Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf

Katalog Moderne Literatur und Kunstdokumentation » zur Buchabteilung
Moderne Literatur und Kunstdokumentation Auktion 112, Do., 18.Okt., 10.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 3001 - 3738)

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Moderne Literatur A-Z / Modern Literature A-Z / Letteratura Moderna A-Z
bis
Film, Foto / Film- and Photobooks / Film, Fotografia
» Kapitelwahl

... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... 29   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Grosz, George
Über alles die Liebe

Los 3190

Grosz, George. Über alles die Liebe. 60 neue Zeichnungen. 3 Bl. 120 S. 27,5 x 21 cm. Roter OLeinenband (etwas fleckig und berieben; Rücken ausgeblichen). Berlin, Bruno Cassirer, 1930.

Bülow 91. Lang 56. Bittner 35. – Erste Ausgabe. Mit einem Vorwort des Autors und Künstlers: "Ich erhebe meine Hand und grüße das ewige menschliche Gesetz ... und die fröhliche nichtswürdige Unabänderlichkeit des Lebens!" – Fl. Vorsatz mit Widmung; teils minimal gebräunt; insgesamt sauberes Exemplar.

Schätzpreis
€ 200   (US$ 227)


Nachverkaufspreis
€ 140   (US$ 159)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Günzerodt, Karl
Ein Mädchenschicksal vor und nach dem Tode

Los 3196

Günzerodt, Karl. Ein Mädchenschicksal vor und nach dem Tode. I. Teil: Die Straßendirne von Berlin. - II. Teil: Die Nacht des Inferno. - (III. Teil): Gedichte. Typoskript in 3 Teilen. 5 Bl., 10 S.; 1 Bl., 11 S.; 1 Bl., 34 S. 27,5 x 19,5 cm. HLeinen d. Z. (etwas berieben und leicht bestoßen). (Wohl Halle an der Saale, um 1925).

Nicht bei Kosch. – Typoskript des biographisch nicht nachweisbaren, wohl aus Halle an der Saale stammenden Autors Karl Günzerodt, der hier seine etwas schwülstigen und von prätentiöser Todessehnsucht geprägten lyrischen Versuche zu Papier gebracht hat. Am Schluss mit hs. Zueignung des Autors. Lose beiliegend der als Privatdruck erschienene Teil II des Werks mit dem Titel Die Nacht des Inferno (Halle an der Saale 1926) - das einzige Werk, das im Druck erschien - sowie ein typographisches Blatt mit dem Gedicht Stille Nacht, ebenfalls mit hs. Zueignung des Autors. Kein bibliographischer Nachweis des Privatdrucks im KVK.

Schätzpreis
€ 150   (US$ 170)


Nachverkaufspreis
€ 100   (US$ 113)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Hadwiger, Victor
Il Pantegan (Ill.: W. Gramatté)

Los 3197

Hadwiger, Victor. Il Pantegan. 75 S. Mit 6 Kupferdrucken nach Zeichnungen von Walter Gramatté. 28,5 x 25,5 cm. OHalbleinen. Berlin, A. Juncker, 1919.

Lang 91. Eckhardt 81. Raabe-Handbuch 99, 8. – Erste Ausgabe. Eines von 500 numer. Exemplaren auf Bütten (Gesamtauflage: 510 Ex.). Druckvermerk vom Künstler signiert. – Papierbedingt gebräunt.

Schätzpreis
€ 350   (US$ 398)


Nachverkaufspreis
€ 250   (US$ 285)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Haffke, Bert
Schwarz auf Schwarz (Vorzugsausgabe)

Los 3198

Haffke, Bert. Schwarz auf Schwarz. 18 Bl. Mit zahlreichen Abbildungen. 24 x 21 cm. OBroschur in schwarz lackierter Holzkassette mit Reliefarbeit auf dem Deckel. Bremen, Galeie Gruppe Grün, 1988.

Eines von 7 Exemplaren der Vorzugsausgabe des Galeriekataloges, die Innenseite signiert und datiert (April 89). Die Kassette auf der Rückseite mit gepunzter Numerierung ("1/7"). Das schwarz gefärbte Gipsrelief mit eingearbeitetem Kreis, ein Motiv, das in Bert Haffkes Werk immer wieder auftaucht (z. B. in "Objekt" [Holz, Bitumen, Durchmesser 2,5 m]: Ein unterbrochener schwarzer Ring hängt direkt an der Ufermauer unterhalb des Franziusecks in Bremen-Neustadt). – Tadellos.

Schätzpreis
€ 180   (US$ 205)


Nachverkaufspreis
€ 120   (US$ 136)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Haizmann, Richard
15 Bildwerke

Los 3199

Haizmann, Richard. 15 Bildwerke. 1 Bl. Titel und Index. Mit 15 Abbildungen auf Tafeln. 29,5 x 21 cm. Lose Blatt in illustr. OKart.-Mappe (minimal lädiert und etwas fleckig). Reinbek, Parus, 1931.

Seltene Mappe mit Abbildungen von Skulpturen des Malers, Bildhauers, Keramikers und Holzschneiders (1895-1963), der seit 1934 in Niebüll, in Nachbarschaft von Emil Nolde, tätig war. Ein Richard-Haizmann-Museum zeigt dort in einer Dauerausstellung seine Werke. Die Tafeln jeweils handschriftlich mit dem Entstehungsjahr versehen. – Sauberes Exemplar. – Dabei: Zwei Fotografien mit dem Portrait von R. Haizmann, verso von ihm eigenhändig beschriftet (datiert August 1935 und Sommer 1933)

Schätzpreis
€ 150   (US$ 170)


Nachverkaufspreis
€ 100   (US$ 113)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Einbandentwürfe von John Heartfield
Konvolut von 9 Werken

Los 3204

Heartfield, John. - Konvolut von 9 Werken mit Einbänden von John Heartfield. Ca. 18,5 x 11,5 cm. Berlin, Malik, 1922-1942.

Enthält:
1) Dos Passos, John. Drei Soldaten. Roman. 341 S., 1 Bl. Illustrierter OPappband (gebräunt). Berlin, Malik, (1922). - Hermann 37. Gittig 54. Herzfeld 54. Ars Libri 136. Siepmann A 18. - Erste deutsche Ausgabe. Autorisierte Übersetzung aus dem amerikanischen Manuskript von Julian Gumperz. - Gleichmäßig gebräunt; fl. Vorsatz mit Widmung von 1922.
2) Fedin, Konstantin. Städte und Jahre. Roman. Einzige autorisierte Übersetzung aus dem Russischen von Dmitrij Umanskij. 443 S., 2 Bl. OKart. mit OSchutzumschlag (Kanten berieben). Berlin, Malik, 1927. - Hermann 73d. Gittig 172. Herzfelde 172. Ars Libri 323 (ohne Schutzumschlag). Nicht bei Siepmann. - Erste deutsche Ausgabe. - Gutes Exemplar.
3) Panferow, Fedor. Die Genossenschaft der Habenichtse. Roman. Aus dem Russischen übertragen von Edith Hajös. 436 S. Illustr. OBroschur (minimal fleckig, Ränder berieben). Wien und Berlin, Verlag für Literatur und Politik, 1928. - Siepmann A 127. - Erste deutsche Ausgabe des in der Bauernschaft an der Wolga spielenden Romans. Mit illustrierten Vorsätzen.
4) Karawajewa, Anna. Fabrik im Walde. Einzig autorisierte und ungekürzte Ausgabe. Aus dem Russichen von Alexandra Ramm. 598 S., 1 Bl. OKart. mit illustr. OUmschlag (mit Randläsuren; Rückumschlag mit Fehlstelle). Berlin, Verlag der Jugendinternationale, 1930. - Siepmann A 123. - Erste deutsche Ausgabe. - Etwas ausgebunden. Selten.
5) Ehrenburg, Ilja. Das Leben der Autos. 9.-15. Tausend. Einzig berechtigte Übersetzung aus dem russischen Manuskript von Hans Ruoff. 283 S., 2 Bl. Blauer OLeinenband mit illustr. OUmschlag. Berlin, Malik, 1930. - Hermann 51. Gittig 226. Herzfelde 226. Ars Libri 393. Siepmann A 115. - Nahezu verlagsfrisch.
6) Panferow, Fedor. Die Kommune der Habenichtse. Roman. Autorisierte Übersetzung aus dem Russischen von Edith Hajós. 408 S. OBroschur mit illustr. OUmschlag (Ränder minimal berieben). Wien und Berlin, Verlag für Literatur und Politik, 1931. - Siepmann A 127 (falsche Angaben). Kasack 892. Struve 554. - Erste deutsche Ausgabe. Der zweite Roman über das Leben der russischen Kleinbauern vor und nach der Revolution. - Wohlerhaltenes Exemplar.
7) Ehrenburg, Ilja. Bilarnas Liv. En Nutidskrönika. (schwedisch: Das Leben der Autos). 264 S. Illustr. OKart. (rechte untere Ecke mit Knickspur). Stockholm, Tiden, 1931. - Einige Bl. im weißen Rand etwas fleckig, sonst wohlerhalten.
8) Ehrenburg, Ilja. Spanien heute. Einzig berechtigte Übersetzung aus dem russischen Manuskript von Rudolf Selke. 213 S., 1 Bl. Priv. grüner HLederbd. d. Z. (Rücken ausgeblichen) mit goldgepr. RTitel; der illustr. OSchutzumschlag (minimal beschnitten) eingebunden. Berlin, Malik, 1932. - Hermann 62. Gittig 257. Herzfelde 257. Ars Libri 446. Siepmann A 147. - Erste deutsche Ausgabe. - Sehr gutes, nahezu verlagsfrisches Exemplar; fl. Vorsatz mit Besitzvermerk von 1933.
9) Halstead, Ivor. The Truth about our Tanks. 222 S. Mit zahlreichen Abbildungen auf Tafeln und 3 Karten. OLeinen mit illustr. OSchutzumschlag (Rückumschlag mit Fehlstelle). (London), Lindsay Drummond, (1942). - Siepmann A 203. - Erste Ausgabe. "The first book to tell you the truth about our tanks and the great Libyan battles - The full story of our great victory in Egypt" (Umschlagtitel). Druck auf Dünndruckpapier. - Wohlerhalten. – Dabei: Ehrenburg, Ilja. Spanien heute. Einzig berechtigte Übersetzung aus dem russischen Manuskript von Rudolf Selke. 213 S., 1 Bl. OKart. mit OUmschlag (dieser stärker lädiert). Berlin, Malik, 1932. - Fleckig.

Schätzpreis
€ 350   (US$ 398)


Nachverkaufspreis
€ 250   (US$ 285)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Sinclair, Upton
Konvolut von 6 Bänden

Los 3205

Heartfield, John. - Sinclair, Upton. Konvolut von 6 Bänden aus der Malik-Gesamtausgabe. Ca. 18,5 x 12,5 cm. OEinbände (Entwurf: J. Heartfield). Berlin, Malik, 1922-1931.

Gesammelte Werke in Einzelausgaben. Vorhanden sind: 1) Man nennt mich Zimmermann. Roman. Autorisierte Übersetzung aus dem amerikanischen Manuskript von Hermynia zur Mühlen. 187 S., 1 Bl. Illustr. OHalbleinenband (Einbandentwurf: John Heartfield; leicht gebräunt). Ebenda 1922. - Hermann 358. Gittig 69. Herzfelde 69. Ars Libri 153. - Erste deutsche Ausgabe. - 2) Singende Galgenvögel. Drama in vier Aufzügen. Autorisierte Übersetzung aus dem amerikanischen Manuskript von Hermynia zur Mühlen. 104 S. Illustr. OKartonage (Einbandentwurf: John Heartfield; Kanten und Ecken leicht berieben; Rückdeckel in der oberen rechten Ecke mit mont. Papierschild). Ebenda 1927. - Hermann 378. Gittig 179. Herzfelde 179. Ars Libri 341. Siepmann A 89. - Erste deutsche Ausgabe. - Vortitel und Titel verso gestempelt und mit Numerierung, sonst sauberes Exemplar. - 3) Jimmie Higgins. Roman. Übersetzt von Hermynia von zur Mühlen. 43.-50. Tsd. 342 S., 1 Bl. OLeinen mit OSchutzumschlag (Entwurf: John Heartfield; etwas berieben, Rücken mit kl. Einriss). Ebenda 1928. - Schulz 45.4. Holstein "Blickfang" S. 312 mit ausführlicher Beschreibung. Hermann 345. - "Vermutlich erster (Montage-) Buchumschlag John Heartfields" für den Malik-Verlag (Holstein). - Schnitt etwas braunfleckig, sonst sehr gutes Exemplar. - 4) Boston. Roman. Autorisierte Übersetzung aus dem amerikanischen Manuskript von Paul Baudisch. 797 S., 1 Bl. OKartonage mit illustr. OUmschlag (Entwurf: John Heartfield; Ecken und Kanten minimal berieben). Ebenda 1929. - Hermann 324. Gittig 219. Herzfelde 219. Ars Libri 377. Siepmann A 107. - Erste deutsche Ausgabe. - 5) Leidweg der Liebe. Roman. Autorisierte Übersetzung von Elias Canetti. 17.-30. Tausend. 660 S., 2 Bl. Hellblauer OLeinenband (fleckig) mit OSchutzumschlag (Entwurf: J. Heartfield; Kanten etwas berieben; einige kleinere Randeinrisse). Ebenda 1930. - Hermann 353c. - Leicht gebräuntes, Schnitt fleckig; insgesamt gutes Exemplar. - 6) So macht man Dollars. Roman. Autorisierte Übersetzung von Paul Baudisch. 398 S., 1 Bl. Grüner OLeinenband mit OSchutzumschlag (Entwurf: J. Heartfield; etwas gebräunt). Ebenda 1931. - Hermann 379a. - Ohne den fl. Vorsatz, etwas ausgebunden, sonst gutes Exemplar.

Schätzpreis
€ 300   (US$ 341)


Nachverkaufspreis
€ 200   (US$ 227)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Vanek, Karel
Osudy dobrého vojáka Svejka

Los 3207

Heartfield, John. - Vanek, Karel. Osudy dobrého vojáka Svejka. Dil. VI. 249 S., 1 Bl. Mit zahlreichen Illustrationen von Josef Lada. 19,5 x 12 cm. Priv. HLederband d. Z. (Rücken etwas berieben) mit goldgepr. RTitel; illustr. OUmschlag (Entwurf: J. Heartfield) eingebunden. Prag, Nakladatel-Karel Synek, 1937.

Nicht bei Siepmann. – Die Fortsetzung des Schwejk-Romans von Hasek (Schwejk in russischer Gefangenschaft, Teil 6) mit einer Fotomontage von J. Heartfield auf dem eingebundenen Vorderumschlag. – Wohlerhalten. – Dabei: Derselbe. Osudy dobrého vojáka Svejka v ruském zajeti. Teile I-III in 1 Bd. Mit zahlreichen Textillustratzionen von J. Lada. 17 x 12,5 cm. Priv. OHalblederbde. d. Z. mit goldgepr. RTitel; illustr. OVorderumschlag eingebunden. Prag 1926-1927. - Jaroslav Hasek. Osudy dobrého vojáka Svejka za svetové války. 2 Teile in 1 Bd. Mit zahlr. Textillustrationen von J. Lada. 17 x 12,5 cm. Priv. HLederband d. Z. mit goldgepr. RTitel. Prag 1926-1930.

Schätzpreis
€ 60   (US$ 68)


Nachverkaufspreis
€ 40   (US$ 45)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Heckel, Erich
Erich Heckel

Los 3208

Heckel, Erich. Erich Heckel. Mit 5 (3 doppelblattgroßen farbigen) Original-Holzschnitten sowie zahlreichen Abbildungen im Text. 24 x 15,5 cm. Illustrierter OPappband (leicht gebräunt, minimalem Wurmlöchlein am Rücken, ganz leicht berieben). Berlin, Euphorion, (1931).

Graphik der Gegenwart, Band 1. Dube 348-352. – Erste Monographie über die Graphik Heckels. Enthält die Original-Farbholzschnitte "Zirkus" und "Tanzende Matrosen" (Dube 349-350) auf den Vorsätzen, den zweifarbigen Deckelholzschnitt (Dube 348), den Original-Holzschnitt "Stadion" (Dube 352) als Frontispiz und eine Kopf-Vignette (Dube 351). – Wohlerhalten.

Schätzpreis
€ 350   (US$ 398)


Nachverkaufspreis
€ 250   (US$ 285)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Dube, Annemarie
Erich Heckel - Das graphische Werk

Los 3209

Heckel, Erich. - Dube, Annemarie und Wolf-Dieter. Erich Heckel. Das graphische Werk. 2 Bde. 35 S.; 39 S. Text. Mit zahlreichen Abbildungen auf Tafeln und 6 signierten Orig.-Graphiken von Erich Heckel. 29,5 x 23,5 cm. OLeinenbände, jeweils in Pappschuber. New York, Rathenau, 1964-1965.

Arntz I 52. Riggs S. 345. Mason/Ludmann S. 140. – Exemplar der Vorzugsausgabe (50 Ex., Gesamtauflage: 600 Ex.), allerdings nicht numeriert. Enthält 6 Originalgraphiken: 3 Zwischentitelblätter ("Radierung", "Lithographie" und "Holzschnitt", jeweils mit einem anderem Signet "EH"), Lithographie "Dünental" (Dube 372), Radierung "Stilleben" (Dube 196) und Holzschnitt "Steineklopfer im Erzgebirge" (Dube 439). Alle sechs Blätter auf Bütten, vom Künstler signiert und datiert "62" bzw. "63". Der erste Band behandelt die Holzschnitte, der zweite die Radierungen und Lithographien. Das Standardwerk verzeichnet 447 Holzschnitte, 196 Radierungen und 374 Lithographien, die alle abgebildet sind. Vortitel von band I mit eigenhändiger Widmung Erich Heckels ("Für Herrn Dr. Löhning - Erich Heckel - Dezember 1964"). – Nahezu verlagsfrisch.

Schätzpreis
€ 1.800   (US$ 2.052)


Nachverkaufspreis
€ 1.200   (US$ 1.367)

(Verfügbarkeit erfragen!)

... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... 29   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf