Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf

Katalog Moderne Kunst Teil I » zur Kunstabteilung
Moderne Kunst Teil I Auktion 112, Sa., 1. Dez., 15:00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 8000 - 8370)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Sammlung / Collection Marguerite Schlüter
bis
Moderne Kunst Teil I / Modern Art Part I (L - Z)
» Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 80   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 8035 Beckmann, Max
Der Schornsteinfeger
Im Nachverkauf
8035)

» Zoom

Der Schornsteinfeger
Lithographie auf festem Velin. 1922.
45 x 33,5 cm (68 x 53,7 cm).
Signiert "Beckmann". Auflage 100 num. Ex.
Hofmaier 222 B.

Beckmann setzte den "Schornsteinfeger" als Schlusspunkt und Zusammenfassung an das Ende seines Berlin-Zyklus. Zwei Monate hielt sich Beckmann in Berlin auf und zeichnete in sein Reisetagebuch. Erst nach der Rückkehr in seine Heimat Frankfurt am Main ließ er den Zyklus auf Stein umdrucken. Das Porträt Berlins stellt die reiche Gesellschaft beim Amüsement oder der Langeweile dar, während draußen auf der Straße gearbeitet oder gebettelt wird. Als kritischer Beobachter zeichnet Beckmann in dichten Bildern ein Panorama der Stadt mit desillusionierten Menschen. Erschienen als Blatt 10 des Albums "Berliner Reise" bei I. B. Neumann, Berlin 1922. Druck C. Naumann, Frankfurt am Main. Brillanter, herrlich klarer Druck mit dem vollen Rand.

Schätzpreis
€ 4.000   (US$ 4.560)


Nachverkaufspreis
€ 3.000

(US$ 3.419)
(GBP 2.640)
(CHF 3.419)


Los 8035 Beckmann, Max
Der Schornsteinfeger
Im Nachverkauf

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 80   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf