Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Kataloginhalt

Katalog Autographen » zur Buchabteilung
Autographen Auktion 113, Mi., 17. Apr., 10.00 Uhr


» Gesamter Katalog (Lose 2001 - 2394)

» Kataloge bestellen
» Nur Lose im Nachverkauf

» AGB (als PDF)
» Bieter-Erstanmeldung (als PDF)
» Formular für Gebote (als PDF)
Alle Kapitel Autographen Literatur / Autographs Literature / Autografi letteratura
bis
Autographen Musik, Theater und Film / Autographs Music, Theatre and Film
» Kapitelwahl

... 151 152 153 154 155 156 157 158 159 ... 394   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf

Los 2155 Dietrichstein, Moritz Reichsfürst von
Brief 1844
(Verfügbarkeit erfragen)
2155) » größer

[*] Dietrichstein, Moritz Reichsfürst von, kaiserl. Hofbeamter, Oberstkämmerer, Komponist und Gelehrter in Wien, Erzieher des Herzogs von Reichstadt, Leiter der Hoftheater und der kaiserl. Bibliothek sowie des Münz- und Antiken-Kabinetts (1775-1864). Eigh. Brief m. U. "M Dietrichstein" 2 S. 4to. Wien 3.XII.1844.

An den dänischen Romanisten Nicolai Christian Levin Abrahams (1798-1870) mit Dank für die Übersendung von 3 Exemplaren seines Kataloges französischer Handschriften, "Description des manuscrits français du moyen âge de la Bibliothèque Royale de Copenhague" (1844). Zwei Exemplare habe er bereits an die kaiserliche Privatbibliothek und die Hofbibliothek weitergegeben (heute unter der Signatur 60115-C / Han Kat.4° 221). "Ihre schöne Arbeit gewährt mir die Hoffnung, daß Sie sich entschließen dürften, auch anderen Schätzen der reichen königl. Bibliothek die nämliche Sorgfalt zu widmen. Jedenfalls sollte der allgemeine, so gerechte Beifall Sie hierzu auffordern ...". Fügt eine Liste der "wichtigeren gelehrten Institute und Bibliotheken des oesterreichischen Kaiserstaates" bei, für deren Benutzung durch den Adressaten er sich als Vermittler anbietet. - Abrahams war Professor für Französisch an der Universität Kopenhagen. Seine Handschriften- und Autographensammlung wurde nach seinem Tod von der Kgl. Bibliothek Kopenhagen angekauft. "His catalogue of the French medieval manuscripts of The Royal Library from 1844 is the first and only collected description". - Etwas gebräunt.

Schätzpreis
€ 200   (US$ 225)


Nachverkaufspreis
(Verfügbarkeit erfragen!)
€ 140

(US$ 158)
(GBP 124)
(CHF 156)


Los 2155 Dietrichstein, Moritz Reichsfürst von
Brief 1844
(Verfügbarkeit erfragen)

... 151 152 153 154 155 156 157 158 159 ... 394   erste Seiteschneller Rücklaufeine Seite zurückeine Seite weiterschneller Vorlauf