Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Gemälde Alter und Neuerer Meister » zur Kunstabteilung
Gemälde Alter und Neuerer Meister Auktion 113, Do., 30. Mai, 11.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 6000 - 6233)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Öl-Miniaturen
bis
Gemälde des 19. Jahrhunderts und neuerer Meister / 19th-20th Century Master Paintings
» Kapitelwahl

... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 ... 24   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Grove, Peter Frederik Nordahl
Winterlandschaft mit Schlittschuhläufern

Los 6140

Winterlandschaft mit Schlittschuhläufern.
Öl auf Leinwand. 27,5 x 38,5 cm.


Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.367)


Galerie Bassenge
» Zoom

Niederländisch
Seeleute am Lagerfeuer bei Vollmond am Strand

Los 6141

19. Jh. Seeleute am Lagerfeuer bei Vollmond am Strand.
Öl auf Holz. 21,6 x 24,6 cm.


Schätzpreis
€ 450   (US$ 513)


Merwart, Paul
Portrait eines Schriftstellers

Los 6142

Portrait eines Schriftstellers.
Öl auf Holz. 26,4 x 34,8 cm. Oben rechts signiert "P. Merwart".


Schätzpreis
€ 3.000   (US$ 3.419)


Galerie Bassenge
» Zoom

Winther, Frederik Julius Augus
Sommertag bei Sommerspiret auf Møn

Los 6143

Sommertag bei Sommerspiret auf Møn.
Öl auf Leinwand. 41 x 60 cm. Unten links signiert "Fr. Winther".


Schätzpreis
€ 800   (US$ 911)


Lübbers, Holger
Aufkommendes Gewitter über dem Meer mit Schiffe...

Los 6144

Aufkommendes Gewitter über dem Meer mit Schiffen und Steg.
Öl auf Leinwand, auf Malpappe kaschiert. 40 x 52 cm.


Schätzpreis
€ 900   (US$ 1.026)


Locher, Carl Ludvig
"Skagens Sanderstrand": Dünen am Strand von Skagen

Los 6145

"Skagens Sanderstrand": Dünen am Strand von Skagen.
Öl auf Malkarton. 22,1 x 33,3 cm. Unten links signiert "Carl Locher", verso bezeichnet und datiert "Skagens Sanderstrand / 1877 / Carl Locher" sowie ein Klebeetikett einer Kunsthandlung aus Vimmelskaftet.

Der Skagen-Maler Carl Locher war der Sohn des Flensburger Malermeisters Jens Locher, der sich durch das Malen von Schiffsbildern ein Zubrot verdiente. Das begünstigte Carl Lochers frühe Versuche auf dem Gebiet der Marinemalerei. Die Familie zog nach Kopenhagen. Kurz darauf verstarb der Vater und der Sohn trat in seine Fußstapfen. Sowohl bei Holger Drachmann und Carl Baagøe nahm Locher Zeichenunterricht, aber auch bei Carl Neumann und auf der Kunstakademie bildete er sich weiter. Zu Holger Drachmann entwickelte er eine enge Freundschaft, schließlich war es auch Drachmann, der ihn nach Skagen holte. Die frühesten Arbeiten Lochers entstanden dort zu Beginn der 70er Jahre. Im Jahre 1875 reiste er nach Paris, wo er anstrebte, bei Léon Bonnat zu studieren. 1876 verbrachte Locher den Sommer in der Normandie, die dort angefertigten Entwürfe führte er, nach Kopenhagen zurückgekehrt, in Öl aus und stellte sie 1878 im Kunstverein aus. 1880 ließ sich Locher in Hornbæk nieder. Skagen und Hornbæk waren bereits 1870 die Werkstätten der modernen dänischen Künstler geworden.

Schätzpreis
€ 800   (US$ 911)


Strützel, Otto
Buchenwald im Sonnenschein

Los 6146

Buchenwald im Sonnenschein.
Öl auf Malkarton. 32 x 27,1 cm. Unten rechts in die nasse Farbe geritzt datiert "1873 [...]".



Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers (verso Nachlassstempel).

Schätzpreis
€ 800   (US$ 911)


Lins, Adolf
Frühlingslandschaft bei Lehmrade bei Mölln

Los 6147

Frühlingslandschaft bei Lehmrade bei Mölln.
Öl auf Malkarton. 24,5 x 32,5 cm. Unten links signiert "Ad. Lins".


Schätzpreis
€ 750   (US$ 854)


Irminger, Valdemar
Sommerliche Wiesenlandschaft

Los 6148

Sommerliche Wiesenlandschaft.
Öl auf Leinwand. 57,3 x 85,2 cm. Unten rechts monogrammiert "VI", verso ein altes Klebeetikett bezeichnet "[...] v. Irminger / 2".


Schätzpreis
€ 900   (US$ 1.026)


Lessing, Carl Friedrich
Sonnenbeschienene Waldlichtung

Los 6149

Sonnenbeschienene Waldlichtung.
Öl auf Papier, kaschiert auf Malkarton. 21,3 x 34,4 cm. Unten rechts monogrammiert "CFL.", verso ein altes Klebeetikett bezeichnet "Ich versichere, dass dieses / Bildchen von meinem [?] Grossvater / Professor Karl Friedrich Lessing gemalt ist. Berlin Wilmersdorf Oktober 1921, Lily Lehmann-Lessing".


Schätzpreis
€ 900   (US$ 1.026)



... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 ... 24   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf