Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Moderne Literatur und Kunstdokumentation » zur Buchabteilung
Moderne Literatur und Kunstdokumentation Auktion 115, Do., 9. Apr., 10.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 3001 - 3501)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Moderne Literatur A-Z / Modern Literature A-Z / Letteratura Moderna A-Z
bis
Film, Foto / Film- and Photobooks / Film, Fotografia
» Kapitelwahl

... 40 41 42 43 44 45 46 47 48 ... 50   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Hauptbild Beschreibung Status
Sturm, Der
Eine Einführung

Los 3432

Der Sturm. Eine Einführung. 16 S. Mit 4 Abb. 23,5 x 15 cm. Illustr. OKart. (Ränder etwas gebräunt). Berlin (1917).

Walden-Schreyer S. 269. Alms-Steinmetz S. 276. – Erste Ausgabe. Die Einführung stellt das Ziel des Sturm vor Augen, "dass alle Künstler, die eine führende Bedeutung für den Expressionismus haben, an einer Stelle vereint sind. Diese ist Der Sturm" (Ebd. S. 1). – Papier etwas gebräunt; insgesamt sehr gutes Exemplar.

Schätzpreis
€ 250   (US$ 275)


Zuschlag
€ 220 (US$ 242)


Erster deutscher Herbstsalon
Berlin 1913

Los 3433

Der Sturm. - Erster deutscher Herbstsalon, Berlin 1913. (Vorrede von Herwarth Walden). 32 S., 1 Bl., 1 Bl. Anz. Mit 50 Abbildungen auf 25 Tafeln. 22 x 16,5 cm. OBroschur (fleckig). Berlin, Der Sturm, 1913.

Walden-Schreyer S. 258. – "Katalog dieser epochalen Ausstellung, an der die Elite der europäischen Länder beteiligt war" (Bolliger), genannt seien H. Arp, M. Chagall, M. Ernst, L. Feininger, W. Kandinsky, P. Klee, O. Kokoschka, A. Macke, F. Marc u. a. – Im Bug und teils in den oberen Rand auslaufender Wasserrand.

Schätzpreis
€ 100   (US$ 110)


Zuschlag
€ 140 (US$ 154)


Styl
Blätter für Mode und die angenehmen Dinge des L...

Los 3434

Styl. Blätter für Mode und die angenehmen Dinge des Lebens. Redaktion von R. L. Leonhard und L. Sternaux. Jg. I, Heft 1 (von 17). 31 S, XVI. Mit zahlreichen teils kolorierten Textillustrationen und 16 kolorierten Tafeln. 32 x 24 cm. Lose Blatt und Bogen in illustriertem OUmschlag (Etwas angeschmutzt, gebräunt, teils knickspurig und mit kleinen Läsuren). Berlin, Erich Reiß, 1922.

Lipperheide Zb 300. Hiler 822. Rodenberg 320. – Erstes Heft des ersten Jahrgangs der anspruchsvollen Modezeitschrift, das dem Typ der Neuen Frau gewidmet war. Künstlerinnen und Künstler wie Jeanne Mammen, Lieselotte Freidlaender, oder Ludwig Kainer und Annie Ofterdinger u.a., deren Illustrationen in diesem Heft enthalten sind, waren an dessen Illustration mitwirkten. Beteiligte Künstler waren außerdem u. a. Emil Orlik, Walter Trier und Stephan Krotowski. Das Journal beschäftigte sich neben Mode, Literatur und Kultur, auch mit Raumkunst und modernem Lebensstil. Dieses Dokument der Zeit gibt einen bemerkenswerten Einblick in die Zwanziger Jahre in Berlin. – Die ersten Blätter braunfleckig im unteren Rand. Leicht gebräunt und teils unbeschnitten.

Schätzpreis
€ 160   (US$ 176)


Zuschlag
€ 280 (US$ 308)


Syrinx Presse
Konvolut von drei Drucken der Presse

Los 3435

Syrinx Presse. Konvolut von 3 Drucken der Presse. Mit Originalgrafiken. 23 x 23 cm. Illustr. OBroschur; als Blockbücher gebunden. Freiburg i. Br. 1968-1969.


Quadrate, Bde. 3, 4 und 6. Spindler 87. – Enthält: 1. Giuseppe Ungaretti. Un'altra notte. Eine andere Nacht. Gedichte. Übertragung von Ingeborg Bachmann. Mit 5 Originalserigraphien von Peter Staechelin. 1968. - Eines von 160 nummer. Ex. Druckvermerk vom Künstler signiert. - 2. Así se toca. Portrait des Manitas de Plata. Traditionelle Flamencotexte. Mit 5 Original-Linoldrucken von Chiron (d. i. P. Richter). 1968. - Eines von 90 signierten Exemplaren. - 3. B. Doerdelmann. Gestern. Lyrisch-parodistisches Stück in zwei weiblichen Akten. Mit 4 Original-Farblinolschnitten von Chiron. 1969. - Eines von 70 nummer. und sign. Ex. (Gesamtauflage. 90 Ex.). – Die Umschläge etwas gebräunt und angestaubt, vor allem Umschlag von 1. (Ungaretti) mit Gebrauchsspuren.

Schätzpreis
€ 90   (US$ 99)


Zuschlag
€ 60 (US$ 66)


Hultén, Pontus
Jean Tinguely "Meta"

Los 3436

Tinguely, J. - Hultén, K. G. Pontus. Jean Tinguely "Méta". 368 S. Mit sign. farbiger Orig.-Méta-Graphik von Tinguely, zahlr. teils farbigen Abb. und beiliegender Schallplatte. 31 x 22 cm. Farbiger Kunststoffeinband in Form eines verschließbaren Koffers mit Tragegriff. Berlin, Propyläen, 1972.

Bemerkenswertes Buchobjekt des Schweizer Plastikers. "... es gibt wackelnde Bewegungen" (aus einem Notizbuch Tinguelys). Die Schallplatte mit "Méta"-Musik. – Frisches Exemplar.

Schätzpreis
€ 300   (US$ 330)


Nachverkaufspreis
€ 200   (US$ 220)

(Verfügbarkeit erfragen!)
Jedlicka, Gotthard
Henri de Toulouse-Lautrec

Los 3437

Toulouse-Lautrec, H. de. - Jedlicka, Gotthard. Henri de Toulouse-Lautrec. 400 S. Mit 6 (von 7) farbigen Tafeln (davon 3 in Pochoirkolorit) und 157 Textabbildungen. 28 x 20,5 cm. Farbig illustriertes OLeinen (leicht fleckig; Rücken gering gebräunt) mit RTitel. Berlin, Bruno Cassirer, 1929.

Eines von 900 handschriftlich nummerierten Exemplaren in farbig illustrierten Feinleinenband (Gesamtauflage: 1000). – Es fehlt die Tafel "La Goulue. Plakat für die Moulin-Rouge". Papierbedingt leicht gebräunt, sonst sehr gut erhalten.

Schätzpreis
€ 160   (US$ 176)


Zuschlag
€ 160 (US$ 176)


Trakl, Georg
Sebastian im Traum

Los 3438

Trakl, Georg. Sebastian im Traum. (Gedichte und Prosa). 88 S., 2 Bl. 24 x 16 cm. OBroschur (etwas lichtrandig) mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel. Leipzig, Kurt Wolff, 1915.

Raabe, Handb. 304, 4. – Erste Ausgabe. – Etwas gebräunt und vereinzelt etwas unfrisch; unbeschnittenes Exemplar.

Schätzpreis
€ 150   (US$ 165)


Zuschlag
€ 140 (US$ 154)


Lequier, Jules
La dernière page

Los 3439

Ubac, Raoul. - Lequier, Jules. La dernière page. Préface de Jean Grenier. 14 Bl. Mit 9 Original-Farblinolschnitten von Raoul Ubac. 29 x 24 cm. Lose Bögen in illustriertem OUmschlag. (Veilhes, Gaston Puel, 1968).

Weder bei Carteret noch bei Monod. – Eines von 90 nummerierten Exemplaren auf Papier d'Arches (Gesamtauflage: 100). Im Druckvermerk von Gaston Puel und Raoul Ubac eigenhändig signiert. Letzter Text des bedeutenden französischen spiritualistischen Philosophen Jules Lequier (1814-1862), Freund von Renouvier, der 1865 posthum sein Hauptwerk "Recherche d'une première vérité" verlegte. Mit einem einfühlsamen Vorwort des Philosophen Jean Grenier, Autor von "La philosophie de J. Lequier", Paris 1937. – Text und Graphiken mal mehr, mal weniger braunfleckig.

Schätzpreis
€ 180   (US$ 198)


Zuschlag
€ 190 (US$ 209)


Uecker, Günther
Graphein

Los 3440

Uecker, Günther. Graphein (graece). 14 S., 29 Bl. Mit zahlr. blattgr. Abb. 24 x 17 cm. OPappband. Mainz und München, Chorus, 2002.

Erste Ausgabe. Titel mit Originalzeichnung (Bleistift, 14,5 x 3 cm), Signatur und Datierung (2005) von G. Uecker. – Tadellos. – Dabei: Ausstellungsflyer Günther Uecker, Zwanzig Kapitel (Berlin 2005), von Uecker signiert und datiert.

Schätzpreis
€ 150   (US$ 165)


Zuschlag
€ 220 (US$ 242)


Uecker, Günther
Wind der Seelen der Toten (signiert)

Los 3441

Uecker, Günther. Wind der Seelen der Toten, für die Kinder der Khmer. Mit 62 Abbildungen von Tuschezeichnungen und übermalten Fotos. 27 x 27,5 cm. Roter OLeinenband mit blindgeprägtem Deckeltitel und gelbem OSchutzumschlag. München, Waßermann, 1994.

Erste Ausgabe. In kleiner Auflage erschienen. Die Tuschezeichnungen und übermalten Fotos entstanden 1993 während einer Kambodscha-Reise des Künstlers. Die Zeichnungen sind in Originalgröße abgebildet. Titelblatt von Uecker eigenhändig signiert. – Verlagsfrisch.

Schätzpreis
€ 100   (US$ 110)


Zuschlag
€ 80 (US$ 88)



... 40 41 42 43 44 45 46 47 48 ... 50   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf