Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Moderne Literatur und Kunstdokumentation » zur Buchabteilung
Moderne Literatur und Kunstdokumentation Auktion 113, Do., 18. Apr., 10.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 3001 - 3688)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Moderne Literatur A-Z / Modern Literature A-Z / Letteratura Moderna A-Z
bis
Film, Foto / Film- and Photobooks / Film, Fotografia
» Kapitelwahl

... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 688   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 3011 Baermann Steiner, Franz
Gestade
Verkauft
3011) » größer

Baermann Steiner, Franz. Erste Folge aus: Gestade. Fünftes Buch der Gedichte. 14 numm. Bl. 25,5 x 20,5 cm. Broschur mit Klammerheftung (Umschlag lose). London 1947.

Mit der Schreibmaschine vervielfältigtes Manuskript, für dessen Abschrift auf der 3. Umschlagseite Erich Fried als verantwortlich genannt wird (mit Angabe der Adresse "7. Hill Road, London N.W.8"). Baermann Steiner, 1909 in Prag geboren und 1936 nach England emigriert, lehrte ab 1939 Anthropologie und Ethnologie an der Universität Oxford. Er war mit Canetti und H. G. Adler befreundet und hinterließ ein umfangreiches, in seiner Bedeutung noch immer nicht hinreichend gewürdigtes wissenschaftliches und dichterisches Werk. – Gebräunt; mit Papierschäden; Umschlag mit Randläsuren; noch ordentliches Exemplar der extrem fragilen, wohl nur für den engsten Freundeskreis bestimmten Abschrift.

Schätzpreis
€ 150   (US$ 169)


Zuschlag
€ 150
(US$ 169)
(GBP 133)
(CHF 168)


Los 3011 Baermann Steiner, Franz
Gestade
Verkauft

... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 688   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf