Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts » zur Kunstabteilung
Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts Auktion 113, Mi., 29. Mai, 10.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 5000 - 5701)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Kapitel Druckgraphik des 15.-17. Jahrhunderts / 15th-17th Century Prints (Lose 5000 - 5287) » Kapitelwahl

... 24 25 26 27 28 29 30 31 32 ... 290   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 5027 Berwinckel, Joan
Der hl. Michael
» Abgabe von Vorgeboten möglich
5027)

» Zoom

Quis ut Deus - Der hl. Michael. Kupferstich nach Maarten de Vos. 28,6 x 20 cm. Um 1584. Hollstein 4, Hollstein (Vos) 1127, copy b I (von II), Hollstein (Wierix) 1084, copy a I (von II).

Die Darstellung geht zurück auf eine Vorlage Maarten de Vos' von 1583, die im Musée du Louvre, Paris verwahrt wird. Von Hieronymus Wierix ist ein 1584 enstandener Kupferstich desselben Themas bekannt, der sich nur unwesentlich von unserer seltenen Version unterscheidet. Prachtvoller, feinzeichnender Druck mit breitem, oben dem vollen Schöpfrand. Etwas stockfleckig, horizontale Mittelfalte, weitere leichte Knitter- und Gebrauchsspuren, in den Rändern teils auf Untersatzpapier montiert, sonst in sehr schöner und originaler Erhaltung. Selten. Verso ebenfalls auf das Untersatzpapier montiert: ein Kupferstich nach Michel Corneille, Die hl. Cecilia.

Schätzpreis
€ 900  

(US$ 1.026)
(GBP 774)
(CHF 1.026)


Los 5027 Berwinckel, Joan
Der hl. Michael
» Abgabe von Vorgeboten möglich

... 24 25 26 27 28 29 30 31 32 ... 290   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf