Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf

Katalog Autographen » zur Buchabteilung
Autographen Auktion 111, Mi., 18. Apr., 17.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 2001 - 2424)

» Kataloge bestellen

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Autographen Literatur / Autographs Literature / Autografi letteratura
bis
Autographen Musik, Theater und Film / Autographs Music, Theatre and Film
» Kapitelwahl

... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 ... 147   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 2163 Magalhaens, Jean Hyacinthe de
Eigenh. Brief m. U. 2 S. London 29.X.1773
Im Nachverkauf
2163) » größer

Magalhaens, Jean Hyacinthe de, portugiesischer Naturwissenschafter, Nachfahre des Weltumseglers (1772-1790). Eigh. Brief m. U. 2 S. 4°. Erhaltvermerk des Empfängers am Kopf. London 29.X.1773

An den Astronomen Joseph-Jérôme Lefrangais de Lalande (1732-1807), seit 1768 Direktor der Pariser Sternwarte, u.a. über dessen Fernrohr, mit dem er den Jupiter beobachtet hatte: "Voici mon Cher ami une des gazetes, où votre Comète fut annoncée. J'ai vû hier Jupiter avec votre lunète. Vous savez que l'objet n'est pas favorable. Cependant, je vous assure d'en être bien content. L'oculaire le plus grossissant, & Celui qui le suit furent ceux que nous essayames. L'autre n'étoit pas encore arrangé ... Monsr. le Marquiz de Rosignan, ou par autre nom le Marquis Griselli, va partir d'ici pour Paris, & il vous apporte un petit présent, avec la geographie latine de Varennius, que Mr. le Presidt.", der Präsident der Academie des Sciences J.-Ch.- Ph. Trudaine de Montigny (1733-1777), "m'avoit ordonne, je crois pour Mr. Bailli", der Astronom Jean-Sylvain Bailly (1736-1793), 1789 der erste Bürgermeister von Paris, "Si vous avez occasion de savoir cela au juste de Mr. de Saron", der Mathematiker und Astronom Jean-Baptiste Gaspard Bochart de Saron (1730-1794), "vous n'aurez à le rendre à celui à qui il appartient. Je le payai d'hazard, car on nen trouve autrement...". - Magalhaens lebte seit 1764 in London; er wurde v. a. bekannt dafür, sich von den besten Handwerkern ausgezeich­nete Beobachtungsinstrumente für seine Forschungen herstellen zu lassen; so realisierte er u.a. eine entscheidende Verbesserung der Sextanten. Bailly und Bochart de Saron wurden beide Opfer des "terreur" während der Revoluti­on. - Am Kopf unter dem Datum von Lalandes Hand: "reçue le 3. 9bre". – Kleine Randeinrisse.

Schätzpreis
€ 500   (US$ 590)


Nachverkaufspreis
€ 300

(US$ 354)
(GBP 264)
(CHF 357)


Los 2163 Magalhaens, Jean Hyacinthe de
Eigenh. Brief m. U. 2 S. London 29.X.1773
Im Nachverkauf

... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 ... 147   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf