Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Moderne Kunst Teil II » zur Kunstabteilung
Moderne Kunst Teil II Auktion 113, Fr., 31. Mai, 15.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 7000 - 7482)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Moderne Kunst Teil II / Modern Art Part II (Lose 7000 - 7482) » Kapitelwahl

... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 ... 48   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Nolde, Emil
Tischgesellschaft

Los 7343

Tischgesellschaft
Radierung auf Van Gelder Zonen-Bütten. 1906.
15,2 x 19,2 cm (25,5 x 38 cm).
Schiefler/Mosel 38 IV.

Erschienen außerhalb der Auflage von 20 numerierten Exemplaren auf Bütten und außerhalb der Auflage, in: "Zeitschrift für Bildende Kunst", 1907, N. F. XIX, Heft 2, vor der typographischen Inschrift im unteren weißen Rand. Ausgezeichneter Druck mit differenziertem Plattenton und mit Rand.

Schätzpreis
€ 350   (US$ 398)


Zuschlag
€ 340 (US$ 387)


Novembergruppe
Novembergruppe 1919 (Berlin)

Los 7344

Novembergruppe 1919 (Berlin)
Folge von 8 Lithographien und 1 Holzschnitt (von 13 Bl.). 1916-1920.
Bis 44,2 x 33,7 cm.
Söhn HdO 346-1, -2, -4 bis-7, u. -9 bis-11.

Prachtvolle Drucke mit Rand. Dabei Arbeiten von Hans Brass, Rudolf Grossmann, César Klein, Hans Meid, Moriz Melzer, Otto Nagel, Wilhelm Schmid, Georg Tappert und Willy Zierath. Die Blätter waren für ein Mappenwerk der Novembergruppe geplant, das jedoch nicht erschien. Beigegeben: Ein Faltblatt zur Folge, eine Lithographie von Paul Paeschke, "Festzug", um 1920, sowie ein kolorierter Linolschnitt von Ottheinrich Strohmeyer, "Der Turm von Babel".

Schätzpreis
€ 600   (US$ 683)


Zuschlag
€ 400 (US$ 455)


Olrik, Povl Benedikt
Kleiner, auf dem Rücken schlafender Mopswelpe

Los 7345

Kleiner, auf dem Rücken schlafender Mopswelpe
Teakholz. 1921.
17 x 25 x 16 cm.
An der oberen Kissenkante signiert "Povl B. Olrik" und datiert.

Nach einer Tischlerlehre studierte Olrik von 1899 bis 1902 an der Kopenhagener Akademie. Sein bildhauerisches Werk zeichnet sich vor allem durch naturalistische Skulpturen aus, er arbeitete vornehmlich in Holz, Bronze und Stuck. Unsere Arbeit in Holz, das charmante Bildnis eines schlafenden, die Zunge dabei herausstreckenden Welpen, entstand aus einem Stück und wurde 1921 in Charlottenborg (Dänemark) ausgestellt.

Schätzpreis
€ 900   (US$ 1.026)


Nachverkaufspreis
€ 700   (US$ 797)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Orlik, Emil
Portrait einer Dame im Dreiviertelprofil

Los 7346

Portrait einer Dame im Dreiviertelprofil
Farbstift auf festem Velin. 1918.
33,8 x 26 cm.
Mittig rechts mit Bleistift signiert "Orlik" und datiert.

Nach links gewandt, mit hochgestecktem Haar und einer filigranen Kette wird die Dargestellte in fein skizzenhafter Manier von Orlik festgehalten. Ihre Lippen und ihr Ohr sind rot akzentuiert und zarte Schattierungen verleihen dem Gesicht Plastizität.

Schätzpreis
€ 600   (US$ 683)


Zuschlag
€ 700 (US$ 797)


Orlik, Emil
Geisha Kirschblüte (Sitzende Geisha I)

Los 7347

Geisha Kirschblüte (Sitzende Geisha I)
Radierung mit Roulette auf Velin. 1901.
14,7 x 11 cm (20,6 x 15,9 cm).
Signiert "Orlik".
Glöckner 1980, 94.

Herrlich nuancierter Druck mit Rand. Außerhalb der Auflage von 100 numerierten Exemplaren. Beigegeben: Eine signierte Lithographie von Emil Orlik, "Auktion XXIV bei Graupe 10.XI.22", 1922 (Glöckner 1980, 178) und eine signierte Radierung von Ernst Oppler, "Der Kunstsammler Charles Foerster".

Schätzpreis
€ 350   (US$ 398)


Zuschlag
€ 500 (US$ 570)


Orlik, Emil
Zuhörer und Zuschauer

Los 7348

Zuhörer und Zuschauer
5 (von 8) Radierungen, teils mit Roulette, auf verschiedenen Papieren. 1911-1923.
Ca. 26 x 21 cm.
Jeweils signiert "Orlik",teils datiert und bezeichnet "fertiger Druck" sowie teils röm. num.
Dabei Glöckner 1980, 152 u. 153 sowie Glöckner 2008, 62.

Erschienen in Berlin bei Amsler & Ruthardt, in einer Auflage von 100 numerierten Exemplaren. Mit einem Vorwort von Oskar Loerke: "Wie die Hand Orliks Geist in die Weiten seines Metiers führte, so führte ihn das Auge in die Weiten von Raum und Zeit. Wir finden ihn in Abendland und Morgenland. Die Pariser Bilder, die Wüstenszene, das chinesische Theater dieser Mappe sind Beispiele aus nur einem einzigen Querschnitt (...). Und er macht die Köpfe der Namenlosen zu Repräsentanten der krausen, wimmelnden, sonderbaren, unerschöpflichen Menschheit: auch dafür sind die 'Zuhörer und Zuschauer' ein köstliches Zeugnis." Prachtvolle Drucke, meist mit dem vollen Rand, teils mit Kaltnadel überarbeitet.

Schätzpreis
€ 450   (US$ 513)


Zuschlag
€ 1.100 (US$ 1.254)


Orlik, Emil
Sudanesin mit Kind

Los 7349

Sudanesin mit Kind
Radierung und Farbaquatinta auf Similijapan. Um 1912.
14,3 x 9,8 cm (38,8 x 27,6 cm).
Signiert "Orlik".
Glöckner 1992, 123.

Ausgezeichneter Druck mit breitem Rand, links mit dem Schöpfrand.

Schätzpreis
€ 300   (US$ 341)


Zuschlag
€ 360 (US$ 410)


Orlik, Emil
Portrait Gerhart Hauptmann (Kopf im Profil nach...

Los 7350

Portrait Gerhart Hauptmann (Kopf im Profil nach rechts); Der Dichter Gerhart Hauptmann
2 Radierungen auf Velin. 1912 bzw. um 1924.
23 x 18,3 cm (34,7 x 27,5 cm) bzw. 20,8 x 16 cm (37,6 x 27 cm).
1 Blatt signiert "Orlik" und datiert.
Glöckner 1980, 209 und 210.

Ausgezeichnete Drucke mit Rand.

ZB + Fotos auf Server

Schätzpreis
€ 300   (US$ 341)


Nachverkaufspreis
€ 250   (US$ 285)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Orlik, Emil
August Gaul modelliert einen Fischotter

Los 7351

August Gaul modelliert einen Fischotter
Kaltnadel auf BSB-Bütten. Um 1921.
33,2 x 23 cm (42 x 26,8 cm).
Signiert "Orlik". Auflage 84 num. Ex.
Glöckner 1980, 205.

Es existiert eine weitere Auflage von 20 Exemplaren auf Japan. Prachtvoller Druck mit ganz zartem Plattenton und dem wohl vollen Rand, unten und links mit dem Schöpfrand.

Schätzpreis
€ 350   (US$ 398)


Zuschlag
€ 250 (US$ 285)


Page, Robin
The Loved One

Los 7352

"The Loved One"
Farbsiebdruck auf glattem Velin. 1974.
62,8 x 47,3 cm.
Signiert "Robin Page", datiert und betitelt. Auflage 100 num. Ex.

Prachtvoller Druck der blattfüllenden Darstellung.

Schätzpreis
€ 600   (US$ 683)


Zuschlag
€ 400 (US$ 455)



... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 ... 48   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf