Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Sonderauktion 'Memento Mori' » zur Kunstabteilung
Sonderauktion 'Memento Mori' Auktion 111, Do., 31. Mai, 16.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 6300 - 6417)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Sonderauktion / Special Sale 'Memento Mori' (Lose 6300 - 6417) » Kapitelwahl

... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 118   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 6307 Jode, Pieter de II
Hodie mihi, cras tibi
Verkauft


Hodie mihi, cras tibi.
Kupferstich. 20 x 26,6 cm. Nicht in Hollstein.

Im Zentrum der Darstellung sitzt ein nackter Knabe, mit der Linken auf einen Schädel gestützt, neben einem Sarkophag. Einer Schale in seiner Rechten entschweben Seifenblasen (Homo bulla), eine geflügelte Sanduhr findet man auf dem Sarkophag, ein Weihrauchgefäß davor. Die Darstellung wird von einem reich dekorierten Rahmen umschlossen, der zahlreiche Tier- und Pflanzendarstellungen enthält. Auf einer Tafel die Worte: Vita quid est hominis? flos, umbrasq[ue], fumus, arista / Illa malis longa est, illa bonus brevis est. / HODIE MIHI, CRAS TIBI (Was ist das Leben des Menschen? Blume, Schatten, Rauch, Ähre. Den Schlechten ist es lang, den Guten ist es kurz. HEUTE ICH, MORGEN DU).

Provenienz: Privatsammlung Spanien.

Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.416)


Zuschlag
€ 1.500
(US$ 1.770)
(GBP 1.320)
(CHF 1.785)


Los 6307 Jode, Pieter de II
Hodie mihi, cras tibi
Verkauft

... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... 118   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf