Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf

Katalog Autographen » zur Buchabteilung
Autographen Auktion 111, Mi., 18. Apr., 17.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 2001 - 2424)

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Autographen Literatur / Autographs Literature / Autografi letteratura
bis
Autographen Musik, Theater und Film / Autographs Music, Theatre and Film
» Kapitelwahl

... 62 63 64 65 66 67 68 69 70 ... 140   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 2198 Clémenceau, Georges
2 Briefe 1901
(Verfügbarkeit erfragen)
2198) » größer

- (Clémenceau) 2 eigh. Briefe m. U. "G Clémenceau". Zus. 32/3 S. 8vo. Beide Briefe Paris 29.IX.1901.

Eigenhändig an den Verleger Eugène Fasquelle, den er bitte, ihm so schnell wie möglich die Andrucke seines eigenen Theaterstücks "Le Voile du Bonheur" zukommen zu lassen. "... Vous me feriez grands plaisir en m'envoyant le plus tôt possible les épreuves du Voile du Bonheur. Il n'y a pas du temps à perdre ... Vous avez préparé une image chinoise pour la couverture du Voile du Bonheur. Dans ce pli deux décalques à choisir, pris au Musée Guimet. Je préferais la femme qui se tortille sur sa chaise. Si vous voulez envoyer quelqu'un au Musée Guimet donnez lui une carte d'introduction auprès de M. [Emile] Deshayes conservateur adjoint qui est mon ami et se mettra à sa disposition ...". - Das Musée Guimet ist ein Museum für ostasiatische Kunst.

Schätzpreis
€ 360   (US$ 424)


Nachverkaufspreis
(Verfügbarkeit erfragen!)
€ 240

(US$ 283)
(GBP 211)
(CHF 285)


Los 2198 Clémenceau, Georges
2 Briefe 1901
(Verfügbarkeit erfragen)

... 62 63 64 65 66 67 68 69 70 ... 140   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf