Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf

Katalog Moderne Kunst Teil I » zur Kunstabteilung
Moderne Kunst Teil I Auktion 112, Sa., 1. Dez., 15:00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 8000 - 8370)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Sammlung / Collection Marguerite Schlüter (Lose 8000 - 8016) » Kapitelwahl

1 2   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 8071 Feininger, Lyonel
Schiffe und Sonne (Kleine Marine)
Verkauft
8071)

» Zoom

[*] Schiffe und Sonne (Kleine Marine)
Holzschnitt auf hauchdünnem, rötlichen Japan. 1918.
12 x 12,6 cm (18,5 x 25 cm).
Signiert "Lyonel Feininger", im unteren Rand mit dem Künstlersignet und mit der Werknummer "1945".
Prasse W 69 III.

Prasse verzeichnet keine Auflage dieses Blattes, es entstanden wohl lediglich wenige Eigendrucke, die Feiniger meist als Briefköpfe verwendete. Die ölhaltige Druckfarbe wird, wie von Feininger beabsichtigt, herrlich von dem hauchzarten Japanbütten aufgenommen, wobei der leicht trockene Farbauftrag wie vom Künstler gewünscht das Licht durchscheinen und die Maserung des Holzstockes herrlich mitdrucken lässt; er zeigt schön die einmaligen, ganz leichten Unregelmäßigkeiten des Handabzuges. Die ausgewogen ausgesparten weißen Flächen spiegeln in Kombination mit dem hauchdünnen Papier den Wunsch des Künstlers nach Transparenz, Licht und atmosphärischer Wirkung wider. Prachtvoller, kräftiger, klarer Druck mit breitem, wohl vollem Rand. Selten.

Schätzpreis
€ 2.500   (US$ 2.849)


Zuschlag
€ 2.200
(US$ 2.508)
(GBP 1.936)
(CHF 2.508)


Los 8071 Feininger, Lyonel
Schiffe und Sonne (Kleine Marine)
Verkauft

1 2   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf