Bitte Suchbegriffe eingeben:

BASSENGE Kunst- und Buchauktionen

Language / Lingua / Sprache


Lose im Nachverkauf


Katalog E wird aktualisiert. Versuchen Sie es bitte in einigen Minuten erneut.
Alle Kapitel » Kapitelwahl

(Keine Objekte vorhanden)

Los 1022 Santa Maria Regina Coeli
Einzelblatt aus einem gedruckten Stundenbuch
» Abgabe von Vorgeboten möglich
Übersicht der Zusatz-Abbildungen




Santa Maria Regina Coeli. Einzelblatt aus einem gedruckten Stundenbuch mit einer kolorierten und goldgehöhten Holzschnitt-Miniatur. Ca. 20 x 12,5 cm. Mit Passepartout in vergoldeter Holzprofilleiste. Frankreich um 1525.

Ikonographische Darstellung der Muttergottes als Immaculata in weißem Gewand mit roter Gürtelkordel, Goldnimbus und langem goldenen Haar, die Hände zum Gebet gefaltet. Über ihr erscheint Gottvater mit Weltkugel und Segensgestus, begleitet von roten Seraphim. Der ganze Szenerie ist eingefasst von einem mit roten Linien reglierten Renaissance-Rahmen mit Kymaton und Ziergiebelchen oben. Zwischen Marie und Gottvater das Schriftband: "Tota pulchra es, amica mea et macula non est in", etwa: "Du Maria, meine schönste Freundin, kein Sünd ist je in Dir". Links und rechts sind zahlreiche Symbole und Attribute der Marienikonographie dargestellt: "Ortus conclusus", "Civitas dei", "Fons signatus", "Turis david", "Stella", "Oliva spiccio", "Puteus aquarum viventium", "Porta celi", "Electa ut sol". – Nicht ausgerahmt, kaum berieben, insgesamt sehr schön erhalten, in leuchtenden Farben und gepinselter Chrysographie fein goldgehöht.

Schätzpreis
€ 400  

(US$ 440)
(GBP 356)
(CHF 440)


Los 1022 Santa Maria Regina Coeli
Einzelblatt aus einem gedruckten Stundenbuch
» Abgabe von Vorgeboten möglich

(Keine Objekte vorhanden)