Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Gemälde Alter und Neuerer Meister » zur Kunstabteilung
Gemälde Alter und Neuerer Meister Auktion 112, Do., 29. Nov., 11.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 6000 - 6252)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Gemälde des 15.-18. Jahrhunderts / 15th-18th Century Paintings
bis
Gemälde des 19. Jahrhunderts und neuerer Meister / 19th-20th Century Master Paintings
» Kapitelwahl

... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... 249   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 6012 Coques, Gonzales
Portrait einer Dame als hl.Cäcilia an einem bar...
Verkauft
Zusatz-Abbildung       Zusatzabb.       » zur Zusatzbilder-Übersicht

6012_11 » größer



Portrait einer Dame als hl. Cäcilia an einem barocken Positiv.
Öl auf Leinwand. 44,5 x 68,5 cm.

Gonzales Coques ist fast ausschließlich als Bildnismaler tätig und begründet einen neuen Portraittypus in der Antwerpener Malerei. Im Gegensatz zu den großformatigen Repräsentationsbildnissen eines Rubens, Van Dyck oder Jordaens schafft er das intime, kleinformatige Bildnis für private bürgerliche Sammlungen, womit er sich auch ikonographisch deutlich von ersteren unterscheidet. Formal allerdings bleibt Coques stark von Rubens und Van Dyck beeinflusst, was ihm zu Lebzeiten den Spitznamen „kleiner Van Dyck“ einträgt. Obwohl ein persönlicher Kontakt zu letzterem nicht nachweisbar ist, bleibt ein Aufenthalt in Van Dycks Antwerpener Atelier zwischen 1627 und 1632 wahrscheinlich.

Das Gemälde ist in der Datenbank RKDimages des Rijksbureau voor Kunsthistorische Documentatie, Den Haag, unter der Nr. 225107 als "Gonzales Coques" (ohne Werkstattbeteiligung) verzeichnet.

Literatur: Marion Lisken-Pruss: Gonzales Coques (1614-1684). Der kleine Van Dyck, Turnhout 2013, S. 280f., Kat.Nr. U 15, S. 378 farbige Abb., S. 450 Abb.

Schätzpreis
€ 12.000   (US$ 13.679)


Zuschlag
€ 9.500
(US$ 10.829)
(GBP 8.360)
(CHF 10.829)


Los 6012 Coques, Gonzales
Portrait einer Dame als hl.Cäcilia an einem bar...
Verkauft

... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... 249   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf