Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Rahmen » zur Kunstabteilung
Rahmen Auktion 111, Do., 31. Mai, 11.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 6237 - 6255)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Rahmen / Frames (Lose 6237 - 6255) » Kapitelwahl

... 11 12 13 14 15 16 17 18 19   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 6301 Beham, Barthel
Mutter mit Kind und einem Totenkopf
Verkauft
6301)

» Zoom

Mutter mit Kind und einem Totenkopf.
Kupferstich. 4,2 x 6,1 cm. B. 5, Hollstein 6.

Das Werk der aus Nürnberg stammenden Brüder Sebald und Barthel Beham kreist zu einem guten Teil um die Themen Erotik und Tod. Bei diesem Kupferstich des jüngeren Barthel Beham werden beide Themen geschickt miteinander verknüpft. Eine junge Mutter schickt sich an, ihr Kind zu stillen, das, obwohl es schläft, wie tot wirkt. Der Totenschädel, der Knochen am rechten Bildrand und das Stundenglas in der Fensternische drängen dem Betrachter den Gedanken an den bereits im Keim angelegten Verfall förmlich auf. Prachtvoller, toniger Druck meist mit der sichtbaren Plattenkante, oben rechts und unten mit deutlicher Facettenschwärze. Montierungsreste verso, geglättete Mittelfalte, sonst schönes Exemplar.


Provenienz: Sammlung Ludwig Maximilian Baron von Biegeleben (Lugt 385).
Moritz von Kuffner, Wien.
Kunsthandlung C.G. Boerner, Düsseldorf.
Rheinische Privatsammlung.

Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.416)


Zuschlag
€ 2.200
(US$ 2.596)
(GBP 1.936)
(CHF 2.618)


Los 6301 Beham, Barthel
Mutter mit Kind und einem Totenkopf
Verkauft

... 11 12 13 14 15 16 17 18 19   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf