Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf

Katalog Moderne Kunst Teil II » zur Kunstabteilung
Moderne Kunst Teil II Auktion 113, Fr., 31. Mai, 15.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 7000 - 7482)

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Moderne Kunst Teil II / Modern Art Part II (Lose 7000 - 7482) » Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Corinth, Lovis
Eight unpublished Drypoints

Los 7078

[^] Eight unpublished Drypoints
1 Doppelbl. Text, Inhaltsverzeichnis und Impressum mit 8 Kaltnadelarbeiten auf festem Velin. Lose in Orig.-Leinenmappe. 1923-1925.
Je 45,5 x 35 cm.
Alle Blätter signiert "Thomas Corinth" und mit dem Trockenstempel "Nachlass Lovis Corinth". Auflage 30 num. Ex.
Müller 863, 885 u. 886, Blatt 1, 2, 3, 5 u. 7 nicht bei Müller.

Die späten Arbeiten wurden zu Lebzeiten kaum gedruckt und von Thomas Corinth posthum in Kooperation mit der Allan Frumkin Gallery, Chicago, heraugegeben. Durchweg prachtvolle Drucke mit breitem Rand, jeweils an einer Seite mit dem Schöpfrand.

Schätzpreis
€ 500   (US$ 570)


Nachverkaufspreis
€ 350   (US$ 398)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Dalí, Salvador
Die vier Jahreszeiten

Los 7086

Die vier Jahreszeiten
Farblithographie auf Arches-Velin. 1972.
41,4 x 55,8 cm (54,2 x 65,4 cm).
Signiert "Dalí". Auflage 195 num. Ex.
Michler/Löpsinger 1361.

Blatt 3 der insgesamt 4 Blätter umfassenden, gleichnamigen Folge, verlegt von Les Heures Claires, unten links mit dem bekrönten Prägestempel "S Dalí 1971". Ausgezeichneter Druck mit breitem Rand, unten mit dem Schöpfrand.

Schätzpreis
€ 500   (US$ 570)


Nachverkaufspreis
€ 400   (US$ 455)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Dalí, Salvador
Japanese Fairy Tales

Los 7087

Japanese Fairy Tales
Kaltnadel mit Pochoir auf Richard de Bas-Velin. 1974.
48 x 38 cm (66 x 50,5 cm).
Signiert "Dalí" und bezeichnet "H(ors) C(ommerce)".
Michler-Löpsinger 742 d.

Blatt 1 der Folge. Prachtvoller, in den Farben leuchtender Druck mit dem vollen Rand.

Schätzpreis
€ 500   (US$ 570)


Nachverkaufspreis
€ 250   (US$ 285)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Degenhardt, Gertrude
Frau und Mann

Los 7088

Frau und Mann
2 Gouachen mit Feder in Schwarz auf Velin. 1973.
Jeweils 35 x 33,7 cm.
Jeweils unten links bzw. rechts in der Darstellung mit Feder in Schwarz signiert "Getrude Degenhardt" und datiert.

Mit Pinsel und flächigem Duktus stellt Degenhardt die zwei Portraitierten verfremdet und skurril und trotzdem gut erkennbar dar. Die Frau und der Mann sind, wie alle ihre menschlichen Darstellungen, aus dem Leben gegriffen: kauzig, ernst, heiter, nüchtern oder trunken, individuell und originell. Degenhardt schlüpft in die Rolle einer kommentierenden Beobachterin des Menschen und seines Charakters. Das Ernsthafte und auch Komische wird in Übertreibung zur Groteske. Die Künstlerin wirkt seit 40 Jahren wechselweise in Rheinhessen und an der irischen Westküste.

Schätzpreis
€ 800   (US$ 911)


Nachverkaufspreis
€ 600   (US$ 683)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Dix, Nana
Ohne Titel

Los 7092

Ohne Titel
Mischtechnik und collagierter fotografischer Kontaktabzug auf Leinwand. 1990.
40 x 30 cm.
Verso mit Filzstift in Braun signiert "Nana Dix" und datiert.

In den häufig kleinformatigen und zu Serien gruppierten Collagen von Nana Dix überlagern sich oft mehrere Deutungs- und Bedeutungsebenen, ihr Thema ist immer wieder die Leerstelle zwischen bewusster Bildwahrnehmung und dem unbewussten, intuitiven Zugang zu existenziellen Themen des Seelenlebens. Beigegeben: Vier weitere signierte Gemälde mit Collage, 1990, sowie sieben (5 signierte) Zeichnungen, Mischtechnik, von Nana Dix.

Provenienz: Galerie Hete A. M. Hünermann, mit deren Klebeetikett verso

Schätzpreis
€ 500   (US$ 570)


Nachverkaufspreis
€ 350   (US$ 398)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Dufy, Raoul
Le Paddock à Deauville

Los 7096

Le Paddock à Deauville
Farblithographie auf Velin. 1964.
62 x 100 cm.
Auflage 64 num. Ex.

Das bei Mourlout 1964 gedruckte Ausstellungsplakat der Ausstellung "Raoul Dufy", die im Musée National d'Art Moderne stattfand, in einem ausgezeichneten Druck.

Schätzpreis
€ 450   (US$ 513)


Nachverkaufspreis
€ 250   (US$ 285)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Edzard, Kurt
Frauen mit Tuch

Los 7097

Frauen mit Tuch
Reliefplakette. Bronze mit rotbrauner Patina.
15,8 x 13,6 x 1 cm.

Flachrelief, schön stilisiert. Ausgezeichneter Guss mit schimmernder Patina.

Schätzpreis
€ 400   (US$ 455)


Nachverkaufspreis
€ 300   (US$ 341)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Eglau, Otto
Japan, Hongkong

Los 7102

Japan, Hongkong
10 Farbradierungen auf Velin. 1964.
54 x 38,5 cm.
Jeweils signiert "Eglau", datiert. Auflage 100 num. Ex.
Nicht bei Flemming.

Herausgegeben von der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft, Darmstadt, gedruckt von Wilhelm Schneider, Berlin. Prachtvolle Drucke mit dem vollen Rand, römisch durchnumeriert. Beigegeben: Von Rudolf Weissauer die Mappe "Nordland" mit neun signierten Radierungen, 1963.

Schätzpreis
€ 800   (US$ 911)


Nachverkaufspreis
€ 600   (US$ 683)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Französisch
Portrait einer Dame

Los 7114

Portrait einer Dame
Pastellkreide und Kohle auf Leinwand.
81 x 65,5 cm.
Verso mittig auf dem Keilrahmen mit Bleistift schwer leserlich (wohl von fremder Hand) bezeichnet "Louis Legrand".

Wohl aus dem Umkreis von Louis Legrand, einem der begabtesten Chronisten der Pariser Gesellschaft der Belle Époque. Nach seinem Studium an der École de Beaux-Arts in Dijon malte und zeichnete Legrand die jungen Damen auf den Pariser Straßen und die Tänzerinnen in den berüchtigten Bars im Montmartre. Unser Gemälde zeigt eine japanisch anmutende junge Frau, die sich sinnlich-verträumt mit einem leuchtend roten Tuch vor hellblauem Grund verhüllt.

Schätzpreis
€ 2.200   (US$ 2.508)


Nachverkaufspreis
€ 1.800   (US$ 2.052)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Graphik & Handzeichnungen
2 Blatt Druckgraphik und 6 Zeichnungen

Los 7153

2 Blatt Druckgraphik und 6 Zeichnungen
Verschiedene Techniken. Um 1977-97.
Meist signiert.

Dabei Arbeiten u.a. von Peter Benteler, Eeva Hauß, Ulrike Hogrebe, Menashe Kadishman und Oskar Koller.

Schätzpreis
€ 450   (US$ 513)


Nachverkaufspreis
€ 300   (US$ 341)

(Verfügbarkeit erfragen!)

1 2 3 4 5 6 7 8   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf