Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf

Katalog Discoveries (nur als Online-Katalog!) » zur Kunstabteilung
Discoveries (nur als Online-Katalog!) Auktion 113, Fr., 31. Mai, 13.30 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 6920 - 6964)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Discoveries (nur Online / Online only!) (Lose 6920 - 6964) » Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 45   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 6748 Schnorr von Carolsfeld, Julius
Loth und seine Töchter fliehen aus dem brennen...
» Abgabe von Vorgeboten möglich
6748)

» Zoom

Lot und seine Töchter fliehen aus dem brennenden Sodom.
Feder in Braun über Spuren von Bleistift. 21,8 x 25,7 cm. Oben links bezeichnet "C.XIX. 23 bis 26" sowie am Unterrand links monogrammiert "JSC" und rechts datiert "d. 25 Dec. [18]26".

Die Zeichnung zeigt die alttestamentarische Szene der Flucht Lots und seiner Töchter aus der brennenden Stadt Sodom, seine Frau ist bereits zur Salzsäule erstarrt (1. Mose 19, 24-26). Schnorr von Carolsfeld entwicklete dieses Thema für Tafel 26 der zwischen 1852 und 1860 im Verlag G. Wigand, Leipzig, erschienenen „Die Bibel in Bildern“.

Schätzpreis
€ 7.500  

(US$ 8.550)
(GBP 6.450)
(CHF 8.550)


Los 6748 Schnorr von Carolsfeld, Julius
Loth und seine Töchter fliehen aus dem brennen...
» Abgabe von Vorgeboten möglich

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 45   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf