Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Moderne Kunst Teil I » zur Kunstabteilung
Moderne Kunst Teil I Auktion 113, Sa., 1. Juni, 15:00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 8300 - 8579)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Moderne Kunst Teil I / Modern Art Part I (Lose 8300 - 8579) » Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 280   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 8026 Kubin, Alfred
Entwurf zum "Zeichen"
» Abgabe von Vorgeboten möglich
8026)

» Zoom

Entwurf zum "Zeichen"
Feder in Schwarz, Aquarell und Bleistift auf Katasterpapier. Um 1930.
32,2 x 39,2 cm.
Unten rechts mit Feder in Schwarz signiert "AKubin", unten links mit Bleistift wohl vom Künstler bezeichnet.

"Neue Welt.
Und es hängt / ein ehern Gewölbe der Himmel über uns / es lähmt Fluch die Glieder der Menschen / und die erfreuenden Gaben der Erde sind wie Spreu / es spottet unser mit ihren Geschenken die Mutter und alles ist Schein - O wann, wann schon öffnet sich die Flut über die Dürre... Aber wo ist er? Daß er beschwöre den lebendigen Geist!"
Friedrich Hölderlin
In dieser ausdrucksstarken Arbeit bewegt sich ein Menschenzug, angeführt von einer Frau mit weinendem Kind, schnell voran, vorbei an einem ausbrechendem Vulkan. Die Dargestellten tragen verschiedene Gegenstände mit sich, darunter sind ein Messer und eine Flasche zu erkennen. Mit aufgerissenen Augen und Mündern sowie erhobenen Armen brechen sie, einem Aufstand ähnlich, zu einer neuen Welt auf. Kubin erfasst die Szene in der ihm typischen, expressiven Manier mit zahlreichen Schraffuren. Das Thema unserer Zeichnung, die in Zusammenhang mit Friedrich Hölderlins Gedicht "Neue Welt" steht, griff Kubin bereits 1923 in der gleichnamigen graphischen Reihe auf (Vgl. Hoberg 48, Raabe 208).
Annegret Hoberg, Kubin-Archiv, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München ist die Arbeit bekannt, und die Authentizität wurde seinerzeit bestätigt.

Provenienz: Sammlung Zevi Mailand

Ausstellung: Il sogno rivela la natura delle cose, Museo d'Arte Moderna, Bozen 1991 (Kat.-Nr. 1011, Abb. S. 131)
La lente di Freud, Una galleria dell'inconscio, Complesso Museale Santa Maria della Scala, Siena, 2008 (Abb. S. 255)

Schätzpreis
€ 4.500  

(US$ 5.130)
(GBP 3.870)
(CHF 5.130)


Los 8026 Kubin, Alfred
Entwurf zum "Zeichen"
» Abgabe von Vorgeboten möglich

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 280   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf