Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Moderne Kunst Teil II » zur Kunstabteilung
Moderne Kunst Teil II Auktion 113, Fr., 31. Mai, 15.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 7000 - 7482)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Moderne Kunst Teil II / Modern Art Part II (Lose 7000 - 7482) » Kapitelwahl

... 27 28 29 30 31 32 33 34 35 ... 48   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Marwan
Spiegelung

Los 7303

Spiegelung
Farblithographie auf Velin. 1999.
53,5 x 42,2 cm (78 x 56,5 cm).
Signiert "Marwan" und datiert. Auflage 9 röm. num. Ex.
Vgl. Merkert 215.

Prachtvoller, farbfrischer Druck mit breitem Rand.

Schätzpreis
€ 450   (US$ 513)


Zuschlag
€ 460 (US$ 524)


Masereel, Frans
Le Bouquet / Le Gout

Los 7304

Le Bouquet / Le Gout
Holzstock, beidseitig geschnitzt. 1952.
25 x 17,8 cm.
Unten links spiegelverkehrt monogrammiert "FM" und datiert, verso ebenfalls unten links spiegelverkehrt monogrammiert "FM", seitlich bewidmet.
Vgl. Ritter A a) 147 und 151.

Für Masereel gehörte der Holzschnitt zum wichtigsten Medium seiner künstlerischen Ausdruckskraft: "Die Technik des Holzschnitts…ist tatsächlich einfach, weil man nur wenig Werkzeug - Meißel, Stichel oder Messer - und ein Stück Holz - quer oder längs - braucht, um sich auszudrücken. Ehrlich ist sie, weil sie keine Retusche, keine "Pfuscherei", keine Tricks und Mogeleien zuläßt; und direkt, weil sie auf den Betrachter vom ersten Augenblick an einzig und allein durch das Spiel von Schwarz und Weiß wirkt.“ (Frans Masereel, Auszug aus einem Artikel "Über den Holzschnitt", März 1959, zit. nach: Frans Masereel. Über Krieg und Frieden, Berlin 1979, S. 182). Beigegeben: Die beiden von dem Holzstock gedruckten Holzschnitte als Probedrucke auf Japan, jeweils signiert, datiert und bezeichnet "épreuve H.C." bzw. "épreuve H.C. 1/2".

Schätzpreis
€ 800   (US$ 911)


Zuschlag
€ 2.600 (US$ 2.963)


Matta, Roberto
Composition surréaliste

Los 7305

Composition surréaliste
Farbradierung mit Aquatinta auf Velin.
41,3 x 55,7 cm (56,5 x 76 cm).
Signiert "Matta". Auflage 200 num. Ex.

Prachtvoller Druck mit dem wohl vollen Rand, oben und unten mit dem Schöpfrand. Beigegeben: Eine weitere signierte Farbradierung mit Aquatinta von Roberto Matta.

Schätzpreis
€ 450   (US$ 513)


Zuschlag
€ 320 (US$ 364)


Mattheuer, Wolfgang
Gewitter über der Stadt

Los 7306

Gewitter über der Stadt
Lithographie auf Velin. 1965.
37,5 x 51,2 cm (47,8 x 63,4 cm).
Signiert "W. Mattheuer" und datiert. Auflage 25 num. Ex.
Koch 163-2.

Wunderbar kreidiger Druck mit Rand.

Schätzpreis
€ 300   (US$ 341)


Zuschlag
€ 280 (US$ 319)


Mauboulès, Jean
Ohne Titel

Los 7307

Ohne Titel
Glascollage auf Karton. 1974.
90 x 100 cm.
Signiert "Mauboulès" und datiert. Auflage 74 num. Ex.

Konkret-geometrische Formgebung und eine unkonventionelle Gestaltungsweise der einfachen, transparenten Glaspartien treten in poetische Wechselwirkung miteinander. Industrieglas ist das meistverwendete Material in Mauboulès' Collagen.

Provenienz: Galerie Hete A. M. Hünermann, mit deren Klebeetikett verso

Schätzpreis
€ 400   (US$ 455)


Nachverkaufspreis
€ 300   (US$ 341)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Maurer, Dóra
"(de)formation 7"

Los 7308

"(de)formation 7"
Radierung auf festem Velin. Um 1975.
54,5 x 39,5 cm (69,5 x 49,8 cm).
Signiert "maurer" und betitelt.

Maurer, Vertreterin der ungarischen Neoavantgarde, legt der Werkreihe der "(De)formation" die Anordnung, Verschiebung und Zusammenfügung geometrischer Formen sowie die Auseinandersetzung mit mathematischen Berechnungen zugrunde. Arbeiten der Künstlerin sind u.a. in der Nationalgalerie Berlin, der Grafischen Sammlung der Albertina Wien, der Tate Gallery London und dem Museum of Modern Art New York zu finden. Ausgezeichneter Druck mit Rand.

Schätzpreis
€ 750   (US$ 854)


Zuschlag
€ 2.800 (US$ 3.191)


Mavignier, Almir da Silva
Kinetische Kompositionen

Los 7309

Kinetische Kompositionen
2 Farbsiebdrucke auf glattem dünnen Karton. 1967 bzw. 1969.
89,8 x 34,7 cm und 85 x 57 cm (Blattmaße).
Jeweils signiert "Mavignier" und datiert. 1 Blatt 200 num. Ex.

Ausgezeichnete Drucke mit Rand.

Schätzpreis
€ 350   (US$ 398)


Zuschlag
€ 460 (US$ 524)


Meese, Jonathan
Parsifal

Los 7310

"Parsifal"
Filzstift in Blau auf Skizzenpapier. 2017.
25 x 18,5 cm.
Mittig rechts mit Filzstift in Blau signiert "Meese", unten datiert, oben betitelt.

Bereits 2016 hätte Meese Richard Wagners "Parsifal" bei den Bayreuther Festspielen inszenieren sollen; dazu kam es nicht. Dafür inszenierte er seinen experimentellen, allen "Mythengerümpels" entkleideten "Mondparsifal" auf den Wiener Festwochen 2017 im Theater an der Wien. Aus diesem Anlass entstand die kleine Zeichnung.

Schätzpreis
€ 300   (US$ 341)


Zuschlag
€ 240 (US$ 273)


Meyer, Nanne
Ohne Titel

Los 7311

Ohne Titel
Bleistift und Buntstifte auf Velin. 1985.
29,6 x 21 cm.
Unten rechts mit Bleistift signiert "Nanne Meyer" und datiert.

Nanne Meyer war als Professorin an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee tätig. Sie hat sich spezialisiert auf Zeichnungen, Collagen und die Herstellung von Künstlerbüchern, worauf der klare und graphische Stil unserer Zeichnung schließen lässt. Im vergangenen Jahr widmete das Max Liebermann Haus ihr eine Einzelausstellung. Beigegeben: Vier signierte Kaltnadelarbeiten von Till Verclas (1990, in einer Kassette), die zu dem Buch "Till Verclas 10 Skulpturen" entstanden sind.

Schätzpreis
€ 250   (US$ 285)


Nachverkaufspreis
€ 200   (US$ 227)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Minami, Keiko
Netze und Möwen

Los 7312

Netze und Möwen
Farbradierung und Aquatinta auf Velin. 1958.
29,8 x 39,5 cm (38 x 57 cm).
Signiert "Keiko Minami". Auflage 50 num. Ex.
Minami 40.

Prachtvoller Druck in schön nuancierter Farbigkeit, mit Rand, links mit dem Schöpfrand.

Schätzpreis
€ 350   (US$ 398)


Zuschlag
€ 550 (US$ 627)



... 27 28 29 30 31 32 33 34 35 ... 48   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf