Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf

Katalog Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts » zur Kunstabteilung
Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts Auktion 113, Mi., 29. Mai, 10.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 5000 - 5701)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Druckgraphik des 15.-17. Jahrhunderts / 15th-17th Century Prints
bis
Miscellaneen und Trouvaillen des 15.-18. Jahrhunderts / Miscellaneous 15th-18th Century Prints
» Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 235   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 5020 Beham, Hans Sebald
Der verlorene Sohn hütet die Schweine
Im Nachverkauf
5020)

» Zoom

Der verlorene Sohn hütet die Schweine. Kupferstich. 5,8 x 9,3 cm. B. 33, Pauli, Hollstein 35 I (von V).

Aus der vierteiligen Folge "Der verlorene Sohn". Prachtvoller Druck vor den Vertikalen auf dem Boden und auf dem Rücken des Schweins, an drei Seiten an die Darstellung geschnitten, mit Spuren eines Rändchens, rechts unter minimalem Darstellungsverlust bis in die Hinterläufe des rechten Schweins. Minimal fleckig, im unteren Rand rechts unauffällige und sorgsame Ausbesserungen, weitere geringe Alters- und Gebrauchsspuren, sonst gut. Aus den Sammlungen Johann Rudolf Koch (Lugt 1578a) und des Kunstmuseums Bern, mit dessen Dublettenstempel (Lugt 236a und 236f) sowie mit einer bisher nicht identifizierten Sammlermarke FE (nicht bei Lugt). Beigegeben von demselben der Einzelkupferstich "Der verlorene Sohne hütet die Schweine (B. 35).

Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.355)


Nachverkaufspreis
€ 900

(US$ 1.016)
(GBP 801)
(CHF 1.008)


Los 5020 Beham, Hans Sebald
Der verlorene Sohn hütet die Schweine
Im Nachverkauf

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 235   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf