Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Moderne Literatur und Kunstdokumentation » zur Buchabteilung
Moderne Literatur und Kunstdokumentation Auktion 110, Do., 19. Okt., 14.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 3001 - 3622)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Moderne Literatur A-Z / Modern Literature A-Z / Letteratura Moderna A-Z
bis
Film, Foto / Film- and Photobooks / Film, Fotografia
» Kapitelwahl

1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 63   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Adine, France
Les Justiciers

Los 3001

Adine, France (d. i. Cécile Vandromme). Les Justiciers. Come de Noël. 8 Bl. Mit 10 Orig.-Zeichnungen von Jean van Noten und 11 (10 kolorierten) Textholzschnitten. 29 x 20 cm. Halbleder d. Z. (minimal berieben) mit goldgeprägtem RTitel. (Brüssel 1939).

Erstes Exemplar "sur Royal Hollande, contenant un état des illustrations coloriées à la main par l'artiste, tout les dessins originaux de l'artiste et un croquis inédit" (Gesamtauflage: 20). Zu Beginn mit einer nächtlich-winterlichen Aquarell-Landschaft, die vom Künstler Jean van Noten (1903-1982) signiert und datiert wurde. – Tafeln stellenweise mit Farbabklatsch, unbeschnittenes Exemplar.

Schätzpreis
€ 600   (US$ 702)


Nachverkaufspreis
€ 400   (US$ 468)


Ales, Mikolas
Spalicek jednoho sta národnich pisni a ríkadel

Los 3002

Aless, Mikolás. Spalicek jednoho sta národnich pisni a ríkadel [und:] Spalicek padesáti národnich pisni a ríkadel. Hrsg. von Karel Boromejský Mádl. 2 Bände. VI, 199 S., 2 Bl.; 2., 100 S., 2 Bl. 26,5 x 20 cm. Mit zusammen 150 ganzseitigen Textillustrationen. Als Blockbuch gebunden, in braunem starken OFilz mit goldgeprägtem Vorderdeckel-Titel. Prag, Jan Otto, (1906-1912).

Erste Ausgabe der 150 Volkslieder und -reime umfassenden Veröffentlichung, die von dem böhmischen Maler und Illustrator Mikolás Ales (1852-1913) reich illustriert wurde. – Leicht gebräunt, im Rand mal mehr, mal weniger stockfleckig.

Schätzpreis
€ 300   (US$ 351)


Nachverkaufspreis
€ 150   (US$ 175)


Ali-Czeh
Das Bouquet

Los 3003

Ali-Czeh. Das Bouquet. Eine erotische Blumenlese (Umschlagtitel). 19 Bl. und 15 Reproduktionen nach Lithographien von Paul Kropp. 38 x 29 cm. Illustrierter OUmschlag (etwas fleckig und mit kleineren Randläsuren, Rücken stärker lädiert). O. O., (1918).

Vgl. Hayn-Gotendorf IX, 7. – Eines von 500 nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage). "Die Gedichte sind zwar erotisch, aber künstlerisch wertvoll, die Illustrationen zum Teil dezent, zum Teil stark erotisch" (Bilder-Lex. II, 36). Die Prosagedichte sind bestenfalls "erotisch wertvoll": "Schon spannen sich die Muskeln. Wild rasen die Nerven. Aufbäumt die Bestie!", "In wachsender Wucht senkt sich der Körper ins Zerschmetternde" etc. Erschien ursprünglich in signierten Original-Lithographien. – Stellenweise etwas fingerfleckig und mit leichten Papierknicken.

Schätzpreis
€ 150   (US$ 175)


Nachverkaufspreis
€ 100   (US$ 117)


An alle Künstler!
Mit 5 ganzs. Illustrationen

Los 3004

An alle Künstler! 47 S. Mit 5 ganzseitigen Illustrationen. 20 x 12,5 cm. Farbig illustr. OBroschur (minimal gebräunt) von Max Pechstein. Berlin 1919.

Raabe 137. – "Typisches Dokument der utopischen Hoffnung, die die Dichter und Maler an die Revolution knüpften" (Raabe). Mit literarischen Beiträgen über sozialistische Kunst von J. R. Becher, L. Meidner, Max Pechstein, W. Hasenclever, P. Zech u. a. sowie Bildbeiträgen von M. Pechstein, C. Klein, L. Feiniger, G. Tappert u. a. – Die letzten Blatt unfrisch und mit Randläsur.

Schätzpreis
€ 100   (US$ 117)


Zuschlag
€ 60 (US$ 70)


Gercken, Günther
Werkverzeichnis der Radierungen Horst Antes

Los 3005

Antes, Horst. - Gercken, Günther. Werkverzeichnis der Radierungen. Horst Antes 1962-1966. 174 S. Mit 162 ganzs. Abb. und 5 (davon eine auf dem Vorderumschlag) signierten Originalradierungen von Horst Antes. 23 x 15 cm. Illustr. OKart. mit Transparentumschlag. München, Stangl, 1968.

Eines von 100 numer. Exemplaren der Vorzugsausgabe mit den Originalgraphiken. Eine Radierung auf dem Umschlag (gedruckt in Rot) ist ebenfalls signiert (mit blauem Filzstift). Das Verzeichnis beschreibt 162 Arbeiten, alle Radierungen vom Beginn im Jahre 1962 bis Oktober 1966 in der zeitlichen Folge ihres Entstehens. – Frisches Exemplar.

Schätzpreis
€ 350   (US$ 409)


Nachverkaufspreis
€ 280   (US$ 327)


Ariane à Zoé, d'
Alphabet galant et sentimental

Los 3006

Ariane à Zoé, d'. Alphabet galant et sentimental agrémenté de vers, de proses et de lithographies, par ving-six écrivains et autant d'artistes. 191 S., 2 Bl. Mit 26 lithograph. Tafeln verschiedener Künstler. 29 x 23,5 cm. Lose Doppelbogen in OUmschlag und HLeinen-Decke. In OHleinenschuber. Paris, Librairie de France, 1930.

Monod 449. – Eines von 150 numer. Exemplaren sur papier d'Arches. Gesamtauflage 220 Exemplare. Aufwendig gestaltetes Alphabet Galant berühmter Frauennamen von A-Z, illustriert mit Original-Lithographien von Alix, Andreú, Barbey, Barraud, Berque, Bosshard, Boussingault, Clairin, Daragnès, Duvy, de Segonzac, Gimmi, Hasegawa, Laborde, Launois, Legrand, Lombard, Mahn, Mare, Moreau, Piot, Vera, des Garets, Heudebert, Laurencin und Lydis. Die Texte stammen von Arnoux, Cassou, Giraudoux, Larbaud, Mac Orlan, Mauriac, Maurois, Morand Valéry, Colette u. a. – Sauberes Exemplar.

Schätzpreis
€ 500   (US$ 585)


Nachverkaufspreis
€ 350   (US$ 409)


Attersee, Christian Ludwig
Gastlichkeitsschachtel

Los 3007

Attersee, Christian Ludwig. Gastlichkeitsschachtel. 1 Bl. Titel mit Druckvermerk. Folge von 12 signierten und vom Künstler kolorierten Original-Lithographien auf Bütten. 34 x 24 cm. Lose Bl. in OPappschachtel. Büren, Edition Galerie Herzog, (1974).

Œuvre-Nummer 508-519, Attersee Werkverzeichnis 1963-1994, hrsg. vom Residenzverlag, S. 194. – Eines von 50 numerierten Exemplaren der Serie B mit rotem Titelblatt. Gesamtauflage 165 Ex.). Druck: Rammer & Co., Wien. "Alle Graphiken vom Künstler handkoloriert und mit Einzeichnungen versehen (Tusch, Farbstift, Acryl, Blei, Aquarell und Lack)". – Tadellos.

Schätzpreis
€ 1.200   (US$ 1.404)


Zuschlag
€ 1.300 (US$ 1.521)


Ausländer, Rose
Konvolut von 6 Werken

Los 3008

Ausländer, Rose. Konvolut von 6 Werken meist in erster Ausgabe. Verschiedene Formate, Orig.-Einbände und Verlage. 1967-1980.

Enthält: 1. Gesammelte Gedichte. Mit Holzschnitten von HAP Grieshaber. OLeinen in OPappkassette. Leverkusen, H. Braun, 1976. - Mit einer Schallplatte. - 2. Dasselbe. 2. erweiterte und veränd. Auflage. OPappband mit OSchutzumschlag. Ebenda 1977. - Titel mit eigenh. Widmung des Verlegers. - 3. 36 Gerechte. Gedichte. OLeinen. Hamburg, Hoffmann und Campe, 1967. - W.-G. 3. Erste Ausgabe. - 4. Es ist alles anders. Gedichte. Ausgewählt von K.-G. Flicker. Graphiken von P. Breinig. 2. Aufl. OKart. Pfaffenweiler Presse 1978. - 5. Einverständnis. Gedichte. Ausgewählt von R. Ausländer und B. Mosblech. Offsetlithographien K. Hruby. OKart. Pfaffenweiler Presse 1980. - 6. Einen Drachen reiten. Gedichte. Mit 4 farb. Orig.-Holzschnitten von A. Pohl. OKart. mit OUmschlag. Pfaffenweiler Presse 1980. - Eines von 200 numer. Exemplaren (Gesamtauaflage: 300 Ex.). Von Rose Ausländer und A. Pohl signiert. – Wohlerhaltene Exemplare.

Schätzpreis
€ 180   (US$ 210)


Zuschlag
€ 120 (US$ 140)


Ausländer, Rose
Es ist alles anders

Los 3009

Ausländer, Rose. Es ist alles anders. Gedichte ausgewählt von Karl-Georg Flicker. 50 S. 4 (1 w.) Bl. Mit zahlreichen blattgroßen Textabbildungen von Paul Breinig. 19 x 12 cm. OPappband mit illustriertem OUmschlag (Rücken minimal verblasst). (Pfaffenweiler), Pfaffenweiler Presse, (1978).

Pfaffenweiler Literatur I. Eines von 200 nummerierten Exemplaren, der Druckvermerk von der Autorin und dem Illustrator signiert. – Sauber und wohlerhalten.

Schätzpreis
€ 60   (US$ 70)


Zuschlag
€ 50 (US$ 58)


Avalun
Ein Jahrbuch neuer deutscher lyrischer Wortkunst

Los 3010

Avalun. Ein Jahrbuch neuer deutscher lyrischer Wortkunst hrsg. von R. Scheid im Jahre 1901. Erschienen in neun Einzelheften. 80 nn. Bl. Mit 11 ganzs. und mehrfarbigen Orig.-Holzschnitten von Georg Braumüller und Ernst Neumann sowie 2 Textillustrationen in Lithographie von Hans Heise. 31,5 x 20 cm. OLeinenband. München, Avalun, 1901.

Ritzer T 10. Mises 223. Söhn, HdO 403. – Eines von 300 numer. Exemplaren. Der einzige Jahrgang, hier im Originaleinband, der die 9 Einzelhefte zusammenfasst. Enthält von Rilke die 6 Gedichte "Von den Fontänen", "Karl der Zwölfte von Schweden reitet in der Ukraine", "Fragmente aus verlorenen Tagen", "Am Rande der Nacht", "Der Wahnsinn" und "Der Tod ist groß ...", ferner längere biographische Notizen über Rilke: "Seit 1898 lebt er in Schmargendorf bei Berlin und unternimmt von da aus jährlich Reisen nach Rußland". Außerdem mit Textbeiträgen von E. A. von Bodmann, H. Esswein, Franz Hessel, Heinrich Lautensack, R. Piper, R. Schaukal, Oscar A. H. Schmitz, W. von Scholz, M. Sussmann und E. R. Weiss. – Sehr schönes, frisches Exemplar.

Schätzpreis
€ 350   (US$ 409)


Nachverkaufspreis
€ 250   (US$ 292)



1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 63   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf