Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf

Katalog Moderne Kunst Teil II » zur Kunstabteilung
Moderne Kunst Teil II Auktion 113, Fr., 31. Mai, 15.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 7000 - 7482)

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Moderne Kunst Teil II / Modern Art Part II (Lose 7000 - 7482) » Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 75   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 7021 Bauer, Marius Alexander Jacques
Landschaften, Stadtansichten und Figurenszenen
(Verfügbarkeit erfragen)
7021) » größer

Orientalische Stadtansichten, Landschaften und Figurenszenen
6 Radierungen auf China, Similijapan bzw. Bütten.
Jeweils signiert "MBauer" bzw. monogrammiert "MB" sowie teils vom Künstler bezeichnet "No 32, 39, 60, 79, 95".

Bauer verbringt 1888 einen mehrmonatigen Aufenthalt in Istanbul, der ihn in den folgenden Jahren wohl zu weiteren Bildungsreisen durch den Orient, Indien und Indonesien inspiriert. Vornehmlich die Reisen durch den Orient prägen nachhaltig den Duktus und den Stil Bauers, der in seinem Frühwerk eher Motive des mondänen Großstadtlebens wählte. Diese werden schließlich abgelöst von den orientalisch, bisweilen märchenhaft anmutenden Kulissen des Orients. Die expressiv und virtuos ausgeführten Blätter geben einen repräsentativen Querschnitt durch das späte Œuvre des niederländischen Künstlers mit Orientalen zu Pferd in der Stadt, Markttreiben, Ansichten der Stadt mit der Moschee oder musizierenden Beduinen. Ausgezeichnete bis ganz ausgezeichnete, teils kräftige Drucke, meist mit breitem Rand.

Schätzpreis
€ 750   (US$ 854)


Nachverkaufspreis
(Verfügbarkeit erfragen!)
€ 500

(US$ 570)
(GBP 440)
(CHF 570)


Los 7021 Bauer, Marius Alexander Jacques
Landschaften, Stadtansichten und Figurenszenen
(Verfügbarkeit erfragen)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 75   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf