahrung zusammen getragen. VI, 98 S. Mit gestochenem koloriertem Frontispiz. 14,5 x 10 cm. Schlichter neuerer Pappband (leicht bestoßen). Leipzig, Industrie-Comptoir, (1819).

Nicht bei Holzmann-Bohatta. – Erste Ausgabe des unentbehrlichen Ratgebers für Wanderer: "Es geht nichts über einen Reisenden zu Fuß, mit fröhlichem Muth und heitrer Seele und Stärke und Munterkeit in den Gelenken, der sein Reisebündel selbst trägt, wie Pythagoras und Plato" (S. 1). Erläutert u. a. Gesundheitsregeln für den Fußreisenden, detaillierte Angaben über die geeignete Kleidung (Schuhe oder Stiefel? Mit oder ohne Halstuch? Mütze ja nein?), Sicherheitsregeln (auf der Straße, im Wirtshaus), Reisekosten und speziell Reisen der Gesundheit wegen (bei Hypochondrie und Augenschwäche). Das Kupfer zeigt die "Kleidung des Fußreisenden bei gutem und schlechtem Wetter". Eine zweite verbesserte Auflage erschien 1823. – Frontispiz und Titel verso mit hs. Notizen. Etwas braunfleckig. - Selten.

Schätzpreis
€ 180   (US$ 198)


Zuschlag
€ 340
(US$ 374)
(GBP 302)
(CHF 374)


Los 13 Fußreisende, Der
oder: was hat man zu thun, um angenehm zu Fuße ...
Verkauft

... 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... 1214   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf