Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts » zur Kunstabteilung
Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts Auktion 112, Mi., 28. Nov, 10.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 5000 - 5699)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Druckgraphik des 15.-17. Jahrhunderts / 15th-17th Century Prints
bis
Miscellaneen und Trouvaillen des 15.-18. Jahrhunderts / Miscellaneous 15th-18th Century Prints
» Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 685   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 5004 Angolo, Giovanni Battista d'
Christuskind im Bade
Verkauft
5004)

» Zoom

Christuskind im Bade. Radierung nach Giulio Romano (?). 30,3 x 27,3 cm. Um 1550. "Ferando Bertelis exc". B. XVI (École de Fontainebleau), S. 383, 17, La Bella Maniera, Druckgraphik des Manierismus aus der Sammlung Georg Baselitz, hrsg. von Ger Luijten, Bern/Berlin 1994, Nr. 71. Wz. Sonne.

Bartsch fügte das Blatt seiner Auflistung der Schule von Fontainbleau bei, die italienische Verlegeradresse des Ferrante Bertelli impliziert jedoch, dass dies eher unwahrscheinlich ist. Terence Mullay schrieb das Blatt 1987 Battista del Moro zu (Print Quaterly IV, 1987, S. 403-407). Insbesondere die ausgiebige Verwendung der Kreuzschraffur gilt Mullay als gewichtiges Argument. Auch die durchgehende Schraffur an Stirn und Nase entsprechen stilistischen Merkmalen del Moros. Schließlich existiert eine spiegelverkehrte, in den Details der Figuren nur leicht veränderte, im Hintergrund jedoch gänzlich anders ausgearbeitete Version des Blattes, welches mit der Signatur Battista del Moros versehen ist (vgl. B. 10). - Ausgezeichneter Druck knapp an die Darstellung geschnitten. Etwas fleckig, horizontale Mittelfalte, diese teils gebrochen und mit einem Einriss mittig, links kleine Randeinriss, kleine Ausbesserung zwischen Johannes und Christus, weitere kleine Erhaltungsmängel, aufgezogen. Sehr selten.

Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.367)


Zuschlag
€ 900
(US$ 1.026)
(GBP 792)
(CHF 1.026)


Los 5004 Angolo, Giovanni Battista d'
Christuskind im Bade
Verkauft

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 685   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf