Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf

Katalog Zeichnungen des 16.-19. Jahrhunderts » zur Kunstabteilung
Zeichnungen des 16.-19. Jahrhunderts Auktion 110, Fr., 1. Dez., 15.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 6400 - 6714)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Zeichnungen des 15. - 18. Jahrhunderts / 15th-18th Century Drawings
bis
Zeichnungen des 19. Jahrhunderts / 19th Century Drawings
» Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Loos, Friedrich
Blick auf Albano

Los 6592

Blick auf Albano.
Bleistift auf Velin. 21,5 x 29 cm. Signiert, datiert und bezeichnet unten links: "Albano. Fr Loos [1]847".

Ab 1846 verbringt Loos mehrere Jahre in Rom. Hier pflegt er einen engen Kontakt mit dem hochbetagten Johann Christian Reinhart in dessen letzten beiden Lebensjahren. Loos verbindet in seinen italienischen Landschaften eine romantische Landschaftsauffassung mit einer genauen Wiedergabe von Architektur.

Schätzpreis
€ 400   (US$ 468)


Nachverkaufspreis
€ 300   (US$ 351)


Meyer, Ernst
Junge Italienerin mit gesenktem Blick

Los 6593

Junge Italienerin mit gesenktem Blick.
Bleistift auf Velin, verso: Bildnis eines Mädchens im Profil nach links. 26,6 x 19,6 cm. Um 1830.



Provenienz: Französische Privatsammlung.

Schätzpreis
€ 1.500   (US$ 1.755)


Nachverkaufspreis
€ 1.200   (US$ 1.404)


Salathé, Friedrich
Burgruine Riffenstein bei Regoldswil

Los 6597

[*] Burgruine Rifenstein bei Regoldswil.
Feder in Schwarz, aquarelliert in Grün, Gelb und Grau, entlang der Ränder einige Strichproben, auf Velin. 32,8 x 30,5 cm.



Provenienz: Privatsammlung Schweiz.
Galerie Kurt Meissner, Zürich.

Schätzpreis
€ 3.000   (US$ 3.510)


Nachverkaufspreis
€ 3.000   (US$ 3.510)


Salathé, Friedrich
Waldpartie

Los 6599

Waldpartie mit Laubbäumen.
Feder in Grau über Bleistift auf Velin. 22 x 30,2 cm. Verso in Bleistift bez. "Salathe".


Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.404)


Nachverkaufspreis
€ 900   (US$ 1.053)


Deutsch
Entwurf für eine Villa im italienischen Stil

Los 6602

um 1840. Entwurf für eine Villa im italienischen Stil: Ansicht der Fassade und Durchschnitt.
Feder in Grau, aquarelliert, auf Velin. 36,4 x 47,4 cm. Unten links bez. "Dresden den 24ten März" und unten rechts wohl signiert "Aurich" (?). Wz. J Whatman 1837.


Schätzpreis
€ 750   (US$ 877)


Nachverkaufspreis
€ 500   (US$ 585)


Deutsch
In der Malklasse: Bewerbung zum Malerlehrling

Los 6609

um 1830. In der Malklasse: Bewerbung zum Malerlehrling.
Feder in Braun über Bleistift, verso eine weitere Kompositionsstudie in Bleistift mit Promenierenden. 26,5 x 35,3 cm. Unter den drei Hauptfiguren mit schwer leserlichen Namensbezeichnungen.


Schätzpreis
€ 900   (US$ 1.053)


Nachverkaufspreis
€ 700   (US$ 819)


Deutsch
Ludwig I. von Bayern in Tivoli

Los 6610

um 1820. Ludwig I. von Bayern mit seinen Kunstgenossen in Tivoli.
Feder in Schwarz über Bleistift.18,9 x 30,3 cm. Verso in Bleistift bezeichnet "Heer (?)" und "Koenig Ludwig von Baiern mit seinen Kunstgenossen in Tivoli".


Schätzpreis
€ 400   (US$ 468)


Nachverkaufspreis
€ 300   (US$ 351)


Richter, Ludwig
Gebirgslandschaft mit Wanderern

Los 6618

Gebirgslandschaft mit Wanderern.
Feder in Braun über Bleistift. 20,8 x 30,2 cm.



Provenienz: Prinz Johann Georg von Sachsen (Lugt 4485).

Schätzpreis
€ 800   (US$ 936)


Nachverkaufspreis
€ 600   (US$ 702)


Preller d. Ä, Friedrich
Bildnis eines Herrn mit Kalotte im Dreiviertelp...

Los 6619

[*] Bildnis eines Herrn mit Calotte im Dreiviertelprofil nach rechts.
Bleistift auf Velin. 26,8 x 21,8 cm. Rechts monogrammiert und datiert "18FP56 Bothfeld d. 21. Juli".

Die auffällige Kopfbedeckung deutet auf einen Geistlichen hin. So könnte es sich bei dem Dargestellten um Johann Friedrich Wilhelm Hertel handeln, der von 1850 bis 1881 Pfarrer der evangelischen Gemeinde Bothfeld bei Merseburg war.

Provenienz: C. G. Boerner, Düsseldorf,
Sammlung Wandersleb, Bad Helmstedt.

Schätzpreis
€ 1.500   (US$ 1.755)


Nachverkaufspreis
€ 1.200   (US$ 1.404)


Venus, August Leopold - zugeschrieben
Alpenlandschaft mit Holzbrücke

Los 6621

zugeschrieben. Alpenlandschaft mit Holzbrücke.
Bleistift, braun laviert, aufgezogen. 24,6 x 18,8 cm.


Schätzpreis
€ 400   (US$ 468)


Nachverkaufspreis
€ 300   (US$ 351)



1 2 3 4 5 6 7 8 9   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf