Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts » zur Kunstabteilung
Druckgraphik des 15.-19. Jahrhunderts Auktion 114, Mi., 27. Nov, 10.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 5000 - 5865)

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen (art@bassenge.com),
da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Druckgraphik des 15.-17. Jahrhunderts / 15th-17th Century Prints
bis
Miscellaneen und Trouvaillen des 15.-18. Jahrhunderts / Miscellaneous 15th-18th Century Prints
» Kapitelwahl

... 191 192 193 194 195 196 197 198 199 ... 665   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 5204 Traut, Wilhelm
Die Geißelung Christi
(Verfügbarkeit erfragen)
5204)

» Zoom

Die Geißelung Christi. Contre-Épreuve des Holzschnitts nach Lucas Kilian. 31,2 x 20,1 cm. Um 1650. Vgl. Nagler 3, vgl. Le Blanc 3 I (von II), vgl. Hollstein (Lucas Kilian) 20. Wz. Kleines gekröntes Wappen.

Über Leben und Werk des aus Nürnberg stammenden Künstlers Wilhelm Traut ist bis heute nicht allzu viel bekannt. Er erwarb im Jahr 1647 das Bürgerrecht in Frankfurt am Main und arbeitete dort als Formschneider und Briefmaler. Nagler verzeichnet insgesamt nur neun Nummern mit druckgraphischen Arbeiten von Traut, darunter auch die Geißelung Christi. Als Vorlage für die eindringliche Darstellung diente vermutlich eine Pinselzeichnung des Lukas Kilian, die heute im Herzog Anton Ulrich-Museum in Braunschweig verwahrt wird (Inv. Nr. Z 305 recto). Lediglich zwei Exemplare des ersten Zustands, vor der Inschrift "ECCE HOMO" im schwarzen Schriftrand, sind bekannt. - Prachtvoller, gleichmäßiger Gegendruck des originalenen Holzschnitts im ersten Druckzustand, mit sehr feinem Rändchen um die äußere Einfassung. Minimal angestaubt, links eine geglättete Quetschspur, dort im äußeren Rand hinterlegt, kleinere ausgebesserte Randläsuren, oben minimal bestoßen, kleine Klebe- und Montierungsreste verso, sonst sehr schön und original erhalten.

Schätzpreis
€ 900   (US$ 990)


Nachverkaufspreis
(Verfügbarkeit erfragen!)
€ 700

(US$ 770)
(GBP 623)
(CHF 770)


Los 5204 Traut, Wilhelm
Die Geißelung Christi
(Verfügbarkeit erfragen)

... 191 192 193 194 195 196 197 198 199 ... 665   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf